Fehler: Bluetooth-Vorgang kann nicht durchgeführt werden

Dieses Thema im Forum "Nokia Probleme" wurde erstellt von kigoman, 23.01.2008.

  1. #1 kigoman, 23.01.2008
    kigoman

    kigoman Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich kann von einem Tag auf den anderen mein Bluetooth nicht mehr einschalten. Ich erhalte die Fehlermeldung "Bluetooth-Vorgang kann nicht durchgeführt werden".
    Habe die Firmware 7.40.1.2.

    Hat jemand eine Idee, was da zu tun ist?
    Sieht für mich nach defekter Platine und Reparatur aus; oder täusche ich mich da hoffentlich???
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. SGN

    SGN Guest

    Hi,
    ist bei mir auch passiert: es hat sicher vor dem 7.40.1.2 funktioniert und danach nicht mehr. War das bei Dir (gg.falls) unabhängig vom neuen Release ?
    Gruss
    Stephan
     
  4. #3 kigoman, 12.02.2008
    kigoman

    kigoman Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir fing der Fehler schon bei der alten Version an. Bluetooth hat dann immer mal wieder auch nach dem Update geklappt, bis dann gar nichts mehr ging.
    Bei mir ist's die Platine - das Handy ist seit über zwei Wochen über NSC bei NOKIA zur Reparatur X(
     
  5. as7531

    as7531 Guest

    Einfach KLOPFEN da WACKELKONTAKT

    Habe das selbe Problem und kann es fast immer so beheben:

    Relativ heftig (z.B. gegen die Handfläche oder einen nicht zerkratzenden Gegenstand) mit der "kurzen oberen" Seite des E90 wo dagegenklopfen.
    Danach läßt sich in 95% der Fälle die Bluetooth-Funktion aktivieren.
    Wenn das auch nix nutzt...AKKU raus ...ein bißl warten...und nochmals probieren.

    Kam nur deswegen drauf weil ich eines Tages im Auto nicht mehr Freisprechen konnte und den E90 vor Zorn gegen das Handschuhfach knallte,... danach gings problemlos...allerdings nur bis zum nächsten Tag :-(

    Scheint ein Wackelkontakt zu sein da es manchmal öfter hintereinander passiert und dann wieder 2Tage gar nicht.
    Die Soft oder Firmware schließe ich aus da der E90 nach dem FW-Update ca 2Monate OHNE PROBLEME FUNKTIONIERTE !
    Das Problem kam erst viel später (ich fürchte sogar daß er mal runtergefallen ist und ev die Platine einen Haarriss hat)

    lg S.A.
     
  6. #5 kigoman, 04.04.2008
    kigoman

    kigoman Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und danke für die Nachricht.
    Bei mir hat zum Schluss nichts mehr geholfen, zumindest nicht Akku raus und wieder ein (den Schlag-Versuch habe nicht durchgeführt ;)
    Mein E90 war - als dann nichts mehr ging - sechs lange Wochen beim NSC. Ergebnis: Platine defekt. Allerdings habe ich von NOKIA ein funkelnagelneues E90 erhalten, das bisher einwandfrei funktioniert. Das Warten war mühsam, hat sich aber bisher absolut gelohnt!
     
  7. as7531

    as7531 Guest

    Bisher habe ich mich davor gescheut ihn in die rep. zu bringen weill die:
    a) meist superunfreundlich sind
    b) völlig ahnungslos , inkompetent und meist auch langsam
    c) der e90 dann "jungfräulich" zurück-überreicht wird was im klartext heißt:
    sämtliche einstellungen, kontakte,kalender und sonstige daten neu reinsynchronisieren und checken obs eh paßt. zusätzlich kommt neuerdings daß die meisten softwareprodukte (zugegebenermaßen eh einfach über internet aber doch) neu lizenziert werden müssen weil selbst wenn auf der speicherkarte installiert...man die dinger nimmer zum laufen bringt.

    Somit ergibt sich nach Rückgabe des Gerätes locker ein halber Tag an Aufwand um "sein" Gerät wieder im voll funktionsfähigen Zustand zu haben. Umgekehrt ists halt ohne bluetooth im Auto schon blöd... naja, was solls

    lg S.A.
     
  8. as7531

    as7531 Guest

    Bluetooth läßt sich nicht einschalten

    Tja, habe heute meinen E90 doch schweren Herzens in die Rep. gebracht und oh Wunder:

    Natürlich funktioniert er noch immer NICHT !!

    Was wurde (gratis) getauscht? --> Innendisplay, Tastatur, Firmwareupdate (obwohl eh das neueste Update drauf war !!)

    Was hats gebracht: NIX

    Was hat man danach wieder für eine Arbeit ? --> sämtliche Kontakte,Kalenderdaten von der zuvor hoffentlich aus Speicherkarte gesicherten Daten wieder zurücksichern. Naja, wenigstens passen dann die Hintergründe wieder. Die zusätzlich installierten Programme gehen größtenteils natürlich NICHT MEHR ! (Außer TOMTOM Navigator 6..die Software lief einwandfrei).

    Zum Bluetooth: Funktioniert mal mehrere Minuten dann wieder eine ganze Weile nicht mehr.
    Draufklopfen hilft gelegentlich, aber ich glaub schön langsam daß es eher ein Softwareproblem ist da das Gerät auch manchmal ohne roher Gewalt plötzlich für einige Zeit funktioniert (sprich mehrmaliger NEUSTART oder Akku rein-raus).

    Alles in allem: ENTTÄUSCHEND !
    Bringe ihn also morgen wieder zur Reparatur :-(

    lg S.A.
     
  9. #8 kigoman, 17.04.2008
    kigoman

    kigoman Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann deinen Frust verstehen.
    bei mir war das - wie geschrieben - nicht so. Mein E90 wurde wegen Garantiefall 1:1 umgetauscht, und wirklich ALLES, auch die Programme, läft einwandfrei.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. as7531

    as7531 Guest

    So: Gerät ist nun seit Tagen in der REP. und ich kann mich mit dem alten 9500er rumquälen (Kalender synchronisieren usw.).
    Und wie zum Hohn brauchen die Nokia-Leut die Originalrechnung des E90 damit das ein Garantiefall werden kann...
    Als wenn das Gerät schon länger als 2 Jahre am Markt wäre ?!

    Manchmal frag ich mich schon was der ganze Quatsch den soll denn die IMEI und IMSI kann jedes Kind mit den entsprechenden Codes auslesen (=schaff sogar ich) und daß das Gerät nicht gestohlen ist ist wohl auch klar.
    Wozu also der Hokuspokus ? Nur um die Buchhaltung zu ärgern damit mir die die Rechnung raussuchen aus zig-tausend Belegen ?

    Naja, bin schon gspannt ob er wenigstens dann geht...

    Gruß S.A.
     
  12. #10 Fuxx2000, 28.04.2008
    Fuxx2000

    Fuxx2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich sags immer wieder: BANANENPRODUKT!

    Reift beim Kunden! (V.P.)

    Wie unglaublich peinlich das für Nokia eigentlich sein muss, wenn mal hier einer die Berichte über Herumklopfen, Stand-Füßchen-mit-derNagelfeile-abschleifen, Navi-Software, wackelnde Akkus, Akku-geht-nach1h-aus, Tastatur-Abdrücke, usw. usf.... liest....
     
Thema: Fehler: Bluetooth-Vorgang kann nicht durchgeführt werden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia x6 bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden

    ,
  2. bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden

    ,
  3. nokia x6 bluetooth kann nicht durchgeführt werden

    ,
  4. fehlercode 0x800704dc,
  5. nokia e52 bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden,
  6. nokia e90 bluetooth funktioniert nicht,
  7. bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden nokia x6,
  8. nokia x6 bluetooth lässt sich nicht einschalten,
  9. der vorgang konnte nicht initialisiert werden bluetooth,
  10. bluetooth gerätesteuerung vorgang konnte nicht initialisiert ,
  11. nokia bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden,
  12. nokia 5800 bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden,
  13. nokia 5800 xpressmusic bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt werden,
  14. bluetooth der vorgang konnte nicht initialisiert werden ,
  15. bluetooth-vorgang kann nicht durchgeführt werden,
  16. fehler 81000168,
  17. nokia n73 bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt,
  18. 81000168,
  19. bluetooth vorgang kann nicht ausgeführt werden,
  20. nokia x6 bluetooth vorgang kann nicht durchgeführt,
  21. 81000168 bluetooth,
  22. bluetooth gerätesteuerung der vorgang konnte nicht initialisiert werden,
  23. fehlercode 81000168,
  24. bluetooth gerätesteuerung konnte nicht initialisiert werden,
  25. bluetooth-gerätesteuerung der vorgang konnte nicht initialisiert
Die Seite wird geladen...

Fehler: Bluetooth-Vorgang kann nicht durchgeführt werden - Ähnliche Themen

  1. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  2. Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr

    Nach Fehler beim Flashen geht gar nichts mehr: Hallo zusammen, ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann. Es geht um Folgendes: Ich habe ein DraginTouch Y88X, das ist ein ganz...
  3. Lenovo Ideapad G700 - Grafiktreiberinstallation Fehler

    Lenovo Ideapad G700 - Grafiktreiberinstallation Fehler: Hallo, vor ca. einem Jahr hab ich ein neues Lenovo Ideapad G700 bekommen, in welchem eine gt 720m verbaut ist. Ich hatte damals alle Treiber,...
  4. CryEngine First Time Login Fehler?

    CryEngine First Time Login Fehler?: Hallo, habe mir heute die CryEngine 3.5.8 SDK geholt und wollte mich anmelden. Es ging aber nicht. Dort steht das ich ein falsches Passwort oder...
  5. Fehler Aufruf GMX - application/octet-stream

    Fehler Aufruf GMX - application/octet-stream: Fehler Aufruf GMX - application/octet-stream Hallo zusammen! Ich habe seit einiger Zeit ein Problem beim Aufruf der GMX Seite. Ich kann die...