Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Phantomlord, 16.12.2006.

  1. #1 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem: Nachdem ich mein Laptop neuinstalliert habe, weil es aufgrund eines Festplattendiagnose-Programms nicht mehr startete, fing das Laptop nach einiger Zeit mit "Fiep" und "Zisch" geräuschen an. Es könnte sein, dass das der BIOS-Lautschprecher ist, jedoch denke ich, dass das dafür zu leise ist.
    Außerdem bekam ich mehrmals ungefähr diese Windowsmeldung während eines Updates:"Dateien sind verlorengegangen, dies könnte an einem Hardware oder Netzwerkdefekt liegen."
    Den ganuen Wortlaut weiß ich leider nicht mehr.

    Es wäre noch zu erwähnen, dass ich die Festplatte vor der Neuinstallation ausgebaut habe und mit Hilfe eines Adapters an meinen Desktoprechner angeschlossen habe um meine Dateien zu retten. Das funktionierte jedoch nicht, obwohl mir das schon mit mehreren notebook- Platten gelang. Danach habe ich sie wieder eingebaut und die Neuinstallation funktionierte einwandfrei, bis ich ein Programm installieren wollte, welches auch schon vor der Neuinstallation problemlos auf dem Notebook lief. Danach fing es mit den oben genannten Geräuschen an.

    Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter.

    Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus.

    Phantomlord
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 16.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    könnte das geräusch von der festplatte kommen?
    wen ja umtauschen oder dann musst du eine neue einbauen.
    geräusche in platten sind ein sicherer tod für die platten.
     
  4. #3 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Das Geräusch kommt direkt aus Richtung der Platte. Aber es wundert mich, dass der Rechner noch läuft, wenn die Platte defekt ist.
    Nebenbei: Die neuen Updates werden auch nicht installiert, es kommt jedesmal dieselbe Fehlermeldung.
     
  5. #4 Ostseesand, 16.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    eine defekte platte heisst ja nicht das sie garnicht geht.
    da spielen mechanik und elektronik zusammen.
    es kann ja sein das sie geschriebene sektoren nicht mehr erkennt usw.
     
  6. #5 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Vielen Dank für deine Hilfe erstmal!

    Gibt es denn Programme mit denen man das überprüfen kann?
     
  7. #6 Ostseesand, 16.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja.
    gehe dazu auf die homepage deines geräteherstellers.
    die haben dort meistens ein tool womit du die platte checken kannst.

    ansonsten mach mal ein chkdsk von einer bootdiskette.
     
  8. #7 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Toshiba hat leider soetwas nicht. Aber ich hab gelesen, dass die Diagnose von Hitachi auch gehen muss. Ich meld mich wieder, wenn das fertig ist.
    Und vielen Dank für die Hilfe bis jetzt.
     
  9. #8 Ostseesand, 16.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin gespannt auf das ergebnis.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Also das Hitachi-Diagnosetool funktioniert nicht.
     
  12. #10 Phantomlord, 16.12.2006
    Phantomlord

    Phantomlord Guest

    Ich habe jetzt HDDlife installiert. Das sagt mir die Festplatte habe zwar volle Leistung würde aber aber in 100%-iger gefahr sein oder so. Also auf gut Deutsch sie ist im Ar***.
    Außerdem hat die Festplatte eine Temperatur von 45° im Leerlauf. Ist das nicht zu viel?
     
Thema: Festplatte defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zisch geräusch festplatte

Die Seite wird geladen...

Festplatte defekt? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke