Fehlercode Epox

Diskutiere Fehlercode Epox im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, habe mir nen neuen ram riegel gekauft aber wenn ich ihn einbaue steht auf der boardanzeige C1 im Handbuch steht unter c1: Detect Memory -...

  1. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe mir nen neuen ram riegel gekauft aber wenn ich ihn einbaue steht auf der boardanzeige C1 im Handbuch steht unter c1:
    Detect Memory
    - Auto-detection of DRAM size, type and ECC
    -Auto-detection of L2 Cache (socket 7 or below)

    was bedeutet das? was kann ich dagegen tun?

    falls es was hilft habe das Epox 8RDA3+ board.

    is wichtig danke für hilfe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Wie ist denn die Bezeichnung des RAMriegels?
     
  4. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    G.E.I.L. DIMM 512 MB DDR-400 hab ich von Alternate
     
  5. #4 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Wie alt ist das Board?

    Schau mal auf den Bios-Chip, wenn da ein K drauf steht, dann hast du eines der 50Boards erwischt, welche Fehlerhafte Biosbausteine haben
    Wende Dich dann an den EpoxSupport
     
  6. #5 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Also C1 bedeutet:
    Detect memory
    -Auto-Detection of DRAM size, type and ECC.
    -Auto-Detection of L2 cache (socket 7 or below)

    und 10 bedeutet:
    Autodetect flash type to load apprpriate flash R/W codes into the run time area in F000 for ESCD&DMI support.

    Nun bleibt die Frage, wo dein Rechner genau stehen bleibt. Wenn dein Rechner ein paar Sekunden lang C1 anzeigt, dann dürfte wohl der RAM der Problemverursacher sein.

    Sollte der Code 10 für den Fehler verantwortlich sein, dann kann ich nichts darüber sagen, aber es gibt ja noch viele andere Boardies hier. (Ich kann hier nur vermuten, dass eventuell was am Bios oder am Bios-Chip selbst nicht stimmt)
     
  7. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich booten will geht der ja die ganzen codes durch, bis zu c1 da bleibt er dann stehn und tutet als so komisch. habe das board vor ca 11 monaten gekauft aber wann es raus kam oder so weiss ich nicht.
     
  8. #7 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Das "tuten", könnte man dies als Code deuten? - Wie ein Morsecode?

    Was steht auf dem Chip???
     
  9. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    das tuten ist wie eine sirene, immer 2 verschidene töne also immer einer nach dem anderen. wo ist der chip genau? sry kenn mich nicht so aus.
     
  10. #9 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Dieser sitzt in der Näher der Batterie (rund, silber)

    Ich kenne das Board nicht genau, habs zwar mal gesehen, glaube noch zu wissen, dass dieser blau ist......


    Hast Du mehrer RAMriegel?
    Wenn ja einzeln testen!

    Warum hast Du diesen getauscht?




    Grüße
     
  11. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ne ich hab mir das angeguckt und da steht nirgendswo ein K.
    jetz habe ich 2 Riegel mit dem neuen, wollte halt mehr Ram haben deswegen habe ich mir nocheinen gekauft. Habe den neuen auch schon einzeln getestet, immerwieder C1.
     
  12. #11 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Und wie ist es mit dem Alten?
    Kommt dann der selbe Fehler?



    Grüße
     
  13. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ne der alte funktioniert wunderbar(alleine), sobald ich den 2ten dazustecke kommt der Fehler. der alte is ein Kingston HyperX
     
  14. #13 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Habe die bei Alternate Dir diesen RAM empfohlen?

    Was ist das für ein RAM (der alte)?

    Ich vermute fast, dass dieser nicht passt!
    ... muss mal googeln!
     
  15. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    der alte RAM is ein Kingston HyperX DIMM 512 MB DDR-400.
    Habe mir den selber ausgesucht, der war einfach unter Arbeitsspeicher un dann DDR, habe keine weiter kategorie oda so ausgesucht, da is mein alter auch drin. wieso sollter der dann nicht passen? oder was sollte denn nicht passen?
     
  16. #15 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hab mal gegoogelt!

    Das Board scheint Problem mit RAM`s von verschiedenen Herstellern zu haben!

    Jedoch sollte dieser dann einzeln laufen!


    Da er aber einzeln nicht läuft (auf allen 3 Steckplätzen???) hat dieser wohl ne Macke!


    Wie hast Du ihn beim Einbau angefasst?
    An der Seite?
    Hast Du Dich vorher geerdet?



    Grüße
     
  17. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hab ihn ganz normal eingebaut, wie sonst auch, nein hab mich nicht geerdet aber habe den ram bei nem kumpel von mir getestet, bei ihm lief er ohne probleme.
     
  18. #17 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hast Du einen anderenSteckplatz getestet?

    Eine andere Steckplatzkonfiguration!?!


    Manche Boards habe hier eine bestimmte Reihenfolge!
    Stecke den 2. mal in den 3. Slot und den 1. in den 1. Slot
    Checke mal die kombinationen > lies mal im Boardhandbuch nach
     
  19. bizC

    bizC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    jopp, habe schon alle plätze mal getestet, hat bis jetz nix gebracht. najo ich geh ma pennen, danke für deine hilfe ich nerve dich morgen wieder
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Gute Nacht!

    Ich google mal weiter!

    Bis morgen
     
  22. #20 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Googeltreffer!


    Mach mal ein BIOS-Reset und achte darauf das der Jumper links auf 1+2 Pin ist den auf 2+3 machst du den Reset
     
Thema: Fehlercode Epox
Die Seite wird geladen...

Fehlercode Epox - Ähnliche Themen

  1. Fehlercode 30125-4 (12007)

    Fehlercode 30125-4 (12007): Hallo, ich habe mir "Windows Office 2016 Home and Student" gekauft und den Produktschlüssel zugeschickt bekommen. Wie vom Verkäufer angegeben,...
  2. Fehlercode: ssl_error_illegal_param...

    Fehlercode: ssl_error_illegal_param...: Will über Kaspersky (gesicherte Internetverbindung) zu meiner Bankverbindung. Es erscheint die Meldung: Die SSL-Gegenstelle hat eine...
  3. Firewall - Fehlercode 0x8007042c

    Firewall - Fehlercode 0x8007042c: Hi, meine Firewall ist nicht mehr an- und auszuschalten. Wenn ich dies versuche sieht es so aus wie im Anhang. Ich habe bereits mehrere...
  4. Nvidia Geforce 610M Fehlercode 43

    Nvidia Geforce 610M Fehlercode 43: Hey Leute Ich habe einen problem mit meiner Grafikkarte Nvidia Geforce 610M der Fehlercode lautet 43... Ich habe FAST alles versucht um es zu...