Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

Diskutiere Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Boardgemeinde, Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen(und ich hoffe ich hab richtig gepostet :) ) Also vor einiger Zeit...

  1. #1 High_quality, 21.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    Hallo liebe Boardgemeinde,

    Ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen(und ich hoffe ich hab richtig gepostet :) )

    Also vor einiger Zeit hab ich einer Kundschaft einen PC zusammengestellt( Everest eintrag o.Ä. hab ich jetz natürlich leider nicht) und dieser ist am 3. Tag auf einmal nicht mehr angelaufen... null Funktion.
    dachte dann an Netzteil... am nächsten Tag sagt er mir dass der PC zwar jetz immer startet allerdings wenn der Win-Ladebildschirm von XP erscheint (schätzungsweise beim Treiberladen) hängt sich der Balken auf und der PC startet neu... es kommt dann der Bildschirm mit abgesichertem Modus usw. Abgesicherter Modus funkt. nicht alle anderen Auswahlmöglichkeiten auch nicht. Allerdings wenn er es ca ne halbe Stunde versucht startet der PC irgendwann... wenn er einmal gestartet ist tritt der Fehler für den ganzen restlichen Tag nicht mehr auf!

    Naja nachdem er dann einmal gestartet war hatte er nach einem Neustart eine
    Fehlermeldung dass eine Datei von der sys_32 fehlt! Darauf hab ich Win reparieren lassen und alles hat wieder geklappt bis zum nächsten Tag.
    Da startete die Kiste wieder erst nach ner Stunde probieren....

    Also bin ich zuerst hergegangen hab versucht die Komponeneten zu testen aber das geht ja kaum... weil sobald er einmal angelaufen ist funkt. ja alles einwandfrei...
    Hab ,nachdem er gesagt hat dass er nichts neues installiert hat, an die HDD gedacht weil mir ja schließlich die Datei gefehlt hat und er nicht mehr startete naja hab ich getauscht und selbes Problem wieder :(
    Software Fehler kanns ja nicht sein!
    Also weiter gemacht mit Netzteil.... wars auch nicht... Graka is onboard!
    Dann hab ich ihm neues Board und neuen CPU bestellt weil einfach nichts anderes mehr in Frage kam! Jetz wieder genau das alte Lied...
    Startet nicht....
    Der Kunde hat ne KFZ-Werkstatt und braucht den PC dringend. Bitte also um schnelle Antworten wär klasse ;)
    ein Leih-PC hab ich ihm schon zusammengestellt sogar mit seinen Programmen.
    Aber da er jetz den extrem schnellen neuen gewöhnt ist, will er den nicht hernehmen... Er lässt ihn immer über nacht auf Standby geschaltet und dann kann er ohne Probs am nächsten Tag wunderbar arbeiten...
    BITTE helft mir ich verzweifle... das einzige was ich noch ausschließen muss sind die Arbeitsspeicher wobei ich die schon getestet habe... aber ich teste sie wenn der PC läuft und wenn er läuft dann läuft er ja bekanntermaßen :D

    also bitte um eure Hilfe, und entschuldige mich für den schlecht geschriebenen
    Eintrag ohne Kommas und mit vielen Rechtschreibfehlern :D sorry

    mfg TObi :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 21.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Ne andere Frage. Hast du auch CD/DVD Laufwerke mal abgezogen? Wenn der Rechner nicht startet oder erst nach einige Versuchen tippe ich sehr stark auf Hardwaredefekt bzw. auch auf defekte Kabel. Alle Kabel ausgetauscht? Probehalber mal Windows neuinstalliert? PC auf Schädlingen überprüft? Biosupdate durchgeführt?
     
  4. #3 High_quality, 21.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hallo Leonixx danke erstmal für deine schnelle antwort!

    Also es muss fast ein Hardware defekt sein... Wie erklärst du dir aber dass er nach einmaligen erfolgreichen starten er den ganzen Tag problemlos auf und abgefahren werden kann?! Die Hardware z.B. Arbeitsspeicher werden ja bei jedem neustart wieder abefragt....
    sprich POST usw.... mir geht das einfach nicht in den Kopf"! Windows neuinstallieren scheue ich ein bisschen weil ich dann die ganzen Betriebsinternen Daten wieder einspielen muss....
    Win repariert habe ich ja vor kurzem erst... und komplett aufgespielt hab ich es bereits als ich einmal die HDD getauscht hab"!

