: Externes Festplatten problem

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von sam_200, 01.03.2007.

  1. #1 sam_200, 01.03.2007
    sam_200

    sam_200 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo Leute,
    habe ein kleines Problem und zwar habe ich mir seit kurzen eine externe festplatte zugelegt ( oder nur das gehhäuse da ich eine älter festplatte habe 4 gb )
    aber seitem macht sie Probleme, das System verlangsamt sich und so weiter.
    hier das Fehler Protokoll :

    Die Dateisystemstruktur auf dem Datenträger ist beschädigt und unbrauchbar. Führen Sie chkdsk auf Volume "H:" aus.

    habe ich schon gemacht.
    null geholfen.

    _________________________________ 2)

    Die Daten konnten nicht in das Transaktionsprotokoll verschoben werden. Möglicherweise sind die Daten beschädigt.

    __________________________________ 3)

    Bei einem Auslagerungsvorgang wurde ein Fehler festgestellt. Betroffen ist Gerät \Device\Harddisk2\D.

    ___________________________________ 4)

    Anwendungspopup: Windows - Datenverlust beim Schreiben: Es konnten nicht alle Daten für die Datei Dateipfad\Dateiname gespeichert werden. Die Daten gingen verloren. Mögliche Ursachen könnten Computerhardware oder Netzwerkverbindungen sein.
    Versuchen Sie, die Dateien woanders zu speichern.

    ___________________________________5)

    und das alles nur von der externe festplatte ist die zu alt? oder gibts noch eine lösung ich hoffe ja,
    danke euch für die schnelle antworten jetzt schon .

    System Info

    Windows pro

    sercive pack 2

    Intel 3
    .

    danke
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 01.03.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    steck die platte mal als master in das gehäuse.
    dann schliesse sie an den pc an.
    usb2.0 sollte es schon sein.
    dann in der computerverwaltung die platte neu partitionieren und formatieren, am besten mit ntfs.

    nun sollte es flüssig gehen.
    obwohl du mit 6giga nicht den herring von der röste ziehst.
    aber da kann man ja sich ne neue platte mal zulegen.
     
  4. #3 sam_200, 01.03.2007
    sam_200

    sam_200 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    okay habe bloss kein jumper mehr aber ich werds morgen versuchen danke.......
     
Thema:

: Externes Festplatten problem

Die Seite wird geladen...

: Externes Festplatten problem - Ähnliche Themen

  1. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  2. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  3. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  4. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...