Festplatte - Fragen

Diskutiere Festplatte - Fragen im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Halli Hallo. Also vorweg möchte ich sagen, ich bin 13 Jahre alt und nicht gerade sehr schlau, was Computer & Co anbelangt :p So hier mal...

  1. N1S

    N1S Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo.

    Also vorweg möchte ich sagen, ich bin 13 Jahre alt und nicht gerade sehr schlau, was Computer & Co anbelangt :p

    So hier mal meine Fragen etc:

    Ich möchte mir bald einen neuen Pc anlegen (der schneller ist, als meiner)
    Ich habe sehr viele dateien auf meinem jetzigem Rechner, die ich auf jeden Fall auf meinem neuen dann auch haben möchte.
    Ich habe gehört, dass wenn ich die Festplatte meines Computers in den neuen Computer einfüge, alle Daten nach wie vor da sind. (auf dem neuen dann)

    Nun meine Frage:
    Beinflusst die Festplatte die Schnelligkeit des Rechners?
    Wenn ja, dann ist es ja Unsinn, die Festplatten auszutauschen...



    Hoffe ihr könnt mir Helfen :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst die alte platte in den neuen rechner einbauen.
    dann sind natürlich alle daten noch auf auf der festplatte.
    langsamer wird er dadurch auch nicht.

    wenn du die daten dann auf die neue festplatte überspielt hast, solltest du die alte hd formatieren und als sicherungs für die die daten nutzen.
    wie wichtig das ist merks du erst, wenn du das nicht machts und deine "haupt hd" den geist aufgibt.

    emmes
     
  4. Ezra

    Ezra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Die des Rechners nicht aber die Zugriffsgeschwindigkeit auf Deine Daten.

    Du kannst die alte Platte auch zusätzlich zu der schon vorhandenen einbauen.
     
  5. #4 Leonixx, 25.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Liegen die Daten auf der Systempartition C? Eventuell könntest du Probleme beim booten haben, wenn auf C noch das alte Betriebssystem vorhanden sein sollte. Könnte auch dadurch zu Problemen mit Zugriffsrechten kommen.
     
  6. Ezra

    Ezra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Eine einfache Möglichkeit wäre noch: USB-Adapter für die Festplatte besorgen und Daten auf die neue Platte rüberspielen. Außerdem kannst Du dann sehr leicht die alte Platte als Backup nutzen, wie schon emmes vorgeschlagen hat.
    Es gibt da auch kostenlose Backup-Programme, die die Platten auf Knopfdruck synchronisieren. Zum Beispiel PureSync.
     
  7. #6 xandros, 31.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...in wiefern?
    Wie kann eine solche Frage beantwortet werden, wenn man nicht einmal einen Hauch von Information zu der Platte, geschweige denn zum bisherigen bzw. dem neuen PC hat?
    Die Daten sind auf der Platte sicher noch vorhanden. Ob sie im neuen Rechner dann auch nutzbar sind, hängt davon ab, wo sie derzeit genau gespeichert sind (Pfad) und ob vom aktuellen Betriebssystem ein Schutz der eigenen Dateien eines Users vorgenommen wird. In dem Fall ist ein bisschen Rechteverwaltung auf dem neuen Rechner notwendig, da man sonst keinen Zugriff auf die Dateien hat.
     
  8. Ezra

    Ezra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich hätte mich genauer ausdrücken sollen. Ich fasste die Frage als eine allgemeine auf und meinte mit meiner Antwort, dass allerhöchstens die Zugriffsgeschwindigkeit beeinflusst werden kann.
    Aber im Nachhinein sehe ich ein, dass der TO wohl doch eher eine spezielle Antwort für seine Platte braucht.
     
  9. #8 xandros, 31.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    mit meiner Nachfrage wollte ich in erster Linie darauf hinaus, wieso die Zugriffsgeschwindigkeit beeinflusst werden kann!
    Sofern es keine Uralt-Platte mit IDE-Anschluss ist, sondern bereits eine SATA/SATA2, sehe ich keinerlei Grund dafür.
    Du hast natürlich Recht, wenn hier unterschiedliche Standards in einem Gerät vereint werden. Dann bietet der ältere Standard nicht die gleiche Leistung wie der Neuere..... (was aber selbstredend und einleuchtend sein sollte!)
    Die vom TO gegebenen Informationen zur vorhandenen Hardware sind in der Richtung nicht aussagekräftig genug, um uns ein Bild davon zu verschaffen. Trotzdem sehe ich keinerlei Verluste, wenn die alte Platte als zusätzlicher Datenträger in einem neuen System verbaut wird (sofern der notwendige Anschluss vorhanden ist) -> zumindest nicht im Vergleich zur aktuell vorhandenen Performance der Platte.
     
  10. #9 Ezra, 31.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.08.2010
    Ezra

    Ezra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Er sprach davon, die Platte im neuen System mit der alten Platte auszutauschen. Ich kenne mich in dem Bereich sicher nicht so gut aus wie Du, darum berichtige mich bitte, wenn ich falsch liege. Die Zugriffsgeschwindigkeiten sind doch je nach Platte unterschiedlich, auch wenn nur SATA-Platten verwendet werden. Die Zugriffsgeschwindigkeit hängt ab von den Umdrehungen pro Minute und der Positioniergeschwindigkeit des Schreib-/Lesekopfes.
    Ich glaube, die Datenrate der unterschiedlichen Anschlüsse (IDE, SATA) ist nochmal ein anderer Schuh.
    Wenn der TO die neue Platte durch die alte tauscht, könnte sich die Geschwindigkeit also ändern. Ob das nun auch in einem spürbaren Bereich liegt, weiß ich nicht. So viel Erfahrung mit unterschiedlichen Platten habe ich nicht.

    Wird die Platte zusätzlich verbaut, sehe ich auch keine Probleme. Aber davon bin ich erstmal nicht ausgegangen.
     
  11. #10 xandros, 31.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ah! Jetzt.....
    Eben ist konnte ich deinen Gedankengängen folgen! So betrachtet kann das natürlich schon passieren! Allerdings denke ich, wären die möglichen Performanceverluste bei einem Austausch eher unmerklich für einen Normalanwender. Messbar in jedem Fall!
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Das wirst du aber nur merken, wenn du eine mechanische Platte durch eine SSD ersetzt. ;)
    Ja, u.U. auch (nicht merklich) langsamer werden, wenn nämlich eine Green-Platte verbaut wird :D
     
  14. #12 Martin722, 04.09.2010
    Martin722

    Martin722 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hol dir am besten nen externes Festplattengehäuse und bau deine alte Platte da ein und hol dir für deinen neuen Rechner ne SSD die sind klasse hab selber eine der Rechner wird um einiges schneller.
     
Thema:

Festplatte - Fragen

Die Seite wird geladen...

Festplatte - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Frage zu "Erklärvideo"

    Frage zu "Erklärvideo": Hallo, wir würden gerne ein Erklärvideo machen lassen und fragen uns, wie genau das ablaufen würde. Gibt man der Person/der Firma, die das machen...
  3. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  4. Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...

    Hardware Kauf/Tausch Fragen etc...: Hallo liebe Community, Ich hätte ein paar Fragen bezüglich meines Pc´s. Und zwar möchte ich ein paar Komponenten erneuern und evtl. eine...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...