festplatte kaputt???

Diskutiere festplatte kaputt??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; guten morgen! also ich hab ein problem mit einer festplatte. die ist in einem notebook welches nicht mir gehört, ich sollte mir es mal ankucken!...

  1. #1 SHARPSHOOTER, 07.07.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen!
    also ich hab ein problem mit einer festplatte. die ist in einem notebook welches nicht mir gehört, ich sollte mir es mal ankucken! das alles fing so an das ein freund eine rar datei unter vista geöffnet hat und der rechner nix mehr gemacht hat. er hat das notebook dann einfach ausgeschaltet indem er den powerknopf ein paar sec gedrückt hat... beim wieder anmachen hat das ding dann windows nich mehr geladen, also beim balken der da immer durchfährt bleibt er hängen... beim hochfahren hat er auch gesagt das ein fehler bei der festplatte ist und das man sofort ein backup erstellen soll da die festplatte bald ausfallen würde!
    ich wollte vista dann einfach mit hilfe der wiederherstellungskonsole heilen, das hat er aber nicht gemacht... dann hab ich vista neu installiert, das ging auch alles gut aber einmal zeigt er immernoch den felher beim hochfahren an und dann geht vista auch immer wieder kaputt (spätestens wenn man alle treiber installiert hat), es läd die datei crcdsk nicht(sieht man wenn man im abgesicherten modus startet...
    zur zeit habe ich windows xp installiert, da es einfach besser läuft! mein freund würde auch xp nehmen nur finde ich die wlan karte nicht(unter geräte manager)!!!
    nu würde ich gerne wissen wie ich das mit der festplatte hinkriegen kann, hd tune hat fehlerhafte sektoren angezeigt und chkdsk braucht ein paar tage um fertig zu werden... is die ganze nacht durchgelaufen und war bei 55%!
    ganz vergessen zu sagen, es handelt ich um das AMILO LA 1703 !!!
    schonmal m vorraus danke für die hilfe!!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 07.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    jaja die rar dateien.
    wurde ein virus angezeigt, beim öffnen der datei? bzw eine meldung vom antivir?

    ich vermute da war was bei, das den MBR der platte geändert hat.
    ansonsten ist zeitgleich die platte kaputt gegangen.

    starte mit der xp cd.
    dann gehe mit R in die reparaturkonsole und führe chkdsk /r aus.
    wenn das auch lange dauert, dann fixboot und fixmbr ausführen.

    danach nochmal chkdsk /r ausführen.

    was kam jetzt dabei raus?
     
  4. #3 SHARPSHOOTER, 07.07.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort!!!
    also ich habe erstma chkdsk /r ausgeführt, das is irgendwie komisch. erst rasen die %e auf 75 dann springt er auf 50 zurück dann geht er langsam bis 75% um dann wieder zu 50% zu springen und sich da aufzuhängen...
    von viren ist mir nichts bekannt, die können doch aber nicht eine festplatte zerstören oder?? die fp ist formatiert, is also 1000000%ig kein virus drauf!!!
    weißt du was man da noch machen kann??
    mfg

    EDIT: grad hat sich was getan: er ist nachdem er das zweite mal auf 50% gesprungen ist nach 15 min auf 51% gegangen.... :)

    ---> hat nicht geklappt... hab jetzt aber wlan ans laufen gekriegt... also lass ich jetzt win xp pro drauf....
    hat irgentwer ne ahnung wie man das mit dem fahler noch wegbekommen könnte...???
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ist das Ding schon mal runtergefallen?

    opa
     
  6. #5 Ostseesand, 07.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich tippe da auf einen plattendefekt.
    ist bei laptops keine seltenheit.
    lade dir mal ein diagnosetool von der herstellerseite vom laptop.
    damit bist du dir dann 100% sicher was los ist.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 SHARPSHOOTER, 07.07.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    also runtergefallen oder so ist es nie!
    das mit dem programm vom herrsteller werd ich tun!
    weiß jemand wie man das smart ausschaltet??? dann wär man doch wenigstens die nervige meldung wech... ich weiß... es muss eine neue früher oder später her!!! hab gelesen das geht mit knoppix?? im bios ist keine funktion vorhanden!
     
  9. #7 stella-max, 07.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Das Smart zeugs geht im Bios auszuschalten!

    MfG Frank
    Habe gerade kein FS Notebook suche einfach mal durch im Bios.

    Mfg Frank
     
Thema: festplatte kaputt???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chkdsk /r dauer

    ,
  2. chkdsk springt auf 50

    ,
  3. festplatte wird bald ausfallen

    ,
  4. chkdsk r springt zurück,
  5. chkdsk springt von 75 auf 50,
  6. der datenträger wird möglicherweise bald ausfallen,
  7. chkdsk springt zurück,
  8. chkdsk springt zurück auf 50,
  9. chkdsk /r springt auf 50% zurück,
  10. amilo la1703 festplatte fehler,
  11. windows 7 festplatte bald ausfallen,
  12. Meldung datenträger wird bald ausfallen ,
  13. chkdsk r springt auf 50,
  14. chkdsk springt immer zu 50%,
  15. chkdsk /r von 75% zurück auf 50%,
  16. Chkdsk /r bis 50% schnell ab 50% sehr langsam,
  17. chkdsk r startet bei 75% neu,
  18. chkdsk 75 50,
  19. chkdsk /r springt zurück auf 50%,
  20. xp chkdsk nur bis 75%,
  21. chkdsk dauert sehr lange,
  22. chkdsk springt von 75 auf 50%,
  23. chkdsk /r dauert sehr lange,
  24. meldung ein datenträger wird demnächst ausfallen,
  25. wieso lädt chkdsk /r immer wieder neu bei 50%
Die Seite wird geladen...

festplatte kaputt??? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...