Festplatte lässt sich partout nicht formatieren!

Diskutiere Festplatte lässt sich partout nicht formatieren! im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Moin moin! Also ich hab hier einen Problemkandidat: Eine 40GB IDE Festplatte. Ein Kollege möchte die kaufen, nu hab ich beim ersten Formatieren...

  1. #1 FixedHDD, 06.09.2011
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin!

    Also ich hab hier einen Problemkandidat:

    Eine 40GB IDE Festplatte. Ein Kollege möchte die kaufen, nu hab ich beim ersten Formatieren etwas falsch gemacht (was, keine Ahnung. Hab FAT 32 und mit Nullen überschreiben gedingst) und nun wird sie garnet mehr erkannt. Das Verwaltungsprogramm stürzt auch ab, wenn es um die Einlesung der Datenträger geht. Trenne ich die USB Verbindung (hab die Platte in nem ext Gehäuse drin) hat sich der Knoten gelöst. Mit einer identischen Platte konnt ich alles machen.

    Kurz bevor ich die Platte abstecke, erscheint für wenige Augenblicke doch die Festplatte in der Verwaltung: F: und RAW als Dateisystem. Naja, er schlägt mir natürlich auch eine Formatierung vor aber bringt ja nichts, wenn die Platte nicht steckt. Selbst Everest semmelt ab, wenn es den SMART auslesen soll.

    Also Mission: Platte wieder erkennbar machen, Daten sind schon weg, d.h. interessieren nicht mehr. Weder am Mac noch am PC wird die erkannt.

    Zu Hüüülf :(

    P.S.: Die Platte rattert auch nicht wie die "gesunde", wenn ich den Anschalter am Gehäuse umlege.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Die muß ja schon fast so alt wie die Braunkohle sein :D
    Schließ sie intern an und gehe in die Datenträgerverwaltung.
     
  4. #3 xandros, 06.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Erkannt wird sie sicherlich, aber Windows hat damit zu kaempfen.
    Tool des Festplattenherstellers verwenden und (wenn moeglich) damit saemtliche Partitionen loeschen.
    Wenn die vorhandenen Partitionen weg sind, wird die Datentraegerverwaltung auch die Platte wieder normal anzeigen - das Problem liegt derzeit daran, dass Windows versucht, das offensichtlich beschaedigte Dateisystem in irgendeiner Form zu interpretieren, was aber gegen die Wand rennt.....
    Dann kann auch eine frische Partition erstellt und formatiert werden.
     
  5. #4 FixedHDD, 06.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2011
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Hättest du gelesen, wüsstest du, dass diese permanent absemmelt ;)

    So sieht es aus ;) Ich werd das mal versuchen wobei ich mir nicht allzu hohe Chancen ausrechne :(

    EDIT: Nö, mit beiden Programmen (SeaTools und DiscWizard) kein Erfolg. Verdammt :( Naja, dann isse halt kaputt.
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Habe ich, nur hast du immer von USB geredet ;)
    Aber das Fossil wird wohl verdientermaßen das Zeitliche gesegnet haben. :eek:
     
  7. #6 FixedHDD, 06.09.2011
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Naja verdientermaßen.... hättn Zehlerli vom Kollegen bekommen :D
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Festplatte lässt sich partout nicht formatieren!
Die Seite wird geladen...

Festplatte lässt sich partout nicht formatieren! - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte

    ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte: hi, ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte, das Ding ist aber ich bin der Besitzter des Rechner's und hab...
  5. SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren

    SSD lässt sich in Samsung R530 Laptop nicht installieren: Ich wollte für eine Bekannte ihr Samsung R530 Laptop mit einer SanDisk 240GB SSD aufrüsten. Habe sie eingebaut und mit der Win7 64 Bit...