Festplatte behindert Systemstart

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von patchwork, 18.05.2007.

  1. #1 patchwork, 18.05.2007
    patchwork

    patchwork Guest

    hallo leute,

    ich habe gerade einen computer zusammengebaut. nach der montage startete der pc nur kurzzeitig (lüfter laufen für 3sec an). das problem muss an den festplatten liegen (zwei baugleiche s-ata 400gb). wenn ich meine untere von der stromversorgung und vom mainboard nehme lässt sich der pc einwandfrei starten ->obere läuft. ich denke, dass es nicht am netzteil liegt (500W), denn ich habe auch schon versucht die obere vom netz zu nehmen und nur die untere zu betreiben, doch dann startet der computer nur für kurze zeit, wie oben beschrieben. ist es möglich, dass die festplatte defekt ist und der pc sich deshalb nicht starten lässt.

    grüße andreas
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 18.05.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Möglicherweise hast du die Lösung gerade selbst gepostet. Am besten wärs jetzt, wenn du die möglicherweise defekte Festplatte an einem anderen PC testest um sicher zu gehen.

    Du kannst auch gleich in den Laden gehen und reklamieren.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 Pan-Nix, 18.05.2007
    Pan-Nix

    Pan-Nix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Hast du ne möglichkeit Die "Defekte" HD zu testen zb in einen anderen PC

    Hast du noch ne andere Festplatte? Wenn ja versuch doch mal die an den Platzt der "Defekten"zuplatzieren....
     
  5. #4 patchwork, 18.05.2007
    patchwork

    patchwork Guest

    ich habe die anschlüsse die ich an der funktionierenden festplatte hatte an die andere angeschlossen -> computer startet für 2-3sek und schaltet ab.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Festplatte behindert Systemstart

Die Seite wird geladen...

Festplatte behindert Systemstart - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...