festplatte geht einfach aus

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von acidbourn, 22.03.2006.

  1. #1 acidbourn, 22.03.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi leute ich habe ein neues prob mit meiner festplatte.

    vorheriges prob. bei rechner absturz oder reset ist immer eine datei von windows verloren gegangen das hatt sich mitlerweiler selbst behoben.

    aber nun geht meine festplatte manchmal einfach aus. also das hört man ja dises summen wenn mann den rechner ausmacht. das passirt ab und an mal wenn ich z.b gerade nichts mache denn höre ich das immer dises summen und denn kann ich an meinem rechner auch nichts mehr machen.

    geht sie nun ganz kapput oder liegt das evt. an was anderen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. PhYro

    PhYro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    HI acidbourn,

    ich bin eigentlich kein so großer PC Experte, aber es könnte eine ganz simple lösung sein.
    Geh mal rechte Maustaste (am Desktop) - Eigenschaften - Bildschirmschoner - Energieverwaltung
    Da steht was trin mit Festplatte auschalten guck mal was da für eine Zeit steht. Aber eigentlich kanns das net sein wenn du vorher das Problem net hattest.

    MfG PhYro
     
  4. #3 Morpheus1805, 22.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Überprüf deine Festplatte mal mit dem Herstellertool!

    Um was für eine Festplatte handelt es sich?

    Hört sich aber nicht gut an, gerade in Verbindung mit einem Freeze!

    Scheint tatsächlich als würde deine Festplatte so langsam das zeitliche segnen!

    Also prüfen und schleunigst ein Backup machen!

    Gruss Morpheus
     
  5. #4 acidbourn, 22.03.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    mit meinem vorherigen prob. wie oben angegeben hatten wir schon mal geschrieben ist eine 80gb ibm platte
    und mit dem tool habe ich es schon gemacht da stand das die platte in ordnung sei.
    ich dachte zu erst vieleicht liegt es am nt stecker also habe ich sie auch mal getausch aber das prob war heute morgen auch.

    nun ist es auch schon so das wenn ich mein rechner an mache das die festplatte manch mal aus geht dan kommt immer bla bla bitte ein daten träger in laufwerk a und nach ein bis zwei mal reset funzt es dann
    @phyro danke für deine hilfe aber das ist nicht mein prob . gewesen alleine schon daher das es immer unterschiedlich ist wann sie aus geht
     
  6. #5 Morpheus1805, 23.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Das hört sich nicht gut an!

    Ich vermute, dass die Platte einen Schaden hat!

    Besorge dir schleunigst ne andere und mache ein Backup!

    Das Problem ist, dass das Tool so etwas nicht feststellen kann!

    Spannungen sind in Ordnung, oder?

    Teste auch mal ein anderes Netzteil, aber wenn alle anderen Laufwerke einwandfrei funzen, dann schätze ich steht es nicht gut um deine Platte bzw. um das Case der Platte!

    Gruss Morpheus
     
  7. #6 acidbourn, 23.03.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ja das nt ist 100% in ordnung hatte 2 neon röhren dran und alles war gut und als das prob mit der festplatte war habe ich sie raus genommen aber es war immer noch
    mann sie muss wenigstens noch 1-2 wochen durch haltem dann kann ich mir ne neue leisten.
     
  8. #7 Morpheus1805, 23.03.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Wiegesagt, mache ein Backup der wichtigsten Daten bevor es zu spät ist!!!

    Brenne sie oder baue die Platte beim Kumpel ein, egal wie, aber machen!!!

    Gruss Morpheus
     
  9. #8 acidbourn, 30.03.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi ich glaube nun ist meine festplatte ganz kapput da mein rechner heute morgen nicht mehr reagit hatt habe ich ihn ca.3-4 stunden aus gehabt und nun sagt er mir beim start die ausslagerungs datai ist beschädigt oder zu klein. aber das es immer gefunzt hatt tippe ich eher auf defeckt und ich glaube es lohnt sich auch nicht mehr sie neu zu machen.
    hatt jemand sonst noch einen rat woran das liegen kann?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du mal einen ScreenShot von dieser Meldung machen? Ich tendiere nicht zu einem HDD-Crash, möchte aber sichergehen.

    Gruß Mike
     
  12. #10 acidbourn, 30.03.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich kann leider kein screen schot machen da mein rechner ja nicht richtig startet als ersts war es so das mein rechner hochgefahren ist dann habe ich dise meldung bekommen und dann konnte ich nichts mehr machen.
    dann habe ich einmal reset gedrückt.dann kahm die meldung wider und danach es ist ein problem aufgetreten daher kann der explorer nicht gestartet werden.
    nun kommt immer die meldung einige dateien von windows sind beschädigt.
    windoof konnte daher nicht gestartet werden.
     
Thema:

festplatte geht einfach aus

Die Seite wird geladen...

festplatte geht einfach aus - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  5. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...