Festplatte, defekte Sektoren

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von PC17, 28.01.2013.

  1. PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Computer stürtzte immer häufiger ab und gewisse Ordner waren auch nicht mehr vorhanden. Habe das OS jetzt neuinstalliert, jedoch schaltete er sich nach dem ersten Start gleich nach der Installation wieder ab -> defekte Sektoren.

    Habe jetzt Data Lifeguard Diagnostic von WD drüber laufen lassen, der bestätigte meinen verdacht. Reparieren ging nicht, weil es wohl auf der Installationpartition defekten Sektoren gibt, werde die HDD morgen extern anstecken.
    Kann man die Sektoren übhaupt reparieren, bzw. wie schnell breiten sich die fehlerhaften Sektoren aus?
    Ist es ratsam gleich einen neue Platte zu kaufen?

    Besten Dank

     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Kauf dir eine neue Platte, die alte ist nicht mehr zu retten.
     
  4. PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort ;)
    Ich habe es mir schon gedacht, kann man die defekten Sektoren ev sperren oder reparieren, das man die Platte noch für geringe zugriffe verwenden kann?
    Musik Backups oder der Gleichen wo man nicht besonder oft zugreift?
     
  5. #4 xandros, 28.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dafuer musst du beim Plattenhersteller nachschauen. Einige bieten dafuer spezielle Tools an, die einen defekten Sektor als solchen markieren und entsprechend vorhandene Reservesektoren zur Nutzung bereitstellt. (Nur irgendwann sind auch keine Reservesektoren mehr verfuegbar - und das geht meist sehr schnell, wenn die Platte einmal mit defekten Sektoren anfaengt!)
     
  6. PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Okay Danke Werde es noch einmla mit Data Lifeguard Diagnostic probieren. Habe es ganz übersehen, dass es einen Bereich Festplatten Probleme gibt bitte verschiebt es dorthin ;)
     
  7. #6 xandros, 28.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Du solltest dann aber die DOS-Version verwenden. Aus einer laufenden Windows-Sitzung kannst du keine Daten auf der Systempartition verschieben/retten wenn die Dateien von Windows in irgendeiner Form blockiert werden.
    Selbst wenn diese Dateien in defekten Sektoren stecken, erlaubt Windows keinerlei Aenderungen an Systemdateien.
    Das muss ausserhalb von Windows gemacht werden, was dann automatisch DOS-Version heisst!
     
  8. PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, ich schließe die HDD an einem andere PC an und prüfe sie dort ;)
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 PC17, 01.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2013
    PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir eine neue interne Festplatte gekauft, weil auf der alten Sektoren defekt waren, laut WD Diagnostool und Testversion OnTrack EaysRecovery(HDD war externe an einem anderen Rechner angesteckt).

    Wollte gerade Win 7 installieren (von USB Stick), jedoch stürtz der PC immer ab, meisten kurz bevor man das neue System das erste mal startet und die Viedoeinstellungen,... ladet.
    Habe jetzt noch Win XP von der CD probiert stürtzt auch während der Installation ab.
    Bei der alten HDD hatte ich das selbe Problem, könnte es sein das es an einem anderen Hardwarekomponenten liegen?

    Prüfe gerade die alte HDD extern mit dem WD Diagnosetool, werde später auch noch die neue HDD prüfen.

    Bei der alten kann man wohl nicht mehr Reparieren, bekomme einen Error.

    Edit: Dies ist der Rechner: http://www.chip.de/preisvergleich/92827/Datenblatt-Fujitsu-Esprimo-P2511-Edition8.html
    Neue HDD ist in Ordnung, keine Fehler gefunden.

    Edit: Alte HDD scheint jetzt auch wieder zu funktionieren, habe alle Daten gesichert und sie mit nullen überschrieben, beim erneuten Testen sind keine defekten Sektoren mehr gefunden worden

    Edit: Danke für Eure hilfe, das Netzteil war defekt ;)
    Besten Dank im Voraus
     
  11. PC17

    PC17 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    So nach langem herum probiere, hat sich jetzt heruasgestellt das die Grafikkarte an allem Schuld ist und nicht das Netzeil, wäre aber sehr erfreud wnnn mir jemand diese Phänomen erklären kann [​IMG]

    Also, ich habe den Rechner an ein 750W Cougar Netzteil gehängt, darauf lief alles ohnen Probleme habe da auch Win 7 installiert und SP1 ohne Probleme alles lief Top -> alten Netzeil kaputt
    So neues besorgt 420W angesteckt, System stürtzt ab (wie wenn man den Strom abschaltet) dies kam immer genau bevor man den Desktop ladet Passwort eingabe, paar Sekunden später war alles wieder weg -> Grafikkarte kaputt
    Der Rechner hat einen OnBoard Karte, habe nun einen andere reingsteckt PC lief, mit dem 420W Netzteil.
    Aber wieso lief der Rechner auch ohne Probleme mit dem Cougar Netzteil, ich kann mir dies einfach nicht erklären mit was das zusammenhängt, würde mich aber sehr interessieren?
     
Thema: Festplatte, defekte Sektoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. western digital defekte sektoren reparieren

    ,
  2. western digital festplatte fehlerhafte sektoren sperren

    ,
  3. wd festplatte defekte sektoren reparieren

    ,
  4. defekte sektoren verschieben
Die Seite wird geladen...

Festplatte, defekte Sektoren - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke