Festplatte: (C:) nur 116 GB???

Diskutiere Festplatte: (C:) nur 116 GB??? im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Community, ich hab folgendes Problem mit meinem Laptop (oder besser gesagt mit dessen Festplatte): Diese ist aufgeteilt in 1. OS (C) mit...

  1. #1 /#TRANE#/, 14.11.2010
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    ich hab folgendes Problem mit meinem Laptop (oder besser gesagt mit dessen Festplatte): Diese ist aufgeteilt in 1. OS (C) mit 116GB und DATA (D) mit 334GB. Nun gut ich hab mir zunächst nix dabei gedacht, aber jetzt fällt mir auf, dass In (C), wo ja auch windows drauf ist nun auch alle Programme instaliert werden und auch die Benutzer gespeichert sind. Und auf (D) befindet sich gerade mal eine .dll datei. Mir geht nun langsam der Speicher auf (C) aus. was kann ich da jetzt machen?
    Geht es wenn ich einfach den Ordner Benutzer und den Programm Ordner auf (D) verschiebe, oder wie soll ich das anstellen?

    MfG
    Trane
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    1
  4. #3 Leonixx, 14.11.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Das stellst dich mir die Frage, speicherst du deine wichtigen Daten auf C oder D? Eigentlich sollten 116GB locker für das BS und Programme ausreichen.
     
  5. #4 /#TRANE#/, 14.11.2010
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    @emmes: danke, werd ich gleich mal ausprobieren

    @Leonixx: die benutzer-ordner, also die eigenen dateien der benutzer und programme werden automatisch auf C gespeichert, die waren schon von anfang an auf C. Und nein, die 116GB reichen leider nicht für programme und eigene dateien, da ich sehr viel musik, programme und filme habe.

    MfG
     
  6. #5 xandros, 14.11.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Vorher Datensicherung machen!

    Wo die Benutzerordner standardmaessig sind, ist nicht dafuer ausschlaggebend, wo du Daten wie Musik und Filme ablegst. Gerade Filme, die relativ viel Platz benoetigen, kannst du problemlos auf D: speichern.
    Deine eigenen Dateien solltest du ohnehin besser auf einer eigenen Partition getrennt vom System speichern. (selbst die Benutzerordner lassen sich innerhalb von Windows von ihren urspruenglichen Speicherorten auf eine andere Partition verschieben - ganz ohne Hilfsprogramme....)

    Und wenn man seine Daten ordentlich verwaltet und auf die vorhandenen Partitionen verteilt, dann kommt man in der Regel auch mit 116GB als Systemplatte aus. (Zumindest solange man nicht jeden Mist installiert, den man irgendwoher bekommt.)
     
  7. #6 /#TRANE#/, 15.11.2010
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Also kann ich die Eigene-Dateien-Ordner und den Programmordner einfach auf D verschieben, oder verstehe ich da was falsch?
     
  8. #7 stockcarpilot, 15.11.2010
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Ja, den Ordner kannst du auf D verschieben. Ordner Eigene Dateien/ rechte Maus click Eigenschaften und dann das Ziel auf D angeben.
    Vorteil: Sollte C formatiert werden müssen, sind die Dateien sicher auf D.

    Gruß stockcarpilot
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 xandros, 15.11.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...die Verzeichnisse aber nur ueber den von stockcarpilot genannten Weg verschieben.
    Ein einfaches Kopieren auf ein anderes Laufwerk im Explorer aendert den Speicherort fuer neue Dateien nicht!
    (Und nebenbei - auch weil es gerade wieder haeufiger "vergessen" wird - regelmaessig an eine Datensicherung deiner eigenen Dateien denken!)
     
  11. #9 /#TRANE#/, 15.11.2010
    /#TRANE#/

    /#TRANE#/ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    dan mach ich das mal, danke für die Hilfe.

    MfG
     
Thema: Festplatte: (C:) nur 116 GB???
Die Seite wird geladen...

Festplatte: (C:) nur 116 GB??? - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  3. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  4. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...
  5. roter Balken bei Laufwerk c weg

    roter Balken bei Laufwerk c weg: Hallo, mein Problem ist, Laufwerk c zeigt plötzlich keinen roten Balken mehr an. (Speicher voll) Das Laufwerk an sich wird angezeigt.. Wie bekomme...