    Grüße Tobi
     
  5. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Wie Leonixx schon sagte, einfach mal die Datenkabel der Laufwerke und der Festplatte austauschen.
    Was ist sonst noch an dem PC angeschlossen, zB über USB?
    Hatte selbst schon den Fall das ein defekter USB-Hub den kompletten Rechner lahm gelegt hat.
    Klone die vorhandene Platte auf eine 2. und installiere dann das Systemm zum Test nochmal neu. Wenns dann imemr noch nicht läuft kannst du die Daten ja wieder zurück überspielen
     
  6. #5 High_quality, 21.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Danke Cedor,

    SATA Kabel von der Festplatte is bereits neu nur noch das Kabel des DVDs is noch nicht getauscht... ja den verdacht von defektem Gerät über USB hatte ich auch schon.... problem is ich hatte den PC schon in der Werkstatt... gleicher Fehler... also der Drucker kanns auch nicht sein... ansonsten is nur Maus Tastatur drauf und ne ISDN Karte fürs FAX....
    Betriebssystem hatte ich ja bereits neu aufgespielt auf ne neue Platte!!! war ja genau das selbe Problem... ansonsten hat er ja nur die Geräte auch angesteckt die er am alten auch dran hatte... und da gabs nie Probleme...
    Sonst noch ne IDee?
     
  7. #6 High_quality, 21.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Und ja das was ich eben absolut nicht versteh is das problem dass er nach einmaligem starten einwandfrei läuft!!!
     
  8. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    So wie ich das verstanden habe wurden ja Mainboard, CPU und Festplatte ausgetauscht. Netzteil wurde zum Test auch ein anderes Verwendet? Ansonsten bleibt ja nur noch Arbeitsspeicher, die ISDN-Karte und das DVD-Laufwerk sowie die Grafikkarte (sofern die nicht OnBoard ist).
     
  9. #8 Leonixx, 21.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Es kann durchaus an einem defekten DVD Laufwerk liegen. Wenn das Laufwerk ab und an funktioniert und dann nicht mehr korrekt funktioniert, kann das Verhalten auch auftreten. Hatte ich auch schon mal. Auf jeden Fall ALLE noch nicht getauschten Kabel tauschen. Die Fritzkarte würde ich auch erstmal rausmachen.

    Mal eine andere Frage. Wenn du von einer Linux LIVE CD bootest, hast du dann die gleichen Probleme?
     
  10. #9 High_quality, 21.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Okay ... also Laufwerk und Kabel werde ich dann auch noch rausnehmen!
    Fritzkarte und Arbeitsspeicher probier ich auch nochmal...
    das mit der Live CD wär vllt gar nicht schlecht... hab noch kein gutes ISO gefunden dafür...
    hast du nen link für mich leonixx? Betriebssystem is XP
     
  11. #10 Leonixx, 21.03.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Im Prinzip kannst du jede Distri nehmen. Am einfachsten wird wohl Ubuntu sein. Hier bei der Community kannst du es dir laden. Hatte ich auch schon im Einsatz.

    ubuntuusers.de
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Moin!
    Am besten ziehst dir ersteinmal ein Image des derzeitigen Systems. Dann bist für den Ernstfall gerüstet und musst nicht alles neu einrichten!
    Dann würde es mich brennend interessieren mit was für einem System wir es zu tun haben.
    Hast das Board durch das selbe Modell ersetzt oder ein anderes genommen?
    Interessant wären auch noch Einflüsse aus der direkten Umgebung z.B. Mehrfachsteckdosen und andere Störquellen.
    Die Symptome sprechen eigentlich für ein Problem mit der Spannungsversorgung.
    Defekte Geräte, welche den POST stören kann man nicht ausschießen, aber halte ich für eher unwahrscheinlich und wenn, dann kannst das ja beakanntlich leicht eingrenzen (was du definitiv tun solltest).

    Gruß Joel
     
  13. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Wie viel Watt hat das Netzteil?

    Ich habe gut jetzt erst seit ca. 2 Jahren das problem, dass beim Starten die LEDs an den Lüftern flackern und der pc nach einiger Zeit ausgeht. Das Problem ist, dass das Netzteil wohl etwas an Leistung verloren hat und ehh an der Leistungsgrenze stand. Beim Start des PCs benötigt dieser am meisten Spannung das kann eine Ursache sein.

    P.S. mal mit Windows Vista oder 7 probiert evtl. liegt es auch "nur" am Betriebssystem

    oder... passen die Arbeitsspeicher zum Mainboard und zur CPU ? evtl. gibts ne Unverträglichkeit....
     
