Festplatte defekt, Daten noch zu retten Fehler \i386\biosinfo.inf

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von OrangeZ, 25.08.2010.

  1. #1 OrangeZ, 25.08.2010
    OrangeZ

    OrangeZ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag

    Meine Festplatte hat nen Problem.

    Und zwar läd er nicht mehr,

    Ich hab mich schon bei euch bissle schlaugemacht.

    Er sagt das er die Festplatte nicht findet, irgendwas mit SMART...

    Außerdem hat er mir den Fehler gebracht als ich ihn mit der CD starten wollte.

    \i386\biosinfo,inf

    Folgendes hab ich schon ausprobiert.
    Festplatte an einen anderen PC,
    andere Festplatte an meinen PC,
    im Bios umstellen das er von der CD laden soll,

    Die Festplatte klackt auch so komisch.

    Meine frage ist kann ich wenigstens ein Teil meiner Daten noch retten?
    Irgendwie?

    Danke über jede Antwort.

    Gruß

    Markus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Wird die Festplatte im Bios erkannt? Wenn ja, geh folgendermaßen vor:

    1. Lade dir Knoppix herunter -> Knoppix - Download - CHIP Online
    2. Brenne die Iso auf eine CD
    3. Lege die CD ein und starte von der CD

    Nun wird eine Linux-Oberfläche geladen, worüber du deine Daten sichern kannst.
     
  4. #3 OrangeZ, 25.08.2010
    OrangeZ

    OrangeZ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bin da nicht der Hellste aber wie erkenn ich ob sie vom Bios erkannt wird?

    PS: gehts mit Ubuntu auch?
    Gruß

    Markus
     
  5. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Geh einfach mal ins Bios und stell die Bootreihenfolge um. Wenn du nicht weißt, wie das geht, dann sag mir mal, welche Biosmarke du hast (steht im Bios ganz oben in der Kopfzeile).
     
  6. #5 OrangeZ, 25.08.2010
    OrangeZ

    OrangeZ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also

    ganz unten steht

    v02.54 (c) Copyright 1985-2003 American Megatrends, inc

    Die Reihenfolge beim Booten

    Bootdevice

    1.Bootgerät 1st floppy Drive
    2.Bootgerät PM Samsung Sp1604n
    3.Bootgerät SM-HL-DT-ST DVDRam

    Ich hoffe ich kann dir damit weiterhelfen falls nicht ich hab icq
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Das zweite Gerät ist deine Festplatte. Da sie erkannt wird, kannst du versuchen, mit einer Live CD (Knoppix, Ubuntu, egal, hauptsache bootfähig) deine Festplatte auszulesen und die Daten zu sichern.
     
  9. #7 OrangeZ, 25.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2010
    OrangeZ

    OrangeZ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jezt hat er nen Problem mit Knoppix

    Cant find Knoppix filesystem.

    Ich lad es mir jetzt nochmal neu runter und Probier dann nochmal...

    PS: Also ich hab es nochmal mit einer Boot CD probiert keine chance..

    Jetzt hab ich es noch versucht die Festplatte an einen anderen PC anzuschließen, aber er fährt trotzdem nicht hoch er bleibt bei dem fehler stehen das er die Festplatte nicht Booten kann, er es ist ja noch die Originale dran wieso fährt er damit nicht hoch?
     
Thema: Festplatte defekt, Daten noch zu retten Fehler \i386\biosinfo.inf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i386iosinfo.inf

    ,
  2. festplatte bios daten retten

    ,
  3. fehler i386

    ,
  4. biosinfo.inf,
  5. i386 biosinfo.inf,
  6. daten retten über bios,
  7. i386 fehler,
  8. biosinfo.inf windows 7,
  9. /i386/biosinfo.inf,
  10. biosinfo inf windows 7,
  11. festplatte defekt daten retten bios,
  12. festplatte sichern bios defekt,
  13. 386 externe festplatte,
  14. 386 festplatte,
  15. fehlermeldung booten 386 festplatte,
  16. im bios daten retten,
  17. festplatten 386 pc,
  18. fehler i386 bios,
  19. festplatte kaputt nicht bim bios daten retten,
  20. festplatten daten im bios sichern,
  21. externe festplatte defekt daten retten? bios,
  22. bios fehler i386,
  23. i386 bios fehler,
  24. bios kaputt daten retten,
  25. was ist bios fehler 386
Die Seite wird geladen...

Festplatte defekt, Daten noch zu retten Fehler \i386\biosinfo.inf - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  4. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke