Fehler bei der Bildschirmanzeige ...

Diskutiere Fehler bei der Bildschirmanzeige ... im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo liebe Gemeinde, ich bin leider was Hardware angeht ein ziemliches Greenhorn ... Ich habe einen Medion-PC (und suche noch nach der...

  1. #1 Bine-blond, 27.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich bin leider was Hardware angeht ein ziemliches Greenhorn ... Ich habe einen Medion-PC (und suche noch nach der Hardwarebeschreibung, gekauft im Herbst 2003) - ich vermute nach Google Ergebnis ist es dieser:

    Hardware - Überblick

    Prozessor
    • Intel Pentium 4 Prozessor
    • 3,0 GHz Taktfrequenz
    • Hyper-Threading-Technologie
    • 800 MHz Front Side Bus
    Pionier DVD-/ CD-Brenner
    • DVD+R 4 x schreiben
    • DVD+RW 2.4 x schreiben
    • DVD ROM 12 x lesen
    • CD-R 16 x schreiben
    • CD-RW 10 x schreiben
    • CD ROM 32 x lesen
    Sony DVD-ROM-Laufwerk
    • DVD ROM 16 x lesen
    • CD ROM 40 x lesen
    Seagate Festplatte
    • 160 GB Festplattenkapazität
    • 7200 U/Min
    Grafikkarte
    • Radeon 9800 XL
    • 128 MB DDR SDRAM
    • 256 Bit Memory Interface
    • AGP 8x
    • Volle Hardwareunterstützung für DirectX 9
    Siemens Arbeitsspeicher
    • 512 MB DDR 400 MHz RAM
    • 64 Bit dual channel memory
    • erweiterbar max. 1 GB
    Sonstiges
    • Medion Stereo TV-/ FM-Tunerkarte
    • 6-Kanal Dolby Digital Soundkarte
    • Medion 56K V.9x PCI Daten Fax Modem
    • Netzwerkcontroller on board, Fast Ethernet 10/100 MBit
    • Wireless WLAN, 54MBit/s
    Dazu habe ich auch einen Medion Bildschirm.

    Seit einigen Tagen habe ich nun ein unansehnliches Bild, sehr streifig und mittlerweile nur noch schwar zu lesen :-( Beim Hochfahren zeigen sich beim Windows-Symbol scharze Kästchen-Aussetzer ...

    Den Anhang 10068 betrachten

    Es scheint nicht am Bildschirm zu liegen, der funktioniert an einem anderen Rechner einwandfrei. Habe den Rechner auch mal aufgemacht und ausgesaugt, der war ziemlich voller Staub :-( Bin aber nicht in jede Ecke gekommen und traue mich nicht dran da was auszubauen, ehrlich gesagt weiss ich nicht mal was davon die Grafikkarte ist ...

    Was sollte ich denn jetzt am besten tun um rauszufinden wo das Problem liegt ?

    Danke für Eure Unterstützung und viele Grüße

    Bine
     
  2. Anzeige

  3. #2 julchri, 27.05.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.559
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Hallo und herzlich willkommen,

    geh doch mal in den Gerätemanager und schau bei Grafikkarte nach, ob da ein gelbes Ausrufe/Fragezeichen ist.
    Hast Du schon mal den Treiber der Grafikkarte aktualisiert?
     
  4. #3 Bine-blond, 27.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke julchri !!! :)

    Also - sofern das bei der Bildschirmanzeige noch erkennbar ist, ist daneben kein gelbes Ausrufezeichen.

    Grafikkartentreiber aktualisieren - wie mache ich das am besten? Auf der Medion-HP steht einmal der vermutlich ursprüngliche aus 11/2003 zur Verfügung:

    • Grafik Treiber ATI Radeon 9800 XL (Full) Download Details
      Version: 6.14.10.6378 - Win 2000/Win 98SE/Win ME/Win XP - 17.11.2003
    dann noch dieses hier:

    • Grafik Treiber ATI Radeon Series (w/ WDM) Download Details
      Version: 8.282.0.0 - Win XP/Win XP Media Center - 06.10.2006
    und dann noch einer für Vista aus 2009 aber der nutzt ja bei XP Home wohl nichts ..

    Und das hier:

    • Monitor/Display Treiber Download Details
      Win 95/Win 98/Win 98SE/Win ME/Win Vista x86/Win XP/Win XP Media Center - 17.04.2009
    Aber das ist was anderes, oder?

    Sorry, bin da echt ziemlich "blond" ?(

    Danke und liebe Grüße

    Bine
     
  5. #4 Bine-blond, 27.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt doch noch die update-Funktion im Gerätetreiber gefunden, aber bei automatischer neuerer Treibersucher kam die Meldung, dass es keine aktuellere als die vorhandene Software gibt :-(

    Aber der Fehler liegt sicher an der Grafikkarte, oder?!??