  14. #13 High_quality, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Okay hab mir mal knoppix geholt da komm ich am besten mit klar ....
    ich geb euch bescheid was der fehler war! hab mal nen Termin am Mittwoch, dann werd ich bericht erstatten (falls ich ihn entdecken sollte :D)
    Das Board hab ich natürlich durch das gleiche ersetzt und CPU natürlich auch ;) Arbeitsspeicher unverträglichkeiten kann ich zwar definitiv nicht ausschließen halt ich aber für unwahrscheinlich... Hochwertiges ASUS Board und Gute GSkill SPeicher DDRIII ..... ich werd euch die einzelnen Typen vllt mal posten wenns euch was bringt?!?!
    Netzteil is ein Sinan mit 530W also für die Komponenten voll ausreichend....
    externe Spannungsquelle Fehlerhaft?!?!?! Hmmmm kann ich nix zu sagen zumindest ist die Steckerleiste ziemlich alt und sieht schon etwas fertig aus :D aber was heißt das schon :D
    hatte noch nie nen Fehler der von ner externen Spannungsqquelle ausging....
     
  15. #14 High_quality, 22.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hatte schon mal den Fehler dass XP einfach den 2. Speicher nicht richtig abgefragt hat deswegen werd ich einfach mal mit nur mehr einem Riegel testen ;)
     
  16. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Moin!
    Gleiches Board=gleicher Chipsatz=potentielle Inkompatibilitäten zu Speicher und Peripheriegeräten und Biosbugs.
    Hättest ein Board mit anderem Chipsatz genommen, dann hätten wir das schonmal fast ausschließen können ;)
    Speicher definitiv erst einzeln testen und dann in Kombi.
    Sämtliche Peripheriegeräte ausbauen und auch mal beim Boardhersteller nach Biosupdates Ausschau halten. Vielleicht ist das Problem bereits bekannt und gelöst.
    Wenn möglich, dann trotzdem nochmal mit einem anderen Netzteil testen.
    Gruß Joel
     
  17. #16 High_quality, 22.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Naja die Speicher sind sogar in der Bedienungsanleitung des Boards aufgelistet... is klar dass da trotzdem was faul sein kann... aber wie gesagt am mittwoch habe ich erst mal einen Termin bei demjenigen und dann erstatte ich euch Bericht ;)

    Grüße Tobi
     
  18. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hallo Tobi,
    als erfahrener PCler hast Du sicher die MB-Treiber installiert?!

    Ich gehe auch davon aus, dass es entweder ein Hardwaredefekt ist oder ein Problem mit der Stromversorgung vorliegt.
    Hast Du denn das NT mal getauscht? Das konnte ich nicht aus Deinen bisherigen Posts nicht erkennen. Du hast nur geschrieben, dass Du Dir das NT vorgenommen hast. Ich hatte kürzlich ein neues NT, das auch nicht funktioniert hat. Dass alleine die Wattzahl ausreicht, hat ja nichts mit der Funktion des NTs zu tun. Und wenn der Rechner einmal gestartet ist, kann man 199 Neustarts machen. Das wird immer klappen, weil das NT "Betriebstemperatur" hat.
     
  19. #18 High_quality, 23.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hallo Sigi , natürlich hab ich die MB Treiber installiert und das NT schon getauscht ...
    wie gesagt alles ausser den Arbeitsspeicher das werd ich evtl morgen machen,
    heute früh hat der Kunde angerufen und von einer neuen Fehlermeldung beim startversuch gesprochen(jedes mal is irgend ne andere Meldung aufm Bluescreen) heute: das prob wird möglicherweise von folgender datei verursacht : ati2mtag.sys
    also das macht mich schon i-wie fertig :D

    grüße tobi
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 High_quality, 23.03.2010
    High_quality

    High_quality Info-Elektroniker

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hab grad auf die Rechnung geschaut und kann euch jetz die Komponenten doch nennen :p
    also....

    MB: Asus M4A785T-M
    CPU: Athlon II X4 620 2,6 GHz
    Speicher: GSkill 2x 1GB DDRIII PC1066 CL5
    Netzteil: SInan 530W
    HDD: Western Digital 320GB SATA
    Laufwerk ist von seinem alten PC (ich weiß ich werde es am mittwoch abstecken:D ) und is PATA
    WIN XP 32bit

    so jetz wisst ihr ungefähr mit was ihr es zu tun habt :p

    Grüße Tobi
     
  22. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    HILFE!!! Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!

    Hi Tobi,
    also das ist entweder der Treiber der Onboard-Grafik, oder einer der Treiber des Mainboards, wenn es ATI-Treiber sind.
    Was ich in Deinem letzten Post gelesen habe: es ist ein AMD und dazu ein CL5 RAM. Ich weiß, dass AMD nicht gerne mit CL5 arbeitet. Und ich würde auch einen DDR II-RAM versuchen.
    Was Du auch mal testen kannst: Eine richtige Grafikkarte einsetzen. Vorher erst die Onboard im Bios dekativiern!

    Es gibt viel zu tun....packen wir's an :)
     
Thema: Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!!
Die Seite wird geladen...

Fehler bei Kunden PC!!! Startet sporadisch!!! WICHTIG!!!! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...