Festplatte einbauen

Diskutiere Festplatte einbauen im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, ich habe mir Samsung HD501LJ (SpinPoint T) Festplatte gekauft und nun möchte ich dir gerne in meinen Rechner einbauen und darauf Vista...

  1. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe mir Samsung HD501LJ (SpinPoint T) Festplatte gekauft und nun möchte ich dir gerne in meinen Rechner einbauen und darauf Vista Installieren. Nur wie baue ich die ein?
    Ich habe ein Diskettenlaufwerk, ein DVD Laufwerk und eine 80 GB Festplatte mit XP. Die alte 80 GB Festplatte sollte die zweite sein und die neue 500 GB soll der Chef sein, glaube Master heist das.
    Könnt ihr mir das vielleicht für Anfänger erklären wie man das macht? Mit Bildern wäre das super, vielleicht gibt es ja schon ein Tutorial für so was, nur bei google.de habe ich nichts gefunden.

    Mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Gernböck, 31.03.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Ja mensch, hilft denn dem Jungen keiner?
    Schwach schwach schwach

    Also zuerst schaltest du den Computer natürlich aus, von so viel Fachwissen gehe ich aus
    Dann nimmst du beide Festplatten weg vom IDE Kabel und vom Strom also beide Kabel weg, dann nimmt du die neue 500 GB und stellt die mit den Jumper (die kleine Plastikbrücke) auf Master ein, das ist bei jedem Modell anderst, du musst nach den Angaben auf der Festplatte gehen, im Anhang ist Bild 1 ein Beispiel für so eine Anleitung
    Geh du mit der anderen 80 GB Festplatte genau so um, aber halt auf Stellung Slave
    PS: Die Angaben könne statt oben drauf auch direkt bei der Einstellung stehen, dann sind sie auf den Gehäuse eingraviert, so wie auf Bild 2

    Jetzt schliest du beide wieder an das IDE-Kabel an, pass dabei auf, was auf dem Kabel steht, das steht an welchen Anschluss die Festplatte 1 (Master) und 2 (Slave) und welcher auf dem Motherboard (system) stecken muss (in Bild 3 mit den Anschlüssen Schwarz (master) grau (slave) und blau (system)

    Und dann brauchen beide Festplatten natürlich noch Strom, also das eine Stromkabel wieder hin und dann suchst du noch ein weiteres das von Netzteil weggeht, das schaut so aus wie auf Bild 4
    Die Bilder hänge ich im nächsten Post dran
     
  4. #3 Gernböck, 31.03.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja und pollin.de möchte mir verzeihen dass ich mir die Bilder genommen habe, ich bestell auch am Montag was ^^
     
  5. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Die Samsung HD501LJ (SpinPoint T) ist eine S-ATA Fesplatte und keine IDE, deshalb kann man es nicht verbinden.

    Ein Jumper war aber nicht dabei...

    Nun ist eine anderen IDE Fesplatte unterwegs. Und wenn man die angeschlossen hatt, muss man die noch booten? Oder reicht wenn man die schließt?
     
  6. #5 Gernböck, 31.03.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, eine SATA, dat ist klar dass die keinen Jumper hat
    Was heißt eine IDE-Festplatte ist unterwegs?
    Hast du noch eine Bestellt?
     
  7. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die S-ATA zurück geschickt und eine IDE Festplatte bestellt die ich dann einbauen werde.

    Die kann ich doch einfach einbauen, oder muss ich die auch im Bootmenü aktivieren oder da auch was einstellen? Oder reicht es, wenn ich die einfach einbaue und dann meine Vista CD einlege?
     
  8. #7 Felix02, 01.04.2007
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo Raptor

    Bau Deine neue IDE Festplatte genauso ein wie oben von Gernböck beschrieben. Danach die Festplatte erstmal Formatieren.
     
  9. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ok mache ich.
     
  10. #9 Gernböck, 01.04.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich nur die Neue ^^
     
  11. M@st3r

    M@st3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend

    Habe eure Probleme verfolgt mit den HDDs und habe nun selber eins :(

    Habe 2x SATA 200GB von Samsung am laufen.
    Eine für Windows Vista Home Premium und eine für Daten.
    Nun würde ich aber gerne meine alte IDE Platte anschließen um mehr Platz für Daten zu haben.
    Hab schon so viele Möglichkeiten wegen Jumpern, IDE Steckern etc. ausprobiert.
    Hab mal mitbekommen, dass IDE1 am MB für Laufwerke á la DVD-Brenner etc. wären und IDE2 für IDE-Platten. Is da was dran?

    Habe übrigens das MSI K8N Neo4-F

    Wisst ihr, wie ich die 3. Festplatte (is übrigens ne Western Digital 250GB) zum Laufen bekomme, ohne eine andere Platte zu formatieren oder Vista neu zu installieren?
    Bedank mich jetzt schon bei euch, denn ich brauch den Platz dringend (Allein 140GB Porn** füllen meine 200GB Platte schon fast von allein! :D

    Gut Nacht
    Bennyyy
     
  12. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll ich die alte einbauen, wenn ich die zurück an die Firma geschickt habe?
     
  13. #12 Gernböck, 03.04.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    @Raptor: das bezog sich auf das Formatieren
    @ M@st3r:
    Zum ersten:
    NEIN, es ist völlig wurscht wo die Festplatten sind, du kannst auf 4 Festplatten hinhängen
    Zum zweiten:
    Du musst schauen was das Laufwerk am ersten Platz von dem IDE-Kabel für einen Rang hat (Master oder Slave, ich schätze mal Master)
    Dementsprechend muss die neue Festplatte das andere haben
    Wenn du dann Windows gestartet hast geht auf Start, rechte Maustaste auf Arbeitsplatz und Verwalten, dann im neuen Fenster auf Datenträgerverwaltung und such unten einen Datenträger der unformatiert ist, der hat oben einen schwarzen Balken, die formatierung dürfte sich von selbst erklären (wenn nicht mach ich das ^^)
     
  14. Raptor

    Raptor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Also die Festplatte funktionieren.

    Nur nun habe ich ein zweites Problem.

    Wenn ich Meinen Rechner starte und ich Vista installieren will, frage mein Rechner mich wo ich Vista Instalieren möchte. Ich habe meine neue (250 GB) und meine alte Festplatte (80 GB) in meinen Rechner drinne.
    Ich wähle meine 250 GB Fesplatte aus und klicke auf Neu, und wähle eine Größe von ca. 50 GB. Nach dem ich Vista Instralliert habe und meinen Rechner starte.
    Finde ich in meinen Arbeitsplatz nur meine alte Festplatte und die kleine 50 GB Vista Partition. Nur wo sind meine anderen 200 GB hin?
    Und wie erstellt man am besten Partionen?

    Mfg
     
  15. M@st3r

    M@st3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja gar nix per IDE angeschlossen bis jetzt, weil ichs nich hinbekomm ^^
    habe lediglich 2x die SATA Festplatte angeschlossen und die jeweils mit so nem SATA-Kabel (bei mir isses so en rotes) wo am anfang und am Ende dieser kleine SATA Stecker is.
    IDE-Kabel sind in meinem PC grade gar keine vorhanden!
    Danke im Vorraus
     
  16. M@st3r

    M@st3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ja gar nix per IDE angeschlossen bis jetzt, weil ichs nich hinbekomm ^^
    habe lediglich 2x die SATA Festplatte angeschlossen und die jeweils mit so nem SATA-Kabel (bei mir isses so en rotes) wo am anfang und am Ende dieser kleine SATA Stecker is.
    IDE-Kabel sind in meinem PC grade gar keine vorhanden!
    Danke im Vorraus
     
  17. Feli

    Feli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    hab auch en problemchen:

    Ich hab nen neuen pc gekauft, und möchte die festplatte von dem alten computer mit dazueinbauen!


    Wie geht dass dannn?
     
  18. #17 Gernböck, 04.04.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Mann oh mann, ich glaub mir platzt gleich der Kopf, also eins nach dem Anderen
    @Raptor: Ich weis jetzt nicht wie das bei Vista ist, aber bei XP muss du in die Computerverwaltung, das ist dann unten ein Datenträger der hat oben einen kurzen blauen Streifen, das ist die 50 GB Partition und einen langen schwarzen Streifen, das unpartitionierter Bereich. Da gehts du mit der rechten Maustaste drauf und macht eine neue Partition
    Wenn das bei Vista total anderst ist und dir keiner Hilft sag was, dann gibts ne Beschreibung für die Boot-CD von GParted, wenn du dich damit nicht auskennst
    So nächster Thread
     
  19. #18 Gernböck, 04.04.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    @ M€@st3r:
    So wie ich das verstanden habe hast du 2 SATA-Festplatten dran und willst noch eine 3.
    Das geht wenn du eine PCI-Karte kaufst, die haben meistens 2 ode 3 SATA-Anschlüsse, ich schau mal ob ich einen Link finde

    Aber das du garkeine IDE-Anschlüsse hast bezweifle ich, denn dann hättest du auch kein DVD-Laufwerk oder sowas
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Gernböck, 04.04.2007
    Gernböck

    Gernböck Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    0
    Hier ist eine von Pollin.de
    Musst se selber suchen, leider hat Pollin eine .php-Seite deshalb funktionieren die Links nie
     
  22. M@st3r

    M@st3r Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hey

    Pass auf;
    Mein Motherboard hat 4 SATA-Plätze und 2 IDE Plätze.

    Ich hab 2 SATA Platten angeschlossen uns sonst NICHTS!
    KEIN DVD LAUFWERK, KEIN CD LAUFWERK, KEIN BRENNER...NICHTS
    und ich will jetzt erstmal eine IDE Festplatte zum Laufen kriegen und danach dann ein DVD-Brenner!!!

    Verstehst was ich mein?
     
Thema: Festplatte einbauen
Die Seite wird geladen...

Festplatte einbauen - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. Festplatte defekt ?!

    Festplatte defekt ?!: Hallo, gestern habe ich gesehen das CrystalDiskInfo bei meiner externen Festplatte "Vorsicht" anzeigt. Die Platte ist ca. 2-3 Jahre alt und nur...