Fehlermeldung bei ATI Grafikkarte (MOM-Implementation gefragt)

Diskutiere Fehlermeldung bei ATI Grafikkarte (MOM-Implementation gefragt) im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hey hey! Ich habe gerade meinen Rechner platt gemacht und die Grafikkarte Radeon x700pro 128MB mittel Treiber aus dem Internet neu installiert....

  1. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey hey!

    Ich habe gerade meinen Rechner platt gemacht und die Grafikkarte Radeon x700pro 128MB mittel Treiber aus dem Internet neu installiert. Beim ersten Hochfahren kam die Fehlermeldung, dass NET Frameworkversion 2.0.50727 benötigt wird. Kein Problem, in anderem Forum hatte jemand gleiches Problem, downgeloaded und alles funktioniert. Bei erneuten Hochfahren kommt jetzt aber leider ne neue Meldung:

    "MOM Implementation vers.=2.02693.37137 culture=neutral, PublicKeyToken=90ba9c70f846762e"

    da ich nicht so der Spezialist bin, hab ich kein Plan wie ich die Meldung weg bekomme, bzw. wo ich diese MOM Impl. herbekomme...

    Vielleicht hat ja jemand selbiges Problem schonmal gehabt oder weiss damit umzugehen.

    System: XP home edition, Grafikkarte von ATI Radeon X700pro 128MB

    Grüße

    Oliver
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Bluelight, 25.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo ol_hh,

    diese Fehlermeldung bedeutet das eine datei des ATI Catalyst Treibers fehlt. Deinstalliere mal den Grafiktreiber und starte dann den PC neu. Und dann entfernst du mit diesen Programm Grafiktreiberreste:

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13009243.html

    wenn du dann die Treiberreste mit diesen Programm entfernt hast, den PC dann nochmal neustarten. Ganz wichtig bevor du den Grafiktreiber installierst muss Microsoft Net Framework 2.0 installiert sein. Wenn Microsoft Net Framework 2.0 bereits installliert ist, dann kannst du den Grafiktreiber und den ATI Catalyst Control Center installieren. Dann sollte alles wieder einwandfrei laufen.

    Also erst Microsoft Net Framework 2.0 installieren.

    Dann Grafiktreiber und ATI Catalyst Control Center Installieren.

    Gruß
    Bluelight
     
  4. #3 wolfheart, 25.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Sorry Bluelight, wenn ich mich so schamlos an Deinen Post hefte. Ich hänge einfach noch eine Anleitung für den Driver Cleaner mit rein
    PC stürzt dauernd ab Vielleicht kommt der Erfolg für ol_hh dadurch noch schneller
     
  5. #4 Bluelight, 25.06.2007
    Bluelight

    Bluelight Guest

    Hallo wolfheart,

    danke für deine Unterstützung. =)

    Gruß
    Bluelight
     
  6. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr beiden! Schonmal besten Dank, dass ihr euch die Mühe macht zu helfen. Also bevor ich die Schritte so ausführe, wollte ich nochmal kurz abchecken, ob ich die Grafikkarte genaus so deinstalliere wie in dem anderen Thread ("PC stürzt dauernd ab") beschrieben, also F8, abgesicherter Modus, Driver cleaner starten, Neustart, Neuinstallation.
    Ich habe noch nie abgesicherten Modus benutzt, nur ein zwei mal bei Freunden so im "vorbeilaufen" zugeguckt. Das bedeutet doch eigentlich nur, das Windows anders hochgefahren wird, oder? Also kaputtmachen kann ich nicht viel?

    Danke und Grüße

    Oliver
     
  7. #6 wolfheart, 05.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey ol_hh,

    Abgesicherter Modus heißt, das Dein Rechner mit der geringst möglichen Hardware und Treiber hochfährt. Er benutzt dafür die minimalste Konfiguration um bei eventuellen Problemen denen aus dem Weg zu gehen. Es werden nur wenige Protesse gestartet.

    Kaputt kannst Du damit überhaupt nichts machen.
     
  8. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ah, nochmal schnell was hinterher. Die Sache mit dem ATI Catalyst Control Center. Hier http://www.golem.de/0409/33362-2.html steht, das der CCC nur "mit ATI-Chips der Serien Radeon 9500, 9600, 9700, 9800, X300, X600 und X800 sowie etwaigen All-in-Wonder-Varianten" funktioniert. D.h. für meine x700pro Grafikarte nicht möglich? Ist der Zusatz denn überhaupt wichtig? Hört sich ja zumindest alles gut an, was in dem Artikel beschrieben wird.

    Oli
     
  9. #8 wolfheart, 05.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Also der Zusdatz an den x700'er Karten, sowie an den anderen Serien auch, sagt ja nur etwas über die unterschiedlichen Speichergrößen und Taktfrequenzen aus. Dementsprechend, wenn da steht x700 Serie, dann sollte es für alle geeignet.

    Hab noch mal auf der ATI-Homepage gesucht und den hier gefunden:
    http://ati.amd.com/support/drivers/de/xp/radeonx-xp.html

    Also,
    Godd Luck
     
  10. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey wolfheart, thx for help!

    Die datei lädt gerade. Aber ich mache mir noch ein wenig Gedanken über diesen Text:

    Ferner benötigt das Control Center ein installiertes .NET 1.1 Framework, den Catalyst-Treiber ab der Version 4.8 und läuft zudem nur auf Grafikkarten mit ATI-Chips der Serien Radeon 9500, 9600, 9700, 9800, X300, X600 und X800 sowie etwaigen All-in-Wonder-Varianten.

    Ich habe dann ja Framework 1.1 und ne 700er Serie. Also was ist zu tun?

    Catalyst Treiber ab Version 4.8 wird doch bestimmt bei meiner runtergeladenen Datei (http://ati.amd.com/support/drivers/de/xp/radeonx-xp.html) dabei sein. oder?
     
  11. #10 wolfheart, 05.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du die Datei heruntergeladen hast, wirst Du sehen: "Alles ist gut" ;)
     
  12. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    so, bin den Anweisungen genau so gefolgt und beim Neustart war die alte Fehlermeldung weg, dafür kam eine:

    ATI Graphics:
    you do not have the permission to change Catalyst CC settings
    please contact your admin for further help

    Aber damit kann ich leben, ausser die Meldung kommt beim nächsten hochfahren wieder ;-)

    @ wolfheart and bluelight:

    TAUSEND DANK FÜR DIE HILFE !!!! Echt spitze!

    Grüße

    Oli
     
  13. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    :-( ihr werdet´s nicht glauben... Heute fahre ich Rechner hoch und kaum ist der vollständig oben, schmiert der direkt wieder ab - mehrmals hintereinander. Jetzt läuft´s zufällig. Bin am Ende...

    any ideas??
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. #13 wolfheart, 06.07.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey sagt er Dir wenigstens warum er so rumzickt? Also, irgendeine Fehlermeldung.
    Kannst Du mit f8 und dem abgesicherten Modus problemlos starten und den Rechner nutzen?
     
  16. ol_hh

    ol_hh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ne, leider kommt nichteinmal eine Fehlermeldung. Heute morgen ist er problemlos hochgefahren. Gestern hatte ich das zwei, drei mal mit dem sofort-Neustart nach dem hochfahren. Schaltet immer ab, wenn Windows Oberfläche 100% da ist. Also wenn die Oberfläche zu sehen ist, dauert es immer noch knapp ne Minute, bis ich Programme wirklich ausführen kann. Sobald der Rechner dann leiser wird und anscheinend keine Programme mehr im Hintergrund startet (oder was auch immer der da immer so lange braucht ;-) ), stürzt er ab und fährt sofort neu hoch...
    F8-Modus würde bestimmt gehen, hab ich jetzt noch nicht ausprobiert.
    Also den richtigen Treiber werde ich doch wohl runtergeladen haben, oder?

    Auf nen Virus setze ich auch nicht, weil deshalb hab ich die Festpl. formatiert und alles neu gemacht. Extra viel Geld für Gdata ausgegeben, und das meckert auch sobald irgendetwas ist. Sagte mir am ersten Tag sofort mehr zu als das BitDefender, welches ich das Vorjahr hatte.
     
Thema: Fehlermeldung bei ATI Grafikkarte (MOM-Implementation gefragt)
Die Seite wird geladen...

Fehlermeldung bei ATI Grafikkarte (MOM-Implementation gefragt) - Ähnliche Themen

  1. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  2. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...
  3. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...
  4. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  5. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...