Festplatte kaputt?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Ceres88, 11.03.2008.

  1. #1 Ceres88, 11.03.2008
    Ceres88

    Ceres88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    wie kann ich erkennen ob bei meinem laptop die festplatte kaputt ist?

    der laptop fährt nicht mehr hoch und geht dann die verschiedenen boot vorgänge durch wovon aber keiner funktioniert... ähm dazu sollte i vllt erzählen wie es dazu gekommen ist

    also :

    meine freundin hatte den laptop und wollte sich sims installieren.. da ich aber probleme mit dem laufwerk hatte musste sie die cds über ein externes laufwerk isntallieren... als sie aber das externe laufwerk angeshclossen hat und den laptop wieder auf den tishc gestellt hatte is dieser plötzlich ausgegangen. seitdem kann ich ihn nicht mehr starne. habe leider keine windows cd hier um damit irgendwas auszuprobieren..

    also hat jmd ne ahnung oder nen tipp?

    MfG M.J.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 11.03.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Möglich das im bios der first boot device verstellt ist und das Laptop versucht vom usb zu booten. Wenn dein System hochbootet, dann F2 oder Entf. Taste drücken und im Bios nachschauen, ob deine Festplatte first boot device (oder ähnlich je nach Bios) eingestellt ist.

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 Ceres88, 11.03.2008
    Ceres88

    Ceres88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ja hatte ich ja schon nachgeggugt.. und als erstes wird hdd gebootet.. das ja die festplatte nich?
     
  5. #4 FixedHDD, 11.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    HI!

    kannst du starten, so das du ins bios kommst?
    kannst du von CD booten?
    wie startet der rechner?
    summt die HDD an?
    bleinken LEDs?
    röhren die lüfter?
    schon mal auf akku bzw. netz mit und ohne akku versucht?
    WO bleibt der rechner stecken?
    zeigt der das windows logo inkl. ladebalken an?
    mach die festplartte iwie komische geräusche beim anlaufen?

    beantworte mal die fragen. ich glaube das könnte mich au ne fährte bringen;)

    GRuß Justus
     
  6. #5 Ceres88, 12.03.2008
    Ceres88

    Ceres88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    kannst du starten, so das du ins bios kommst?
    ja kann ich.. kann f2 drücken und komme dann ins bios

    kannst du von CD booten?
    weiss ich nicht genau, da ich keine win xp cd hier habe zum testen.. leider

    wie startet der rechner?
    also der rechner zeigt erst den typischen " intel centrino bla bla bla .... drücken sie f2 um bla bla blka " also ganz normal.. so danach kommt er zu dem bildschirm wo er versucht zu booten.. bei hdd gehts nich also versucht er von cd zu booten. geht au net weil keine cd drin.. also das macht er alles noch automatishc.. er eght halt die 4 bootvorgänge ab die im bios stehen.. so da alle 4 nicht funzen springt er in nen bildschirm wo ich die 4 bootvorgänge manuell wählen kann...

    summt die HDD an?
    was eminste damit genau? ob die festplatte arbeitet? anfangs hört man was .. weiss aber net 100% obs die festplatte ist

    bleinken LEDs?
    nein.. wenn ich im menü bin wo ich manuell wählen kann dann blinkt ab und zu eine lämpchen. also das er arbeitet.. passieren tut aber nix

    röhren die lüfter?
    der lüfter war schon immer ein prob und der is an ja.. war aber auch schhon immer so

    schon mal auf akku bzw. netz mit und ohne akku versucht?
    ändert nix passiert trotzdem genau dasselbe

    WO bleibt der rechner stecken?
    bleibt nicht wirklich stecken.. endet halt im menü wo ich manuell wählen kann und da kann ich auch alles auswählen.. er bleibt also nicht hängen

    zeigt der das windows logo inkl. ladebalken an?
    soweit kommt es leider gar nicht erst

    mach die festplartte iwie komische geräusche beim anlaufen?
    wie gesgat da arbeit am anfang was.. kann aber nicht genau sagen ob es die festplatte ist


    hoffe du kannst mir mit diesen angaben bissl weiterhelfen.. i denke dass beste is , wenn ich mir ma ne win xp cd besorge.. denke dass würde schon sehr helfen...
    naja vllt haaste ja trotzdem noch nen tipp ;)


    MfG M.J.
     
  7. #6 FixedHDD, 13.03.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi danke das du dir die zeit genommen hast meine fragen zu beantworten.

    also, ich würde erst mal von einer WindowsXP CD booten. im installmenü der CD kann man ja auswählen auf welcher HDD bzw. partition man XP installieren will.

    instalier XP nochmal auf C: wenn er bei der installation stecken bleibt, irgendwie sonst einen fehler meldet der mit der HDD zusammenhängt oder die HDD erst gar nicht in der tabelle anzeigt,

    ist schlicht und ergreifend die Platte futsch ;)

    Gruß Justus
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 13.03.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    lade dir das Tool Ultimate Boot CD herunter. Brenne die iso auf CD und boote das System mit der CD hoch.

    http://ultimate-boot-cd.softonic.de/

    Dann kannst du zwischen verschiedenen Tools auswählen (unter anderem Festplattentest) und mal die Hardware überprüfen. Dann hast du Gewissheit, ob die Platte einen Schaden hat.

    Ansonsten kannst du mit einer Linux Live CD wie z.B. Knoppix erstmal die Daten sichern. Dann würde ich mal versuchen Linux zu installieren, ob es dann funzt.

    Gruss Leonixx
     
  10. #8 Ceres88, 14.03.2008
    Ceres88

    Ceres88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ok werde das dann heute nachmittag mal ausprobieren.

    vielen dank für eure hilfe
     
Thema: Festplatte kaputt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte kaputt boot cd

    ,
  2. woran erkenn ich das die Festplatte am Laptop defekt ist

    ,
  3. Laptop woran erkennt man dass festplatte

    ,
  4. laptop festplatte kaputt woran erkennt mann das,
  5. wie merkt man das die festplatte kaputt ist am pc,
  6. wie erkenne ich ob festplatte vom notebook defekt ist,
  7. Woran erkenne ich das bei meinem laptop das die Festplatte defekt ist.?,
  8. wie kann man kontrollieren ob die platte kaputt ist ,
  9. festplatte defekt boot cd,
  10. woran erkennt man wenn beim laptop die festplatte kaputt ist,
  11. festplatte defekt von cd booten,
  12. wie kann ich feststellen ob meine festplatte am laptop defekt,
  13. Festplatte defekt cd booten,
  14. Wie merkt man das die Festplatte vom Laptop kaputt ist,
  15. wie erkennt man das festplatte im notebook defekt ist,
  16. ob festplatte beschädigt ist linux,
  17. woran merkt man ob die festplatte am laptop kaputt ist,
  18. wie kann ich nachsehen ob meien festplatte kaputt ist,
  19. boot cd zum erkenne der festplatte,
  20. woran erkennt man das beim notebook die festplatte defekt,
  21. festplatte kaputt boot device,
  22. mit linux festplatte kaputt feststellen wie,
  23. wie mit knoppix herausfinden ob die festplatte beschädigt ist,
  24. wie merk ich an einem laptop dass die festplatte kaputt ist ?,
  25. wie kann man feststellen ob die festplatte vom laptop kaputt ist
Die Seite wird geladen...

Festplatte kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...