Fehler mit Software ([DES]Dynamic Energy Saver???)!

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Torni, 11.02.2011.

  1. #1 Torni, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    Torni

    Torni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen Leute, zuerst möcht ich mich schonmal bedanken, wenn ihr postet :D

    Also:
    Habe mir ein GA-P67-UD4 gekauft, dazu einen I5-2400 und dazu 8gb Ripjaws F3-10666CL7D-8GBRH...

    So, hatte noch ein Windows drauf mit dem ich erstmal eine Zeit lang rumgearbeitet hab :D hatte alle Treiber usw. vom main und so installiert.Doch komischerweise hatte ich zwischendurch ständig wenn ich mal 5min nicht am PC war , dass er einfach stehen bleib, also Bild war da, aber er nimmt keine Befehle mehr an. Dann hilf nurnoch ein Neustart. Normalerweise, wenn ich auf den Resetknopf drücke bleiben Kühler usw an und es wird neu gebootet... Wenn der so stehen bleibt net, dann geht erstmal alles aus! für 10 sek, dann wird erst neu gestartet. So... habe danach leider noch ein paar andere Probleme gehabt (nicht wichtig :D) habe darauf Windows neu installiert (ich habe ALLES gelöscht). Doch trotzdem hatte ich hin und wieder den Fehler, darauf kam ich drauf einfach mal sinnlose Sachen zu löschen. Habe Dynamic Energy Saver von Gigabyte usw. deinstalliert... Danach ging alles super für knapp 2 Wochen. Jetzt hatte ich gestern plötzlich im Spiel wieder nen crash. Nach neubooten stand vor Window ein Fehler: DES(Dynamic Energy Saver) ist deaktiviert bitte aktivieren um Widnows starten zu können drücken sie Enter um vortzufahren... oder so ähnlich. Darafhin habe ich den DES wieder installiert, und nu hatte ich wieder das Problem, dass der PC wieder stehen bleibt, wenn ich nichts drann mache...

    Ich gehe klar von einem Software Problem aus... Die Hardware denke ich läuft einwandfrei, habe mit paar Stressproggis schonma durchlaufen lassen :D

    Hat jemand ähnliche Probleme oder kann mir eventuell eine Lösung oder so geben? :D

    Sorry, wenn ich da ein wenig Käse geschreiben hab, ist recht schwer,dass alles zu beschreiben :D

    Danke schonmal im Vorraus...

    MfG
    Torni
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Sag mal schnell welches Windows Du hast. Ist es eine Vollversion oder eine Recovery? Das ist wichtig, weil die Recovery nur mit dem alten Mainboard funktioniert. Die Vollversion "spielt" mit allen Mainboards - verlangt aber die entsprechenden Treiber für den Chipsatz, LAN, Sound und was sonst noch alles auf dem Board steckt.
    Neu installieren und nur den Grakatreiber installieren ist zu wenig! Damit läuft das Sys nicht stabil.
    Ich schätzte Du hast eine Recovery. Das würde die Fehler erklären.
    Also musst Du Dir von einem Kumpel eine Vollversion leihen und Deinen CD-Key beutzen. Das sollte dann gehen. Die Treiber hast Du ja auf der CD, das sind die Richtigen. Keine Not, sie im Internet zu suchen...;)
     
  4. #3 Torni, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    Torni

    Torni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Win7... is ne OEM System Builder Win7 Home Peremium 64bit... gbits net ne andere Lösung als nochmal alles neu drauf zu machen und ne Vollversion zu nutzen :eek: Das ergibt aber für mich keinen Sinn :D ich habe doch jetzt Wochenlang drauf gezockt auch unter vollast usw. es gibt halt nur so nach 3 Stunden mal nen Fehler und das bleibt kleben :D ich denke, dass es das DES is, habe da woanders schonmal was zu gelsen :eek: aber hat bei mir net viel gebracht :D

    MfG
     
  5. #4 Sigi, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Dass es wochenlang lief hat nichts damit zu tun, dass das System stabil ist. Irgendwann bricht es zusammen, da brauch sich nur ein Bit zu verschlucken. Wenn die OEM für das andere MoBo ist, bleibt Dir keine Wahl.

    Habe eben mal gelesen, was "DES" überhaupt ist. Das ist ja ein nagelneu entwickeltes Mainboard, das durch das DES die Ernergie besser verwalten soll. Kann mir auch vorstellen, dass es dadurch zu Problemen kommt, vor allem, wenn Windows nicht richtig installier, bzw. die Mainboardtreiber nicht installiert wurden.
    Vielleicht kannst Du das DES im BIOS deaktivieren?!
     
  6. #5 Torni, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    Torni

    Torni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hm... als ich den DES nicht drauf hatte lief es ja knapp 2 Wochen ohne Probleme... trotzdem versteh ich nicht, wieso das nicht auf ner OEm laufen sollte, ist doch das selbe wie ne Vollversion, nur das ich keinen Telefonischen Support habe oder?

    Also, es geht mir daraum, dass es sich nur bei nichts machen verschluckt... Wenn ich zocke passiert nichts... das hat sicherlich was mit dem DES zu tuen, der sich einschaltet, wenn Strom gespart werden kann :D aber vielleicht will ich mir das auch nur einreden, habe eh keine AHnung davon :D

    Hm... ich werde nachher mal nachgucken im Bios, normalerweise ist das DES über Windows zu öffenen, da kann ich dann so sachen einstellen, wann schalten die Platte ab und soll der CPU gedrosselt werden usw. bin mir nicht sicher ob das ein Pures Programm is oder ob es schon "fest" im Mainboard sitzt :D
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Nicht ganz. Die OEMs sind in der Mehrheit der Fälle auf das eigene Mainboard des Herstellers, das es in Lizenz unter seinem Namen produziert, abgestimmt. Ist das alte Mainboard zum Beispiel von Medion (verbaut gerne MSI-Boards, die aber nicht von MSI unterstützt werden - deshalb!) wird die Windows CD nicht mit dem Gigabyte Board laufen - vielleicht doch, aber das ist dann ein glücklicher Zufall.
     
  8. Torni

    Torni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das wurde bei Saturn gekauft... für damals 130€ ist auf kein bestimmtes zugelassen... so wie ich das sehe o,o

    Hat auch kein Branding oder irgenwo nen Hersteller stehen...

    MfG
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ah, Du hast nur das W7 gekauft, nicht den ganzen Rechner incl. Windows. Verstehe.
    Dann versuch doch mal, das DES im Bios zu deaktivieren.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Torni, 11.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2011
    Torni

    Torni Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Jo, da werd ich morgen mal nach gucken... komischerweise, jetzt wo ich den DES auf Windows gekickt hab läufts... (bis jetzt :D )

    Achja, und schonmal eine dicken Dank an dich !!! :)
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Sehr gerne geschehen. Das müsste es eigentlich gewesen sein.
    Weiter viel Glück!
     
Thema: Fehler mit Software ([DES]Dynamic Energy Saver???)!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lg super energie inaktiv

    ,
  2. super energy saving ist inaktiv

    ,
  3. gigabyte energy saver löschen

    ,
  4. wo sehe ich ob ich den dynamic energy saver habe,
  5. lg super energy saving abschalten,
  6. super energy saving abschalten,
  7. wie kann man den dynamic energy saver ausschalten,
  8. http://www.modernboard.de/software-probleme/100439-fehler-software-dynamic-energy-saver.html,
  9. Dynamic Energy Saver install fehler,
  10. gigabyte energy save löschen,
  11. des = dynamic energy saver im bios ausschalten,
  12. super energie saving ist inaktiv,
  13. dynamic energy saver in bios deaktivieren,
  14. dynamic energy saver rechner fährt nicht mehr hoch,
  15. lg super saving energy ist inaktiv problem,
  16. gigabyte energy ausschalten,
  17. gigabyte dynamic energy saver lässt sich nicht laden,
  18. motherboard dynamic energy saver pc fährt nicht hoch,
  19. installation bricht ab gigabyte energysaver,
  20. gigabyte energy saver lässt windows nicht starten,
  21. dynamic energy saver 2 treiber,
  22. dynamic energy saver 2 absturz,
  23. gigabyte dynamic energy saver abschalten,
  24. dynamic energy saver neu,
  25. gigabyte energy saver 2 crash
Die Seite wird geladen...

Fehler mit Software ([DES]Dynamic Energy Saver???)! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Tipps für HR Software?

    Tipps für HR Software?: Hallo zusammen! Wir benötigen für unsere Firma eine gute Personalsoftware, die vor allem Kosten und Zeit sparen soll. Da ich mich in dem Bereich...
  3. Schichtplanner Software

    Schichtplanner Software: Moin @all, meine Frage. Hat jemand zufällig Erfahrung mit einer Schichtplanner Software? Eine habe ich mir schon ausgeschaut,...
  4. Software - dafür ist auch eine nötig?

    Software - dafür ist auch eine nötig?: Hi Leute, mal aus Interesse, gibt es eigentlich Software von der ihr nicht gedacht hättet das es sie gibt oder das für gewisse Anwendung/Bereiche...
  5. DMS Software

    DMS Software: Hallo, ich bin neu hier und weiß nicht ganz, ob ich hier richtig bin. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich bin gerade auf der Suche nach...