Festplatte dauerhaft löschen

Diskutiere Festplatte dauerhaft löschen im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, da ich mein altes Notebook verschenke, sollen natürlich sämtliche Daten vorher dauerhaft gelöscht werden. Daher suche ich nach einer...

  1. #1 Aurina100, 02.11.2008
    Aurina100

    Aurina100 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da ich mein altes Notebook verschenke, sollen natürlich sämtliche Daten vorher dauerhaft gelöscht werden. Daher suche ich nach einer Freeware, die sämtliche Dateien löscht, so dass auch kein Computerfreak diese wiederherstellen kann.

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Trias

    Trias Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Servus, du könntest über tuneup versuchen die dateien restlos zu 'schrotten'. Musst mal probieren. Gruß trias
     
  4. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Komplett vernichten kann man Daten nur mit einer Methode: Festplatte kleinschreddern und den Rest verbrennen.

    Da du die Platte nicht mal formatieren wirst sondern nur deine Daten löschen wirst, sind deine Daten keinesfalls sicher gelöscht, auch nicht mit tune up.
    Es gibt Tools die diese Daten wieder herstellen können und sogar Firmen, welche gegen Bezahlung wieder Daten herstellen können.
    Es gibt Programme welche Daten durch bekannte Methoden mehrfach überschreiben, da sind sie nicht mehr so einfach wiederherzustellen. Müsste sich durch google finden lassen.

    Aber wie gesagt, das sicherste wäre eine neue Festplatte einzubauen.
     
  5. #4 jofischi, 02.11.2008
    jofischi

    jofischi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    mit TuneUp kannst du nur die Dateien schreddern, die noch vorhanden sind. Was irgendwann mal über den Papierkorb gelöscht wurde ist vielfach rekonstruierbar.
    Kein normaler PC-Nutzer wird allerdings die Kosten auf sich nehmen, die eine professionelle Datenrettung durch Spezialfirmen verursachen würde, nur um ein paar Bilder des vorbesitzers wieder herzustellen.
    Ein Freewaretool ist dban zum Löschen von Festplatten. Es werden aber immer komplette Partitionen gelöscht, also einschließlich der Windowsinstallation.
     
  6. #5 xandros, 02.11.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...oder ein Degausser! (vernichtet durch ein starkes Magnetfeld zuverlässig nicht nur die Daten, sondern auch die Elektronik und die Schreib/Leseköpfe von Festplatten.)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Wobei meine Methode wahrscheinlich günstiger und amüsanter wäre.
     
  9. Trias

    Trias Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Das mit tuneup war ja auch nur eine idee von mir weil das das einzige programm ist das ich kenne wo man dateien schreddern kann. Trias
     
Thema: Festplatte dauerhaft löschen
Die Seite wird geladen...

Festplatte dauerhaft löschen - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. firefox verknüpfung löschen nicht möglich

    firefox verknüpfung löschen nicht möglich: Hi zusammen, habe seit geraumer zeit ein seltsames problem mit einer firefox verknüpfung ( ohne icon ) auf dem desktop. diese lässt sich nicht...
  5. ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte

    ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte: hi, ein bestimmter Ordner lässt sicht nicht löschen, will Administrator Rechte, das Ding ist aber ich bin der Besitzter des Rechner's und hab...