Fehlermeldung beim Booten

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von ganymed, 09.05.2010.

  1. #1 ganymed, 09.05.2010
    ganymed

    ganymed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen!

    Seit ein paar Tagen erscheint beim Starten meines Notebooks immer folgende Fehlermeldung:

    Die in der Registrierung angegebene Anwendung ""C:\Windows\System32\smss.exe:264549251.vbs"" konnte nicht geladen oder gestartet werden. Stellen sie sicher, dass die Datei vorhanden ist, oder entfernen Sie den Eintrag mit Bezug auf diese Datei aus der Registrierung.

    Wenn ich auf OK klicke, kommt ein Piepton und eine weitere Fehlermeldung:

    Fehler beim Laden von C:\Users\Benutzername\AppData\Roaming\llxqwcu.dell
    Zugriff verweigert

    Ich klicke wieder auf OK und dann funktioniert alles problemlos.

    Weiß jemand, was da passiert sein könnte und was ich tun kann? Ich würde mich sehr über Hilfe freuen!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 09.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Solche Fehlermeldungen kommen oft, wenn entweder ein Schädling auf dem System war oder noch ist.

    Wende Malwarebytes an, installieren, updaten, Quickscan, Logfile posten. Findest du unter Tutorials in meiner Signatur
     
  4. #3 ganymed, 09.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2010
    ganymed

    ganymed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Sieht so aus, als würde Avira Antivir allein nicht reichen...

    Logfile:

    Infizierte Speicherprozesse: 0
    Infizierte Speichermodule: 0
    Infizierte Registrierungsschlüssel: 9
    Infizierte Registrierungswerte: 1
    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
    Infizierte Verzeichnisse: 0
    Infizierte Dateien: 1

    Infizierte Speicherprozesse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Speichermodule:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Registrierungsschlüssel:
    HKEY_CLASSES_ROOT\Interface\{3084bc3d-c0d6-4a28-a8a4-5857165886ee} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CLASSES_ROOT\Typelib\{b1a7c2cf-bf40-4597-8142-7615d74d0cc3} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{29cf293a-1e7d-4069-9e11-e39698d0af95} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{29cf293a-1e7d-4069-9e11-e39698d0af95} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{29cf293a-1e7d-4069-9e11-e39698d0af95} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{29cf293a-1e7d-4069-9e11-e39698d0af95} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{fb46bbee-b3d5-46bf-94f4-a6c1a17f0a28} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{0c7c23ef-a848-485b-873c-0ed954731014} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{669751ed-d558-49ae-b01a-3b374cc7910e} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.

    Infizierte Registrierungswerte:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\{29cf293a-1e7d-4069-9e11-e39698d0af95} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.

    Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Verzeichnisse:
    (Keine bösartigen Objekte gefunden)

    Infizierte Dateien:
    C:\Program Files\Tencent\QQToolbar\IEBar.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.



    Was nun?
     
  5. #4 Leonixx, 09.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Erstmal Rechner neustarten. Online Scan durchführen.




    Bitte während der Online-Scans evtl. vorhandene externe Festplatten einschalten! Bitte während der Scans alle Hintergrundwächter (Anti-Virus-Programm, Firewall, Skriptblocking und ähnliches) abstellen und nicht vergessen, alles hinterher wieder einzuschalten.
    • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP und Windows Vista
    • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
    • Dein Anti-Virus-Programm während des Scans deaktivieren.
    • Button "ESET Online Scanner" drücken.
    • Firefox-User müssen ein zusätzliches Addon (esetsmartinstaller_enu.exe) installieren.
    • Das Firefox-Addon auf dem Desktop speichern und dann installieren.
    • IE-User müssen das Installieren eines ActiveX Elements erlauben.
    • Einen Haken bei "Remove found threads" und "Scan archives" machen.
    • Start drücken.
    • Signaturen werden heruntergeladen.
    • Der Scan beginnt automatisch.
    • Finish drücken.
    • Browser schließen.
    • Explorer öffnen.
    • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt suchen und mit Deinem Editor öffnen.
    • Logfile hier posten.
    • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
    • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset
    • IE-User zusätzlich: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
    • O16 - DPF: {7530BFB8-7293-4D34-9923-61A11451AFC5} (OnlineScanner Control)
     
  6. #5 ganymed, 09.05.2010
    ganymed

    ganymed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Scan ist nach drei Stunden endlich fertig:

    ESETSmartInstaller@High as downloader log:
    all ok
    # version=7
    # OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
    # OnlineScanner.ocx=1.0.0.6211
    # api_version=3.0.2
    # EOSSerial=3d6c10008aa09b4f97ee7f94d0f975c9
    # end=finished
    # remove_checked=true
    # archives_checked=true
    # unwanted_checked=true
    # unsafe_checked=false
    # antistealth_checked=true
    # utc_time=2010-05-09 01:56:04
    # local_time=2010-05-09 03:56:04 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
    # country="Germany"
    # lang=1033
    # osver=6.0.6002 NT Service Pack 2
    # compatibility_mode=1797 16775165 100 94 199665 32495316 251098 0
    # compatibility_mode=5892 16776638 100 100 441429 110934951 0 0
    # compatibility_mode=8192 67108863 100 0 378 378 0 0
    # scanned=159967
    # found=5
    # cleaned=5
    # scan_time=11140
    C:\Program Files\Hotspot Shield\bin\openvpnas.exe a variant of Win32/HotSpotShield application (cleaned by deleting - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C
    C:\Users\Feli\Downloads\freeripmp3.exe a variant of Win32/Adware.ADON application (deleted - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C
    C:\Users\Feli\Downloads\HSS-1.37-install-anchorfree-76-conduit.exe a variant of Win32/HotSpotShield application (deleted - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C
    C:\Users\Feli\Downloads\HSS-1.41-update-ui.exe a variant of Win32/HotSpotShield application (deleted - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C
    E:\1908561056.vbs VBS/Autorun.DO worm (cleaned by deleting - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C


    Und jetzt?
     
  7. #6 Leonixx, 09.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Erscheint die Fehlermeldung noch?

    Wende Rsit an, wie im Link in meiner Signatur. Poste beide Logfiles (log.txt und info.txt minimiert in Taskleiste). Bitte als Dateianhang in deine Antwort einfügen.
     
  8. #7 ganymed, 10.05.2010
    ganymed

    ganymed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Fehlermeldung ist immer noch da =(
     

    Anhänge:

    • info.txt
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      20
    • log.txt
      Dateigröße:
      30,3 KB
      Aufrufe:
      14
  9. #8 Leonixx, 10.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Diese beiden Dateien bei Virustotal hochladen und auswerten. Anleitung in meiner Signatur. Poste die Ergebnisse.

    C:\Windows\System32\smss.exe
    C:\Users\Feli\AppData\Roaming\llxqwcu.dll
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 ganymed, 11.05.2010
    ganymed

    ganymed Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beim Zugreifen auf die Datei llxqwcu.dll hat mein Virenprogramm plötzlich Riesenalarm geschlagen, ich hab sie jetzt erstmal in Quarantäne verschoben. Was mach ich jetzt damit?
     

    Anhänge:

  12. #10 Leonixx, 11.05.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ohh, ohh, du hast Conficker/Kido auf dem System. Sollte dir durch die Pressemeldungen bekannt sein. Sichere deine Dateien (keine.exe Dateien) und setzte dein System neu auf (Neuinstallation). Ein Bereinigung ist nicht zu empfehlen, da nicht nachzuvollziehen ist, was Conficker auf dem System bereits angerichtet hat.

    Im Prinzip ist jeder USB Stick oder externe Festplatte beim Anschluss an dein System mit Conficker befallen. Hier besondere Vorsicht.
     
Thema: Fehlermeldung beim Booten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Laptop fehlermeldung: die in der Registrierung angegebene Anwendung...

    ,
  2. die in der registrierung angegebene anwendung konnte nicht geladen oder gestartet werden

    ,
  3. die in der registrierung angegebene anwendung konnte nicht geladen werden unregister

    ,
  4. desktop : die in der registrierung angegebene anwendung ; konnte nicht geladen oder gestartet werden.
Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung beim Booten - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. PC beim finanzamt absetzen?

    PC beim finanzamt absetzen?: Hallo, ich bin Unternehmer und habe mir einen neuen Laptop gekauft. Kann ich diesen beim Finanzamt absetzen, wie ich z.B. unter...
  5. Probleme beim Herunterfahren

    Probleme beim Herunterfahren: Hallo wie im Titel schon angemerkt fährt mein PC seit langer Zeit schon nicht mehr normal herunter. Nun zum folgenden Problem: Sobald ich auf...