Festplatte Formatieren.

Diskutiere Festplatte Formatieren. im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Wie schon das Thema sagt; Festplatte formatieren, aber wie? Könnt ihr mir helfen.? Und nochwas, man kann Linux im I-net runterladen, Legal. Ich...

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon das Thema sagt; Festplatte formatieren, aber wie?
    Könnt ihr mir helfen.?
    Und nochwas, man kann Linux im I-net runterladen, Legal.
    Ich würde es mir dann auf eine CD brennen, nur, wie kann ich es dann auf der formatierten festplatte installieren?

    Mfg. Jannik
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal zur Festplatte:
    Wenn du sie formatieren willst, legst du deine Windows-CD/DVD ein und startest deinen Rechner neu. Du gehst ins Boot Menü und legst als First-Boot dein CD/DVD-ROM Laufwerk fest. Danach startet dein PC nochmal neu und dann, wenn er von der CD/DVD bootet erscheint sowas ähnliches wie
    "Beliebige Taste drücken um von CD/DVD zu starten"
    Das machst du dann auch.
    Danach lädt er das Installations-Programm. Sobald du bei dem Teil bist, wo er dich fragt, auf welcher Festplatte du installieren möchtest, LÖSCHT du deine Partition mit der angegeben Taste. Dann erstellst du eine neue.
    Danach brichst du den Installationsvorgang ab.

    SAo formatierst du deine Festplatte mit Windows XP.
    Mit MAC oder LINUX habe ich leider keine Ahnung! ;-)

    Hoffe aber, dass ich dir trotzdem helfen konnte!


    MfG,
    Speedi
     
  4. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    ...

    meinst du mit windows cd - dvd das betriebssystem?
    Wenn ja, das habe ich nicth mher.
    Verloren.
    Gibt es noch eine andere möglichkeit, und geht es auch im abgesicherten modus?
    mfg
     
  5. #4 xandros, 08.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    so formatiert man die Platte eben nicht, sondern erzeugt eine neue unformatierte Partition.
    Das Formatieren erfolgt erst nach der Partitionierung.

    Über den Explorer kannst du alle Partitionen formatieren, auf denen nicht dein Windows installiert ist.

    BTW: wenn Linux auf diese Festplatte installiert werden soll, dann kannst du dir solche Aktionen schenken.
    Linux partitioniert und formatiert die Festplatte mit eigenen Tools bereits bei der Installation. Mit Datenträgern, die für Windows formatiert wurden, kann Linux primär nichts anfangen -> Diese Datenträger möchte Linux gern in eigene Formate umsetzen, was eine Neuformatierung im Filesystem ext2, ext3, ReiserFS etc. erfordert.
     
  6. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Achso, noch etwas.
    Ich habe mir jetzt Linux Ubuntu herunter geladen, kann man das betriebssystem auf eine cd brennen, und es an einem anderem pc installieren?
    Oder geht es nur mit dvd?
    Also ist es möglch das betriebssystem von der cd disc auf einen anderen formatierten pc zu installieren?
    Wenn ja, kann mir einer erklären wie?..

    MfG. Jannik. h
     
  7. #6 xandros, 08.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ob das ISO auf eine CD passt, hängt ganz davon ab, was du da heruntergeladen hast. Wenn es ein CD-Image ist, dann brennst du das eben auf eine CD, ist es aber ein DVD-Image, dann bleibt nur eine DVD übrig..... (wegen Datenmenge!)

    Installieren kannst du das von der CD/DVD dann auf jedem Rechner, der von diesem Medium starten kann.
     
  8. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Heißt das, das ich das Linux was ich mir gerade im internet runterlade und danach auf eine cd brenne, eichfach nur auf einen unformatierten pc muss?
    Oder muss der pc vorher doch noch formatiert werden?

    Und nochmal meine Frage, meint ihr das es okay ist wenn ich LINUX UBUNTU 7
    auf eine cd brenne, oder sollte es auf eine DVD?

    MfG.
     
  9. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    schuldigung wenn ich nochmal frage, aber was ist ein [ server ] betriebssystem?
     
  10. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das stimmt nicht^^
    Habe es selbst so gemacht und es hat funktioniert.
    Auf jeden Fall geht das so und wenn du das nicht meisnt stimmt das nicht^^
     
  11. #10 xandros, 08.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Stimmt eben doch.
    Sry, aber die Reihenfolge der Vorgänge bekommst du als Anwender gar nicht mit.
    Wenn du eine vorhandene Partition löschst, auf dem freigewordenen Speicherplatz eine neue Partition anlegst, dann hast du erst einmal eine neue unformatierte Partition. Ende!
    Dass dein Windows-Installer jetzt automatisch diese Partition mit NTFS formatiert - nach der Partitionierung! - ist ein eigener Schritt, der nichts mit der Partitionierung selbst zu tun hat.
     
  12. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    ...

    Stimmt eben doch.
    Sry, aber die Reihenfolge der Vorgänge bekommst du als Anwender gar nicht mit.
    Wenn du eine vorhandene Partition löschst, auf dem freigewordenen Speicherplatz eine neue Partition anlegst, dann hast du erst einmal eine neue unformatierte Partition. Ende!
    Dass dein Windows-Installer jetzt automatisch diese Partition mit NTFS formatiert - nach der Partitionierung! - ist ein eigener Schritt, der nichts mit der Partitionierung selbst zu tun hat.


    Ich halte euch heute ganz schön auf Trap.
    Das tut mir leid.

    Ich stelle nur noch bevor ich den Tag heute mit Modernboard.de beende2 Frage.

    Muss ich meine Festplatte Formatieren bevor ich Linux drauf spiele?
    Und, ist das was ich euch jetzt zeige wirklich das Linux Betriebssystem, oder ein Heft, Prospekt oder Sonstiges, was meint ihr?
    http://cgi.ebay.de/Betriebssystem-U...oryZ8133QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Ich werde aus dem Text nähmlich nicht ganz schlau.

    Danke für alle Antworten auf meine Fragen.
    Ihr habt mir schon ein ganzes Stück weiter geholfen.

    MfG. Jannik. H
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. #12 helidoc, 08.03.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    RE: ...

    Nein, Ubuntu formatiert deine dann Festplatte bei der Installation.

    Das ist das Betriebssystem. Aber wenn du eine Flatrate hast, kannst du dir das auch selbst herunterladen und brennen. Lies dir am besten mal die Einsteigerinformationen auf ubuntuusers.de durch. Dann solten viele Fragen im Vorfeld schon geklärt sein.
     
  15. #13 xandros, 09.03.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.931
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Entschuldigen brauchst du dich nicht! Zum Fragen beantworten ist das Forum ja da!

    Ein Server-Betriebssystem ist ein OS (Operating System/Betriebssystem), wie jedes andere auch.
    Allerdings werden Serversysteme nicht zwangsläufig mit einer grafischen Umgebung ausgestattet (die braucht man eher selten, da man an einem Server nicht direkt arbeitet!), dafür aber mit diversen Diensten, die ein Server im Netzwerk bereitstellt.
    Hierzu zählt z.B. DNS-Server zur lokalen Auflösung von Domainbezeichnungen, ein DHCP-Server zur Verteilung von IP-Adressen im lokalen Netzwerk, Fileserver, Datenbankserver, Webserver etc. .... je nach Anforderungen an den Server eben.
    Dafür findet man weniger irgendwelche Anwendungsprogramme auf solchen Maschinen, die auf normalen Desktops zu finden sind (Office, Mailclients etc.)
     
Thema: Festplatte Formatieren.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win7 unformatierte festplatte formatieren

    ,
  2. xandros platte formatieren

Die Seite wird geladen...

Festplatte Formatieren. - Ähnliche Themen

  1. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  2. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke