Fernsehen am PC

Diskutiere Fernsehen am PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Hier brauche ich ein wenig Einsteigerhilfe. Ich hatte mir mal überlegt, dass ich vielleicht mehr spaßeshalber mir Fernsehen auf den PC...

  1. LG

    LG Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hier brauche ich ein wenig Einsteigerhilfe.
    Ich hatte mir mal überlegt, dass ich vielleicht mehr spaßeshalber mir Fernsehen auf den PC hole.
    Jetzt habe ich zufällig einen USB-Stick gefunden, der DVB-T-Antennen an den PC anschließt. Der ist aber wirklich billig (siehe). Was zu diesen Fragen führt:
    Warum sind andere Stick teurer?
    Kann man über USB Fernsehen in guter Qualität bekommen?
    Bekommt man Software auch zusätzlich als Freeware zum Aufnehmen u.ä.?

    Ich würde mich über einen Überblick über das Thema freuen.

    Viele Grüße

    LG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. swoice

    swoice Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss nicht wie das bei euch in Deutschland ist aber bei uns in der Schweiz gibt es eine Erschliessungskarte. Schau mal obs das für euch auch gibt und ob du überhaupt Empfang hast. Desweiteren wirst du nicht alle Sender sehen können (auch da wird dir Google helfen).

    Wenn du guten Empfang hast und eine gute Antenne dann wirst du gute Qualität haben ist aber sehr Standort bedingt.

    Der Stick kann nichts empfangen. Dort musst du noch eine externe Antenne anschliessen.
     
  4. LG

    LG Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich wohne in Berlin, da gibt es ganz guten Empfang.
    Eine Antenne habe ich schon, von einem portablen DVD-Player mitgeliefert.
    Ich wollte nur wissen, ob USB auch Fernsehdaten so schnell zum PC übertragen kann.
     
  5. #4 nolimit, 19.08.2007
    nolimit

    nolimit Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    EG
    hi,

    ja dvb-t ist nicht schlecht so lang du im sende gebiet bist und naja mit der antene die kleine ist miss kleiner tipp missbrauch deine haus antene wenn du eine hast dann geht es super :-D

    mfg nolimit
     
  6. #5 Felix02, 19.08.2007
    Felix02

    Felix02 Google Profi

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Das kommt auf die Empfangsqualität der Sender an. Bis auf zwei sender habe ich keine Probleme. Ist halt wie normales Fernsehen! :D
     
Thema:

Fernsehen am PC

Die Seite wird geladen...

Fernsehen am PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung