FAN Thermometer entfernen

Diskutiere FAN Thermometer entfernen im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich habe in meinem Rechner 2 Lüfter drin, die durch ein Thermometer selbst geregelt werden. Dadurch kann ich sie aber nicht selber regeln,...

  1. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe in meinem Rechner 2 Lüfter drin, die durch ein Thermometer selbst geregelt werden.
    Dadurch kann ich sie aber nicht selber regeln, wenn sie an einer Lüftersteuerung sind.
    Könnte ich um das zu erreichen das Thermometer einfach abschneiden, oder könnte es da Probleme mit der Verschaltung geben?
    Das Thermometer ist praktischerweise an einer recht langen schnur, sodass ich die leicht durchtrennen könnte.

    MFG Sebastian
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wichtig,PC runterfahren und ausschalten.

    Die Zwillingslitze,des Thermofühlers,auftrennen und die Adern einzeln abschneiden.

    An die Adern einen 1Ohm Widerstand anlöten und gut isolieren.

    Damit wird der Lüftersteuerung vorgegaukelt,das es im PC höllisch warm ist und Du kannst den Lüfter so regeln,
    wie du es möchtst.:)
     
  4. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Und das würde reichen?
    Angeschlossen ist der über einen 3 Pin Anschluss, wobei auch bei der Lüftersteuerung nichts ausgewählt werden kann, dass er ihn regeln kann.
    Hingegen die Noctua Lüfter im Rechner auch wieder über den 3 Pin angeschlossen sind aber dann regelbar.

    Nicht dass der dann mit dem Wiederstand nur auf vollen Umdrehungen laufen kann.
    Hatte auch gehört dass es nur klappt, wenn ein Dimmer zwischengeschaltet wird, oder hat beides den gleichen effekt?
    Wie gesagt in sachen Thermometer und verschaltung von FAN's kenn ich mich relativ wenig aus.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte der Fühler hat ein eigenes Kabel?
    Was ist das denn für ein Lüfter?
    Poste mal den Typ.
     
  6. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    angeschlossen an die Lüfterkontrolle ist der über einen 3 Pin.
    Das Thermometer ist über ein seperates Kabel am Lüfter.

    Den Link zum Lüfter hab ich oben doch reingepostet: Link

    Die Lüfterkontrolle ist die hier: Link
     
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar,dann mach die Schnipselei so wie ich sie Dir beschrieben habe.

    Ich habe diesen als Hecklüfter.
    Caseking.de » Lüfter » Enermax » Enermax Apollish UCAP12-BL Fan 120mm - blue
    Da war auch so'n gebamsele dran.:D
    Wenn Du nicht ständig umschaltest,LED an ,LED aus,
    kannst Du den Schalter auch abschneiden und beide Drähte
    miteinander verlöten u. isolieren,dann sind die LED
    andauernd an.
     
  8. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    alles klar danke :)
    Wodrauf müsst ich denn genau achten? hab mich grad bei Conrad auf der Seite umgesehen und da gibts halt sehr viele verschiedene :confused:
    würde so einer reichen: Link ?
    Ist die Wattzahl dabei entscheidend?
     
  9. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Den riesen Brocken könntest Du auch nehmen.:D
    Aber ein Widerstand mit 1Ohm und 1/4 Watt(0,25W)
    reicht völlig aus.
    Aber wenn Du den extra bei Conrad & Co. bestellen mußt,
    wäre das viel zu teuer.
    Schneide den Fühler ab und löte/verzwirble die beiden Drähtchen einfach zusammen,daß geht auch und ist günstiger für Deinen Geldbeutel,aber,gut isolieren.;)
     
  10. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss nicht unbedingt bei Conrad bestellen, hatte da nur geguckt, weil die eine recht große Auswahl haben.
    Würds denn Nachteile ohne Widerstand haben?

