fabrikneue festplatte

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Nischo, 28.11.2005.

  1. Nischo

    Nischo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    eine fabrikneue festplatte, die muss ja noch partitioniert und formatiert werden... reichen da die kapazitäten von xp aus oder sollte ´man das per startdisk und diesem disk programm machen?!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 28.11.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nischo!

    Werde aus deiner Frage nicht ganz schlau!
    Partitionen kannst du z.B. mit der WinXP Disc erstellen oder mit Partition Magic!
    Willst du sie als zweite Festplatte haben oder willst du dein System auch neu aufsetzen?
    Formatieren kannst du auch unter Windows problemlos, allerdings kann WinXP nur eine bestimmte Größe verwalten! Ich glaube so 125GB oder so. weiss ich jetzt nicht genau. Aber mit SP2 werden auch größere Partitionen unterstützt.

    Müsstest das mal genauer definieren!

    Neue Fetplatten solltest du vorher auf jeden Fall formatieren und bei entsprechender Größe macht es natürlich Sinn mehrere Partitionen anzulegen.

    Greetz Morpheus
     
  4. Nischo

    Nischo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    also das war so, ich hatte mir nen neuen recher bestellt, da dann die xp cd eingelegt und er hat alles gemacht... das system lief aber instabil und er zeigte auch immer crc fehler beim installieren von spielen an! so, dann ich damit zu nem bekannten gefahren und er meinte, dass es daran gelegen haben könnte, dass window die festplatte nicht richtig formatieren/partitionieren kann. er hat das dann mit ...disk programm gemacht, welches auf ner startdisk oben ist.
    ja, aber daran lag es nicht und es lief immer noch nicht, somit schickte ich den pc zurück und bekomme ihn diese woche wieder... und nun wollte ich wissen, ob man das wie er per startdisk und ...disk machen sollte oder ob windows das auch kann... große der platte is 80 gb

    mfg, nischo
     
  5. #4 Morpheus1805, 28.11.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mit ner Startdisk? Mit welcher Startdisk?
    Weisst du welches Filesystem verwendet wurde (NTFS oder FAT32)?

    Normalerweise gibt es keine Probleme mit den Partitionen, die mit Hilfe der Cd erstellt werden. Und was das Formatieren anbelangt, dürfte genau dasselbe zu treffen! Vielleicht liegt es an der Fesplatte selber oder an einer anderen Komponente in deinem Rechner.

    Mit der Xp CD Partitionen zu erstellen ist rel. leicht und genau deswegen solltest du das auch damit machen. Wenn es soweit ist, dann helfe ich dir gerne.

    Was für ein System hast du denn überhaupt?
    Mainboard,Cpu,Ram's,Grafik?

    Greetz Morheus!
     
  6. Nischo

    Nischo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    yo, hab den ja jetzt wieder zurückgeschickt und die machen das dann wieder...
    müsste bald zurückkommen, hab ihn vor einer woche weggeschickt.

    is nen amd 64 3700+ , 1024 ram (333) . ati radeon 9600 pro, msi k8 t neo V ist das mainboard
     
  7. #6 K@rsten, 28.11.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Eine Installation mit der CD dürfte hier wohl der bessere Weg sein!
    Dafür ist sie ja da!

    Warum Startdisk?????
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

fabrikneue festplatte

Die Seite wird geladen...

fabrikneue festplatte - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...