Fehler beim Systemstart (:\Boot\BCD)

Dieses Thema im Forum "Datenrettung Forum" wurde erstellt von help110, 17.04.2008.

  1. #1 help110, 17.04.2008
    help110

    help110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Halle Leute, ich bin verzweifelt, bitte um Tipps & Hilfe!!!

    Vor kurzem habe ich mein System wiederhergestellt. Ich hatte Windows Vista Premium und wollte mein altes System Home Basic drauf machen.

    ((// bei vista war alles anders, musste die partition löschen und dann, habi vista basic auf C: geballert//))

    Ich habe auch die original Medion "Recovery Disc" benutzt und das System auch erfolgreich hergestellt.

    Doch der Hammer kommt jetzt... Als alles fertig war, CD raus und neugestartet.

    Auf einma kommt folgende Fehlermeldung:

    "Windows failed to start. A recent hardware or software change might be the cause. To fix the problem:

    1. Insert your Windows installation disc and restart your computer.
    2. chose your language settings and then click "next",
    3.Click "Repair" your Computer"

    If you do not have the disc, contact your system Administrator or computer manufactur for assistance.

    File : \ Boot \ BCD

    Status : 0XC000000f

    Info: An error occuned while attempting to read the boot configuration data."

    Zum schluss kann ich nur ESC oder continue machen. Ich kann mich aber nicht anmelden.

    Wenn ich jedoch die Recovery-CD im Laufwerk habe und den PC starte kommt die Fehlermeldung nicht. Ich kann ja nicht immer mit CD starten!!!

    Als ich das gemacht hab, was da stand, stand dort, als ich "Systemreperatur" ausgewählt hab "kein Problem gefunden."

    Ich dreh mich nur im Kreis, :( bitte alle, die sich a bissel auskennen, HEEEELLLP....

    lg....
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 help110, 01.05.2008
    help110

    help110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    kennt sich keiner a bissel aus???
     
  4. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal den Boot-Ordner auf C: mit den NTFS-Rechten genauer an. Auf den Ordner Rechtsklick und Eigenschaften wählen und dann unter der Registerkarte "Sicherheit" mal die Berechtigungen anschauen. Kannst ja mal testweise den vollen Zugriff dem Account "Jeder" geben und dann mal neubooten. So einem ähnlichen Problem bin ich damit auf die Schliche gekommen.
    Und dann diese Einstellung auch für die Unterordner anwenden lassen.

    Greetz
     
  5. #4 TIPower, 02.05.2008
    TIPower

    TIPower Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    2.200
    Zustimmungen:
    0
    du musst in BIOs (Entf in halbsekunden takt beim booten drücken)
    und die boot reienflolge ändern wie es auf der Medion Recovery disc steht ich habe die nähmlich auch.
     
  6. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    @ TIPower

    Kannst mir das mal bitte genauer erklären warum? Weil im Endeffekt bringt der Bootloader ja ne Fehlermeldung, d.h. er ist beim Booten schon auf dem MBR also greift somit auf die Festplatte zu. Aber warum soll ich da die Bootreihenfolge ändern? Lass mich gern belehren. :(
     
  7. #6 Wifinoob, 03.05.2008
    Wifinoob

    Wifinoob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    0
    @MOD

    Was TIPower dir sagen wollte war, das du am anfan wenn der pc startet dauernd entf oder F2 drücken sollst(ist unterschiedlich. müsste aber am anfang des bootvorgangs stehen). Daraufhin kommst du ins bios. Dort kämpfst du dich durch die Menus bis du einen Eintrag siehst der boot order oder einfach nur boot heißt. Wenn du mit enter in diesen unterpunkt gehst sollte deine Festplatte ganz oben stehen). Am Unteren rand oder am linken rand stehen die tasten die du benutzen musst um die reihenfolge zu ändern und deine festplatte an oberste stelle zu setzen.


    Falls es nicht genügt was TIPower dir geschrieben hat versuch doch einmal in den abgesicherten modus zu gehen(f8 während des startvorgangs drücken)
    gib dann in die "ausführen" -console cmd ein. In das danach erscheinende fenster chkdsk /f /r und drücke y für yes. Sollte das nicht funktionieren versuch den mbr zu fixen.

    Mbr fixen unter vista:

    Um die Wiederherstellungskonsole zu starten, einfach die Windows DVD in das Laufwerk legen und davon booten.
    Nach kurzer Zeit wird nach den gewünschten Länder und Spracheinstellungen gefragt.


    Eingabeaufforderung: Kommandozeile/Eingabeaufforderung
    dort "fixmbr" eingeben. Unter fat32 fixboot(du hast ntfs also fixmbr eingeben und enter drücken)
     
  8. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    @ Wifinoob

    Ich bin nicht der Threadersteller, der das eigentliche Problem hat. Ich wollte nur den Sinn verstehen, warum ich die Bootreihenfolge ändern soll, wenn er doch schon von der Platte bootet. Der Ersteller hat ja das Problem, dass sein Rechner nur sauber bootet, wenn er die Medion-CD drin hat.

    Wie ich im BIOS und sonstweilig mit Systemen umgehe, weiß ich allein schon berufsbedingt. Also es ging mir eher um eine sehr technische Antwort, warum der Vorschlag von TIPower funktionieren sollte oder nicht. Möchte mich ja auch etwas weiterbilden und falls ich selber mal auf dieses Phänomen stoße, dass ich da richtig und zielgerichtet reagieren kann ;)

    Trotzdem danke für die Antwort.

    Mich würde aber mal vom Threadersteller interessieren, ob die genannten Lösungsvorschläge den gewünschten Erfolge gebracht haben.

    Grüße
     
  9. #8 help110, 03.05.2008
    help110

    help110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antworten und die Mühe, ich mach dat am Montag, jetzt muss ich erstma noch für die mündlichen Abiprüfungen lernen, deswegen konnte ich net so schnell antworten!


    :)

    Hab mir das eben ausgedruckt und les mir das ma durch, VIELEN DANK :), hoffe es klappt auch
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 help110, 08.05.2008
    help110

    help110 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das hat alles nix gebracht, da stand no device found oder so... auf jeden fall, kann es sein, dass der Fehler deswegen aufgetaucht ist, weil ich früher ne Partition gelöscht habe und Vista erneut install. hab? Denn erst danach kommt diese Meldung.

    komplette Systemwiederherstellung geht auch nicht, kann das sein, dass ich ausversehn mit dem Löschen der Partition wichtige Sicherungs-Daten zum Wiederherstellen gelöscht habe und die Bootzuordnung oder auch wichtige daten davon entfernt habe???

    heeeelllp!! wie kann ich die denn wieder auf meinen Rechner bringen, so dass ich wenigstens ne Systemwiederherstellung machen kann und der PC vllt. danach wieder läuft, Daten sind im Moment net wichtig!!


    (sorry, dass ich so spät antworte, war total im Stress, Info mündlich ^^)

    Neu hinzugefügt: Es hat geklappt!!! :) :) An der Reihenfolge hats gelegen! Musste von Hard Disk booten, hab den ersten Beitrag überlesen (srry) Aber das Problem mit der Systemwiederherstellung hab ich immer noch :( vllt. wisst ihr da noch was zu, ich denke, ich hab wichtige Dateien, welche aufm Rechner sein müssen gelöscht
     
  12. M_o_D

    M_o_D Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Also hat er doch nicht von Festplatte gebootet. Das ging aus deinen Formulierungen nicht ganz heraus. Aber schön, dass das jetzt erstmal geht. Und was meinst du mit Systemwiederherstellung. Was für ein Problem hast du nun noch?
     
Thema: Fehler beim Systemstart (:\Boot\BCD)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. boot bcd 0xc00000f

    ,
  2. boot bcd

    ,
  3. boot/bcd

    ,
  4. ootcd,
  5. boot bcd fehler windows 7,
  6. 0xc00000f,
  7. bootcd,
  8. file boot bcd status 0xc00000f windows 7,
  9. file boot bcd,
  10. fehler boot bcd,
  11. /boot/bcd,
  12. boot/bcd error,
  13. boot bcd 0xc00000f windows 7,
  14. file: ootcd ,
  15. bootbcd,
  16. windows 7 boot bcd fehler,
  17. boot bcd error,
  18. boot bcd 0xc00000f windows vista,
  19. boot bcd fehler,
  20. boot bcd error windows 7,
  21. file:ootcd,
  22. win7 boot bcd fehler,
  23. bcd boot error,
  24. bcd fehler windows 7,
  25. 0xc000000f ootcd
Die Seite wird geladen...

Fehler beim Systemstart (:\Boot\BCD) - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. PC beim finanzamt absetzen?

    PC beim finanzamt absetzen?: Hallo, ich bin Unternehmer und habe mir einen neuen Laptop gekauft. Kann ich diesen beim Finanzamt absetzen, wie ich z.B. unter...
  5. Probleme beim Herunterfahren

    Probleme beim Herunterfahren: Hallo wie im Titel schon angemerkt fährt mein PC seit langer Zeit schon nicht mehr normal herunter. Nun zum folgenden Problem: Sobald ich auf...