    Danke und liebe Grüße

    Bine
     
  6. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hast du diese Probleme nur unter Windows oder treten schon Fehler während des POST (Power On Self Test) des Bios auf?
    Wenn du direkt nach dem Anschalten schon Fehler zu Gesicht bekommst, dann ist deine Grafikkarte leider auf dem Weg in den Hardwarehimmel ;)
    Gehäusewand öffnen und zunächst mal den richtigen Sitz der Karte sicherstellen.
    Wenn du schon dabei bist, dann befreie das System gleich von Staub und Schmutz, insbesondere den Lüfter der Graka (dazu die Karte am besten ausbauen!). Kontrolliere auch den richtigen Sitz des VGA/DVI Kabels!
    Testweise starte das System mal im abgesicherten Modus. Dazu direkt nach dem Anschalten des Systems mehrmals F8 drücken bis ein Auswahlbildschirm erscheint. Dort wählst du "Abgesicherter Modus" aus.
    Wenn du nun auch Fehler in der Anzeige bekommst, ist ein Treiberproblem ausgeschlossen und die Karte ebenfalls auf dem Weg in den Hardwarehimmel.
    Gruß Joel
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.680
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
    Der Grafikspeicher gibt seinen Geist auf, hatte ich bei einer ATI Radeon 9800 leider auch schon.
    Kommt der Fehler erst nach einer gewissen Betriebszeit, kannst du Joel09s Tip mit der Reinigung befolgen (nicht erschrecken, nach fast 6 Jahren haben sich dicke Wollmäuse eingenistet ;) ), sonst brauchst du eine neue Grafikkarte.
     
  8. #7 Bine-blond, 28.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch Beiden!

    Sieht wohl wirklich so aus als gibt die Grafikkarte den Geist auf, ein wenig gesäubert hatte ich gestern schon, statt Wollmäusen dürften jetzt nur noch kleinere Staubpartikelchen da sein. Wollte mir noch Druckluft besorgen und mal richtig reinigen. Den Start im abgesicherten Modus versuche ich nachher noch mal.

    Was kostet denn ansonsten eine neue Karte? Und worauf muss ich achten wenn ich mir ne neue besorge?

    Danke und liebe Grüße

    Bine
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.680
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
  10. #9 Bine-blond, 28.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke heinzl !! Dann kümmer ich mich mal um eine Neue ...
     
  11. #10 Bine-blond, 29.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also - auch im abgesicherten Modus habe ich diese tollen Streifen ...
    Der expert-Händler meines Vertrauens hat auch eine AGP-Karte für 40 Euro auf Lager und meinte ich soll den Rechner einfach mitbringen, das werde ich glaube ich gleich mal in Anpsruch nehmen :) Danke für Eure Hilfe, ich werde berichten ob er danach wieder läuft!

    Liebe Grüße

    Bine
     
  12. #11 Bine-blond, 29.05.2009
    Bine-blond

    Bine-blond Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    neue Grafikkarte einbauen lassen - und alles ist wieder gut :)

    Danke für Eure Hilfe!

    Liebe Grüße

    Bine
     
  13. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin Bine!
    Klasse, dass die Kiste nun wieder läuft!
    Nichts zu danken und besuche uns mal wieder ;)
    Schöne Pfingsten wünscht
    Joel
     
Thema: Fehler bei der Bildschirmanzeige ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bildschirmanzeige fehlerhaft

    ,
  2. monitor anzeige fehlerhaft

    ,
  3. Bildschirmanzeige fehlerhaft Windows 7

    ,
  4. bildschirmanzeige fehler,
  5. fehler bei der bildschirmanzeige,
  6. fehler in der bildschirmanzeige,
  7. fahler im der bildschirmanzeige
Die Seite wird geladen...

Fehler bei der Bildschirmanzeige ... - Ähnliche Themen

  1. Laptop Kamera nicht ansprechbar – Fehler 0xa00f4244

    Laptop Kamera nicht ansprechbar – Fehler 0xa00f4244: Hallo zusammen, ich versuche hier vermutlich eine technische Leiche zu beleben, möchte aber doch mal auf einen „Wunderheiler“ hier hoffen....
  2. wie könnte man diese ganzen win7 fehler beheben?

    wie könnte man diese ganzen win7 fehler beheben?: moin hab win7 64bit https://www.pcmasters.de/forum/attachments/unbenannt1-png.16036/...
  3. Nach Wechsel zu 1&1 PPPoE - Fehler: Zeitüberschreitung

    Nach Wechsel zu 1&1 PPPoE - Fehler: Zeitüberschreitung: Hallo, folgender Sachverhalt: 08.10.2018 Wechsel von Telekom 16MBit zu 1&1 50MBit Fritzbox 7590 mit OS 7.01 Einrichtung für 1&1 nicht mit...
  4. Generischer Fehler

    Generischer Fehler: Ich habe vor kurzem das WebsiteX5 Programm zum Erstellen einer Homepage erworben. Anfangs funktionierte das Programm. Nach ein paar Tagen als ich...
  5. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden