Fehler bein Deaktivieren der Verbindung

Diskutiere Fehler bein Deaktivieren der Verbindung im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; ! Fehler bein Deaktivieren der Verbindung Die Verbindung konnte nicht nicht deaktiviert werden. Möglicheweise werden von der Verbindung...

  1. Robby

    Robby Guest

    ! Fehler bein Deaktivieren der Verbindung

    Die Verbindung konnte nicht nicht deaktiviert werden. Möglicheweise werden von der Verbindung Protokolle verwendet,
    die Plug & Play nicht unterschützen, oder die Verbindung wurde von einem anderen Benutzer oder dem Systemkonto
    initialisiert.

    Hilfe, was soll ich tun und können Sie helfen und erklären!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Ist das eine Breitband- oder Modem-Wähl-Verbindung?

    Du meinst mit Deaktivieren Rechtsklick auf die Verbindung im Systray, oder?

    Das sollte eigentlich reibungslos klappen. Nur eine wage Vermutung wäre ein Schädlingsbefall.

    Mach mal bitte einen Check mit HijackThis und poste hier den damit erstellten LogFile rein.

    Gruß Mike
     
  4. doomi

    doomi Guest

    das hatte ich heute auch.
    scheint ein fehler in einem der letzten windows patches zu sein.
    ich konnte das problem lösen, indem ich im gerätemanager die netzkarten (eine intel karte und ein firewire lan device) wieder aktiviert hab.
    der gerätemanager zeit zwar kein rotes kreuz auf den karten, aber wenn man mit der rechten maustaste draufklickt, kann man mit 'aktivieren' die karte wieder richtig einschalten.
    danach funktioniert das deaktivieren auch wieder über "netzwerkverbindungen"
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Also an den Updates liegt es bestimmt nicht. Sonst würde es bei mehreren Usern nicht klappen. Und bei mir geht's, mein XP ist auf dem aktuellsten Stand.

    Entweder verhindert tatsächlich ein Schädling das Deaktivieren (warum ist dann klar, er will ja nachladen), oder es liegt ein Treiberproblem mit der NWK vor.

    Gruß Mike
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Fehler bein Deaktivieren der Verbindung
Die Seite wird geladen...

Fehler bein Deaktivieren der Verbindung - Ähnliche Themen

  1. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  2. Dies ist keine sichere Verbindung?

    Dies ist keine sichere Verbindung?: Hallo, Wie im Titel schon steht, bekomme ich bei manchen Seiten immer diese Meldung, und komme dann nicht weiter auf die Seite wo ich eigentlich...
  3. IE wie weiterleitung zu https deaktivieren?

    IE wie weiterleitung zu https deaktivieren?: Hi Ich würde mal sagen einfaches Problem. Ein Programm nutzt die IE Engine um etwas anzuzeigen. Soweit kein problem bis auf die tatsache das über...
  4. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  5. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...