Festplatte blockiert Computer-Start???

Diskutiere Festplatte blockiert Computer-Start??? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen! Ich hoffe, mit kann jemand weiterhelfen.. Ich habe eine externe TARGA Festplatte mit seperaten Netzteil (Seagate Barracuda 7200.8...

  1. #1 Jack999999, 28.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hoffe, mit kann jemand weiterhelfen.. Ich habe eine externe TARGA Festplatte mit seperaten Netzteil (Seagate Barracuda 7200.8 mit 300 GB).

    Ich habe die Festplatte gestern unterwegs dabei gehabt und wollte sie heute wie gewöhnlich wieder zuhause anschließen. Aber das externe Gehäuse startet nicht (das LED blinkt nur). Ich habe das Gehäuse mal geöffnet. Wird die Festplatte ausgebaut und schaltet man dannach das externe Gehäuse an, funktioniert dies einwandfrei (Lüfter läuft wieder). Baut man die Festplatte wieder ein, läuft der Lüfter nicht mehr.

    Ich habe die Festplatte auch in meinen Rechner eingebaut. Doch sobald sie per Stromkabel und IDE-Kabel angeschlossen ist, startet der Rechner nicht mehr, d.h. er "springt" nicht mehr an. Nix rührt sich! Wenn die Kabel von der Platte abgezogen werden, bootet er wieder ganz normal!

    Hat jemand ne Ahnung, woran das liegen könnte? Normalerweise müsste der Rechner doch wenigstens booten und dann eine Fehlermeldung bringen, oder nicht?

    Wäre über Antworten wirklich sehr dankbar, da ich die Daten auf der Platte unbedingt retten muss!

    Danke schon mal im Vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 acidbourn, 29.01.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    vieleicht hatt sie einen knacks bekommen als du sie transpotirt hast?
    google doch mal um zusehen ob andere das selbe prob haben
     
  4. #3 acidbourn, 29.01.2006
    acidbourn

    acidbourn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    0
    achso also ich habe die selbe platte und bei mir leuft sie einwand frei uch nach unzähligen tranporten
     
  5. #4 Jack999999, 29.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich fürchte, ich weiß weshalb sie nicht mehr geht.. Ich habe versehentlich ein falsches Netzteil angeschlossen.. Statt der benötigten 12 V hat sie 19 V abbekommen.. Merkwürdig ist nur, dass sie jetzt komplett die Hardware versagen lässt.. Normalerweise müsste doch einfach ne Fehlermeldung oder das obligatorische Piepen beim Bootvorgang kommen.. Aber der Rechner lässt sich noch nicht einmal mehr einschalten..

    Kann mir jemand sagen, ob man noch irgendwie an die Daten ran kommen kann?
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG] 19V anstelle 12V? Das könnte im Extremfall tatsächlich den GAU bedeuten.

    So wie ich Dich verstanden habe, ist da ein Betriebssystem drauf, oder? Wenn Du die HDD dann in Deinen Rechner einbaust, sie aber einen Defekt hat, düfte es klar sein, dass der Rechner nicht bootet.

    Ich würde sagen, Darth sollte sich mal darum kümmern, ich schicke ihm mal eine PN, sofern er diesen Thread nicht sowieso schon gesehen hat :)

    Gruß Mike
     
  7. #6 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Mike hat dies schon richtig erkannt!

    19 Volt sind der Platte nicht mehr bekommen!

    12 Volt +/- 10 % sind absolutes Maximum!


    Sollten wichtige Daten auf der Platte sein, hilft nur noch die Datenrettung. Die Platte ist elektrisch defekt, die Daten dürften aber noch vorhanden sein!




    Grüße
     
  8. #7 Jack999999, 29.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jo.. Danke für die schnelle Antwort.. Hab grade nochmal gegoogelt und habe ähnliche Fälle gefunden..

