Falsche Erkennung CPU

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Steffbroker, 22.02.2006.

  1. #1 Steffbroker, 22.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    So nochmal.

    Zum Problem:
    Auf dem Board ist folgende CPU montiert:
    AMD Athlon
    AXDA2600DKV4D 2371907K32139
    AQZFA0347PMW

    in Aida wird folgendes angezeigt:

    CPUID Eigenschaften:
    CPUID Hersteller AuthenticAMD
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) XP 1800+
    CPUID Revision 06A0h
    Erweiterte CPUID Revision 07A0h
    Plattform ID CBh (Socket A)
    IA CPU Seriennummer Unbekannt

    Befehlssatz:
    AMD 3DNow! Unterstützt
    AMD 3DNow! Professional Unterstützt
    AMD Enhanced 3DNow! Unterstützt
    AMD Extended MMX Unterstützt
    AMD64 Nicht unterstützt
    Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt
    IA-64 Nicht unterstützt
    IA MMX Unterstützt
    IA SSE Unterstützt
    IA SSE 2 Nicht unterstützt
    IA SSE 3 Nicht unterstützt
    CLFLUSH Befehl Nicht unterstützt
    CMPXCHG8B Befehl Unterstützt
    Conditional Move Befehl Unterstützt
    MONITOR / MWAIT Befehl Nicht unterstützt

    CPUID Besonderheiten:
    36-bit Page Size Extension Unterstützt
    Automatic Clock Control Nicht unterstützt
    CPL Qualified Debug Store Nicht unterstützt
    Debug Trace Store Nicht unterstützt
    Debugging Extension Unterstützt
    Enhanced SpeedStep Technology Nicht unterstützt
    Fast Save & Restore Unterstützt
    Fast System Call Unterstützt
    Hyper-Threading Technology Nicht unterstützt
    L1 Context ID Nicht unterstützt
    Local APIC On Chip Unterstützt
    LongRun Nicht unterstützt
    LongRun Table Interface Nicht unterstützt
    Machine-Check Architecture Unterstützt
    Machine-Check Exception Unterstützt
    Memory Type Range Registers Unterstützt
    Model Specific Registers Unterstützt
    Page Attribute Table Unterstützt
    Page Global Extension Unterstützt
    Page Size Extension Unterstützt
    Pending Break Event Nicht unterstützt
    Physical Address Extension Unterstützt
    Processor Duty Cycle Control Nicht unterstützt
    Processor Serial Number Nicht unterstützt
    Self-Snoop Nicht unterstützt
    Thermal Monitor Nicht unterstützt
    Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt
    Time Stamp Counter Unterstützt
    Virtual Mode Extension Unterstützt

    Enhanced Power Management:
    Frequency ID Control Nicht unterstützt
    Software Thermal Control Nicht unterstützt
    Temperature Sensing Diode Unterstützt
    Thermal Monitoring Nicht unterstützt
    Thermal Trip Nicht unterstützt
    Voltage ID Control Nicht unterstützt

    --------------------------------------------------------------------------------


    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon XP-A, 1533 MHz (5.75 x 267) 2000+
    CPU Bezeichnung Barton
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 512 KB (On-Die, Full-Speed)

    CPU Technische Informationen:
    Gehäusetyp 453 Pin PGA
    Gehäusegröße 4.95 cm x 4.95 cm
    Transistoren 54.3 Mio.
    Fertigungstechnologie 6Mi, 0.13 um, CMOS, Cu
    Gehäusefläche 101 mm2
    Core Spannung 1.65 V
    I/O Spannung 1.6 V
    Typische Leistung 53.7 - 60.4 W (Abhängig von der Taktung)
    Maximale Leistung 68.3 - 76.8 W (Abhängig von der Taktung)

    Wieso zeigt er unter CPUID Eigenschaften und CPU Eigenschaften nicht das gleiche an ??
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 22.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Welches Board hast Du nochmal?


    Grüße
     
  4. #3 Steffbroker, 22.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    MSI KT3 Ultra2, das Board das sich nicht ausschalten ließ...

    Steff
     
  5. #4 K@rsten, 22.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Im BIOS gehst du auf "Frequenz/Voltage Control" dann aufs Feld "CPU FSB Clock" und stellst es mit den "Bild Hoch" und "Bild Runter" - Tasten auf 166 MHz. schon müßte er mit der richtigen Taktung laufen.



    Grüße
     
  6. #5 Steffbroker, 22.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht, fährt aber nicht mehr hoch, Bildschirm bleibt schwarz.

    Steff
     
  7. #6 K@rsten, 22.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Stell ihn mal zurück auf 133!


    Grüße
     
  8. #7 Steffbroker, 22.02.2006
    Steffbroker

    Steffbroker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Komm nicht mehr ins Bios !

    Steff
     
  9. #8 Ecko@Home, 22.02.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Mach erst einmal einen BIOS Reset!!

    Per Jumper oder per BIOSBATTERIE entfernen!!


    MFG Ecko@Home
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 K@rsten, 22.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Mache ein CMOS Reset!

    Dann müssten die Urzustände wieder herrschen!


    Grüße
     
  12. #10 K@rsten, 22.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi Ecko!!!

    Klasse Timing!
    :D


    Grüße
    Darth
     
Thema: Falsche Erkennung CPU
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. amd athlon(tm) xp 2000 06a0h

Die Seite wird geladen...

Falsche Erkennung CPU - Ähnliche Themen

  1. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  2. CPU Auslastung

    CPU Auslastung: Guten Abend!! Nachdem ich mein neues Setup zusammen gebaut habe, habe ich ein paar Spiele getestet. Komischerweise liegt bei Spielen wie Rainbow...
  3. Suche Xeon CPU

    Suche Xeon CPU: Hat jemand zufällig einen Intel Xeon X5470 übrig? Möchte mir einen MOd auf 775 raufhauen. Thnx
  4. CPU Kühler unter Strom

    CPU Kühler unter Strom: Hey Leute, habe festegestellt, dass bei meinem CPU Kühler, der Kühlhörper, also der Radiator leicht unter Strom steht. Ich kann mit dem Finger...
  5. Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition

    Umzug von HDD aus SDD -> Bootet von falscher Partition: Hallo, ich habe folgende Konfiguration für meinen Umzug: HP 850 G2 Laptop HDD SSD Auf dem Rechner (HDD) ist Windows 7 installiert mit...