    EDIT: Wo könnt ich denn dann so einen kleinen günstig bekommen? Wenn ichs im Netz bestellen muss würden dann ja auch noch Versandkosten zu kommen und ich denk das Lohnt sich dann weniger im Netz zu bestellen.
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    So'n Widerstand kostet,wenn er teuer ist max.20Cent.
    Normal sind Preise von 3,5-12Cent,je nach Menge.
    Nachteile sind durch Kurzschließen nicht zu erwarten.
     
  12. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ja kurzschließen würd nen widerstand auch nicht verhindern. Ich meinte eher obs dann Nachteile in der Drehzahl gibt?
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Nein,Du kannst dann manuell von 0-max. selbst regeln.
     
  14. #13 commander_5000, 23.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    das thermometer ist doch nicht umsonst da , warum kurzschließen , das hat doch eigentlich den zweck den lüfter automatisch richtig zu regulieren oder?
     
  15. #14 EliteSoldier2010, 23.05.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    das bringt dir aber leider nichts, wenn du den lüfter extern regeln willst, sprich über eine lüftersteuerung.
     
  16. #15 commander_5000, 24.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    aber warum will man das? ich habe meine lüfter ja auch mit fanspeed konfiguriert , ist es nicht einfacher den lüfter das selber machen zu lassen?
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @commander_5000

    Bei diesen Lüftern nur,wenn Du sie auf die CPU montierst.

    Ich habe diesen Lüfter.

    Caseking.de » Lüfter » Enermax » Enermax Apollish UCAP12-BL Fan 120mm - blue

    Meiner z.B. fungiert als Hecklüfter und hatte auch so einen Thermofühler.

    Da konnte man mit Fanspeed o.ä. einstellen was man wollte,die Drehzahl wird einzig und allein nur durch den Fühler geregelt.

    Da konnte es im PC auch 50°C heiß werden ohne das sich die Drehzahl groß änderte.

    Kannst Du dir vorstellen,was mit den Komponenten passiert,wenn alles im PC >50°C und zwar wirklich alles,auch LW's und NT,werden muß,bevor der Lüfter reagiert,dank Thermofühler?

    Schneidet man den Fühler ab und schließt die beiden Drähte kurz,läßt sich der Lüfter über eine Lüftersteuerung regeln,wie jeder andere Lüfter auch.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 commander_5000, 24.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ah okay , wussst nicht das die für die CPU gedacht sind .
     
  20. Kuma

    Kuma Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Meine sind nicht für die CPU gedacht, ich habe sie als Gehäuselüfter vorne drin (ziehen die Luft rein)
    Dann habe ich aber 4 Noctua NF-P12-1300 hinten, bzw in der Mitte drin, die die Luft dann weiter nach hinten und raus ziehen.

    Durch meine Lüfterkontrolle kann ich die hinteren 4 steuern nur die vorderen eben durch diesen Temperaturfühler nicht steuern.
    Falls ich dann die hinteren höher stellen will (max. 1300 RPM), um eine bessere Belüftung zu haben, bleiben die vorderen dann auf 700 - 800 RPM und fördern dann dementsprechend zu wenig Luft ins Case, wordurch der gedachte Stromfluss wieder durcheinandergerät.
     
Thema: FAN Thermometer entfernen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc lüftersteuerung mit thermometer

    ,
  2. pc thermometer an lüfter

    ,
  3. thermometer abschneiden

    ,
  4. lüfter mit thermometer,
  5. apollish mit thermofühler
Die Seite wird geladen...

FAN Thermometer entfernen - Ähnliche Themen

  1. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  2. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  3. bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen

    bestimmte Icons aus dem Infobereich per GPO entfernen: Gibt es die Möglichkeit bestimmte Icons per GPO aus dem Infobereich (Taskleiste) zu dauerhaft zu entfernen. Ich möchte gern verwehren, das in den...
  4. Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.

    Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.: Nabend Boardies, gibt es eine Möglichkeit in Windows 10 einzelne Einträge aus dem Updateverlauf zu löschen? Ich weiß nur davon, dass man den...
  5. Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker

    Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker: Hallo liebe Community, Nachdem ich mir auf anraten der Telekom meinen Anschluss auf IP, sprich Magenta, habe umstellen lassen brauche ich...