Festplatte kopieren

Diskutiere Festplatte kopieren im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Bitte helfen Sie einem Dummie! Ich möchte meine fehlerhafte Festplatte (Geräusche, Lesefehler) zur Sicherung mit XP und Vista (insgesamt 12...

  1. HLeine

    HLeine Guest

    Bitte helfen Sie einem Dummie!
    Ich möchte meine fehlerhafte Festplatte (Geräusche, Lesefehler) zur Sicherung mit XP und Vista (insgesamt 12 Partitionen) auf eine gleich große externe Platte mit verschiedenen Partitionen übertragen.
    Wie kann ich die Zielplatte vorher löschen (formatieren)? Ich habe “Paragon Festplattenmanager” und “Acronis Director Suite” zur Verfügung. Kann ich die Platte in einem Durchgang kopieren oder nur die einzelnen Partitionen? Ist ein Image oder eine Kopie nötig?
    Später möchte ich die Quellplatte auf eine neue bootfähige Festplatte, die ich zunächst in einem externen Case über USB anschließen könnte, übertragen und dann gegen die fehlerhafte austauschen (Kopie oder Image?).
    Für entsprechende Tipps, die ich auch als Laie ohne Risiko nachvollziehen kann, bedanke ich mich im voraus bestens!
    MfG
    HLeine
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 25.06.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Über eine Images-Software wie z.B. Acronis True Image lässt sich ein vollständiges Abbild der Festplatte erzeugen.
    Beim Aufspielen auf die neue Festplatte ist es unerheblich, ob noch Daten vorhanden sind oder nicht. Acronis überschreibt (auf Wunsch) die bestehenden Informationen mit den Daten des Image. Dabei werden natürlich auch alle gesicherten Partitionen automatisch angelegt.

    BTW: Wie kommt es zu 12 Partitionen, wenn aktuelle Festplatten eigentlich nur maximal 5 unterstützen? (4 primäre und 1 erweiterte, in der erweiterten können dann beliebig viele Laufwerke abgebildet werden....)
    Oder handelt es sich hierbei um 12 logische Laufwerke?
     
  4. 123Uwe

    123Uwe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Festplatte kopieren

Die Seite wird geladen...

Festplatte kopieren - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...