    Die Elektronik auf der Platte ist wohl im Eimer.. Optisch ist zwar nix zu erkennen, aber es scheint die einzig logische Konsequenz.. Das Betriebssystem ist nicht auf dieser Platte.. Mit "booten" meinte ich auch nicht das Hochfahren des Betriebssystems.. Der Rechner reagiert nicht auf das Betätigen des Einschalt-Knopfes und bleibt absolut tot.. :-(

    Ich habe woanders den Tip gelesen, dass man sich eine baugleiche Platte besorgen soll (eventuell defekt, mit kaputten Sektoren) um dann die Elektronik auszutauschen.. Allerdings habe ich (zumindest bei Ebay) keine gefunden..

    Die sicherere Möglichkeit wäre wahrscheinlich eher über ein Datenrettungsunternehmen.. Hat da schon jemand Erfahrung mit? Was kostest sowas? Kann mir jemand einen günstigen Dienstleister nennen?
     
  9. #8 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Gib mal bei Google "Datenrettung" ein!

    Lasse Dir die Platte reparieren!
    Der Austausch des Datenträgers muss in einem Labor erfolgen (staubfrei ect.)


    grüße
     
  10. #9 Jack999999, 29.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt mal an die 10 Anfragen rausgeschickt.. Ich melde mich dann nochmal und teile meine Erfahrungen mit sobald ich Antworten bekommen habe..
     
  11. #10 Jack999999, 29.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage noch: Das der Austausch des Datenträgers in einem Reinlabor durchgeführt werden muss, ist klar.. Aber ob es wohl funktioniert, einfach die Elektronik auszutauschen? Die Platine ist ja außen angebracht..
     
  12. #11 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Versuchen kannst Du es ja!
    Ich würde Dir abraten, da dies schon oft schiefgegangen ist!



    Grüße
     
  13. #12 Jack999999, 29.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich frag die Woche mal einen Fachmann.. Seines Zeichen Computereletroniker.. Hoffentlich klappts..
     
  14. #13 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Dann kannst Du dem Elektronikkollegen ja einen schönen Gruß sagen!

    Grüße
     
  15. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Tja, Darth, so schnell bekommt man sein Fett weg [​IMG]

    Gruß Mike
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 K@rsten, 29.01.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    *wein*











































    :D
     
  18. #16 Jack999999, 30.01.2006
    Jack999999

    Jack999999 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Quatsch.. Das war doch gar nicht böse gemeint.. ;) Ich will ihn ja nur mal fragen, weil er sich die Platte dann vorort und live ansehen kann.. Nix für ungut..
     
Thema: Festplatte blockiert Computer-Start???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. festplatte blockiert rechner

    ,
  2. festplatte blockiert system

    ,
  3. externe festplatten blockieren Windows Start

    ,
  4. festplatte blockirt pc boot,
  5. festplatte blockiert pc-start,
  6. festplatte blockiert pc,
  7. festplatte extern angeschlossen bockiert computer,
  8. festplatte blockt computer,
  9. 1K,
  10. defekte festplatte blockiert rechner,
  11. festplatte blockiert pc komplett,
  12. festplatte sperrt computer,
  13. externe festplatte blockiert pc,
  14. meine festplatte blockiert mein pc,
  15. festplattenstart blockiert pc,
  16. festplatte blockiert rechner start,
  17. externe festplatte blockiert das system
Die Seite wird geladen...

Festplatte blockiert Computer-Start??? - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Computer Aufrüsten

    Computer Aufrüsten: Hallo, Erst einmal mein PC: Mainboard: AMD690VM-FMH Prozessor: AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 430...
  3. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...
  4. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  5. DVD Laufwerk defekt/blockiert

    DVD Laufwerk defekt/blockiert: Hallo zusammen, mein MacBook Pro 17 Zoll zieht keine CD mehr rein. Es ist so als ob eine CD im Laufwerk wäre, dies aber nicht der Fall ist. Nun...