Festnetz und Internet: Wo buchen?

Diskutiere Festnetz und Internet: Wo buchen? im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Wenn ich Festnetz und Internet benötige, was sind dann die Unterschiede der Anbieter zueinander? Wo muss ich buchen, um wirklich Leistung zu erhalten?

  1. #1 Paulus76, 16.09.2013
    Paulus76

    Paulus76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich Festnetz und Internet benötige, was sind dann die Unterschiede der Anbieter zueinander? Wo muss ich buchen, um wirklich Leistung zu erhalten?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 16.09.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    1. Erstmal checken welche Anbieter in deinem Wohnort überhaupt verfügbar sind.
    2. Was willst du ausgeben?
    3. Welche Geschwindigkeit willst du haben?

    Generell würde ich persönlich nie wieder DSL nehmen, da dieses Netz einfach überlastet ist und zu instabil. Empfehle jedem, der einen Kabelnetzanbieter hat auf Kabelinternet zu setzen. Da sind die versprochenen Bandbreiten auch wirklich da und nicht wie bei anderen nur zu 50%. Ausserdem sind die Preise für die Bandbreiten deutlich günstiger und bezahlbar.

    Die Bandbreite ist wie du siehst auch ein wichtiger Faktor vor der Auswahl eines Anbieters.
     
  4. #3 TamianL, 29.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2013
    TamianL

    TamianL Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 xandros, 29.09.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.334
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... dann moechte man vielleicht aber einen annehmbaren Upstream haben. Und der wiederum ist meist mit einem deutlich schnelleren Downstream verbunden solange die beiden Geschwindigkeiten nicht als synchroner Anschluss identisch verkauft werden....

    Mir ist der Downstream mit 3MBit/s auch ausreichend, aber der Upstream ist mir mit 3MBit/s zu langsam.
     
  6. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man Streams schauen möchte benötigt man ebenfalls einen guten Downstream. Ich kann mich über einen DSL Anschluss nicht beschweren. Habe aber auch keinen Vergleich zu einem Kabelanschluss. Mein Anbieter ist die Telekom, die ist zwar teurer als andere Anbieter, dafür aber recht Zuverlässig.
     
Thema:

Festnetz und Internet: Wo buchen?

Die Seite wird geladen...

Festnetz und Internet: Wo buchen? - Ähnliche Themen

  1. Privatsphäre im Internet?

    Privatsphäre im Internet?: Hallo Zusammen, ich bin seit einer Woche ausgezogen und möchte sämtliche Vertragskosten (Strom, Gas, Wasser,...) alles auf einem Minimum halten...
  2. Plötzlich langsames Internet ohne Zutun

    Plötzlich langsames Internet ohne Zutun: Moin moin, vor Kurzem hatte ich ein Problem mit meinem PC und dem Netzwerk. Da mein Computer keine Verbindungen aufbauen konnte bzw. keine Daten...
  3. Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe)

    Tägliche Internet Abbrüche (Brauche Hilfe): Hallo an alle die dies lesen werden, 4 Monate lang habe ich jetzt schon Internet Abbrüche. Mehrmals angerufen bei o2, ungefähr 10x (45-60 Minuten...
  4. Internet-Probelem

    Internet-Probelem: Moin Leute, ich weiß absolut nocht mehr weiter und frage deswegen mal hier in der Community nach. Vielleicht kann mir ja jemand helfen :) Aber...
  5. Satelliten Internet

    Satelliten Internet: Kann mir bitte jemadn erklären wie es funktioniert? Ist es überhaupt möglich?