Fake AV Programm "Security Suite" auf dem Rechner

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von EliteSoldier2010, 16.08.2010.

  1. #1 EliteSoldier2010, 16.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hi ihr mitboardler,

    ich habe mit dem netbook meiner mutter ein problem, dort ist das programm "Security Suite" installiert, mein bruder nutzt das netbook, darum kann ich nicht sagen was da noch drauf ist.

    ich hab mal ein mbam log angefertigt,

    mfg.
    maurice
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Diese Suite ist offensichtlich nicht der einzige Schädling auf dem System....
    Beim überfliegen des Files ist mir "Vundo" ins Auge gesprungen.
    Und sonst scheint das Gerät auch nicht gerade von Schädlingen verschont geblieben zu sein.
    Da wäre eine Neuinstallation des Systems wohl die sicherste Variante. Danach sollte sich dein Bruder mal ausgiebig Gedanken über sein Surfverhalten machen...... Von Nichts kommt sowas nicht zustande....
     
  4. #3 EliteSoldier2010, 16.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    dessen bin ich mir natürlich bewusst.

    und ich sag immer wieder lad nicht jeden scheiß runter :rolleyes:
     
  5. #4 Leonixx, 16.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Bei soviel unterschiedlichen Schädlingen ist sicherlich auch ein Rootkit an Board, das die Türen öffnet und munter Schädlinge nachlädt. Im Prinzip hat Xandros recht. Formatieren und neumachen. Anschließend mal mit Hirn surfen und nicht durch die Filesharingbörsen stöbern und runterladen, was bei Kiddies beliebt ist.

    Dein Bruder sollte als Lerneffekt selbst den Laptop neuinstallieren. ;)
     
  6. #5 EliteSoldier2010, 16.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    ja das tut mir jetzt aber leid, die brain.exe ist bei ihm beschädigt.

    gut, dann muss ich wohl wieder nen rechner neu aufsetzen. :mad:

    was solls:rolleyes:

    edit:

    wie geht das überhaupt das sich das installliert?? mein bruder hat nur eingeschränkte rechte.
     
  7. #6 xandros, 16.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    jepp.... steht schon in der oben verlinkten Seite zu dieser Security Suite. Davon ist auszugehen!

    oder ein eingeschränktes Benutzerkonto bekommen, mit dem er nicht mehr in der Lage ist, jeden Mist zu installieren.

    ...hat er schon.... ok!
    Dann hat das Benutzerkonto des Systemadministrators (Benutzer "Administrator") kein Passwort.
     
  8. #7 Leonixx, 16.08.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wieso DU???? Lasse mal schön ihn selbst das machen und sei nicht blöd. Ansonsten wird er weiter jeden Dreck laden weil ja sein Brüderlein alles wieder heil macht.
     
  9. #8 EliteSoldier2010, 16.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    hat er ja

    dessen bin ich mir bewusst,

    jedoch ist es deaktiviert und wird nur im abgesicherten modus aktiviert, werd dem dann mal trotzdem bei der nächsten installation ein passwort verpassen.

    mein bruder kann doch bei firefox, mithilfe einer anleitung, noch nicht mal google als startseite einrichten.

    ich bin hier der einzige der sich mit dem computer auskennt. genauso wie alle sachen die mt dem pc zusammenhängen zuerst über mich gehen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 16.08.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Also bist du der Leidtragende, wenn es um Neuinstallationen geht.
    Leg dir nach der Neuinstallation doch ein Image von der Festplatte des Netbooks an. Dann brauchst du nicht immer alles neu aufsetzen, sondern musst lediglich ein Image zurückspielen. Spart stundenlanges Installieren....
     
  12. #10 EliteSoldier2010, 16.08.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    problem??

    ich hab kein externes laufwerk(wollt mir sowieso mal eins holen), aber müsste ich doch zurücksetzen können auf werkzustand??

    quatsch gleich neuaufsetzen, bin ich den ganzen asus kram los.

    und ja, die neuinstallation bleibt an mir hängen.

    dann mach ich mich mal mittwoch an neuaufsetzen, nachdem ich das externe laufwerk bei reichelt bestellt hab von der arbeit.
     
Thema: Fake AV Programm "Security Suite" auf dem Rechner
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. security suite fake

Die Seite wird geladen...

Fake AV Programm "Security Suite" auf dem Rechner - Ähnliche Themen

  1. Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied

    Eset Smart Security und Multi-Device-Security Unterschied: Mein Virenschutz von Eset läuft demnächst ab. Jetzt habe ich mich bei den Produkten umgesehn. Was ist denn nun der Unterschied zwischen Eset Smart...
  2. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  3. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  4. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  5. F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar

    F-Secure Server Security Web Console nicht erreichbar: Hallo, ich habe das Problem, dass ich "Die Seite kann nicht angezeigt werden " gezeigt bekomme, wenn ich auf die Security Web Console...