Externe HDD wird nicht erkannt, obwohl die Gerätetreiber installiert wurden

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von tjaza, 07.07.2012.

  1. tjaza

    tjaza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also nach erstmaligem Anschluss an den PC kommt die Mitteilung, dass neue Hardware gefunden wurde und auch die Gerätertreiber werden installiert. Allerdings steht hier schon nur 'USB Device' anstelle der genauen Bezeichnung (Hersteller etc.) wie das sonst der Fall ist. Obwohl das Gerät nun verwendet werden können sollte, wird es mir nicht angezeigt. Auf XP läuft die Festplatte, ich nutze 7. Laut Hersteller HP sollte sie auch auf 7 laufen.
    Unter Datenträgerverwaltung einen Buchstaben zuzuweisen ist auch nicht möglich.

    Bitte um Rat!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hast Du Gehäuse und Platte selbst zusammengefügt oder ist es eine fertig gekaufte?
    Wenn die Platte auf XP läuft, gibt es keinen Grund, dass sie nicht auch auf W7 läuft (es sei denn, der Rechner hat ein USB Problem)
     
  4. #3 xandros, 07.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Zunaechst normal, da der Controller der externen Festplatte (im Gehaeuse, nicht die Platine direkt auf der HDD!) erst einmal nur ein USB-Device einer bestimmten Geraeteklasse ist. Windows kann also anfangs nur erkennen, dass es ein USB-Device ist, zu dem abhaengig von der erkannten Geraeteklasse ein Standardtreiber verwendet werden muss. Erst danach kann das exakte Geraet an dem USB-Controller im Gehaeuse erkannt werden.
    Was bedeutet, dass dort die HDD korrekt angezeigt wird und somit auch von Windows erkannt wurde. Offensichtlich stimmt aber mit dem Dateiformat oder der Dateizuordnungstabelle etwas nicht, sonst wuerde Windows 7 auch die Inhalte lesen koennen.
     
  5. tjaza

    tjaza Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt sich hierbei um eine Freecom 2.5" externe Festplatte.
    Andere Festplatten oder Ladegeräte funktionieren einwandfrei, Probleme mit den USB Anschlüssen schliesse ich daher aus.

    Naja, korrekt würde ich nicht sagen.
    Ich habe es soeben mit meiner eigenen externen HDD probiert.
    Diese wird mit Namen unter der Datenträgerverwaltung angezeigt.
    Das Laufwerk, das ich für die Freecom Festplatte hielt, wird auch jetzt, ohne dass diese eingesteckt ist, angezeigt.
    Daher muss ich mich wohl korrigieren, die Festplatte wird nicht unter der Datenträgerverwaltung angezeigt!?

    Was kann ich also tun?
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Wahrscheinlich zeht sie soviel Strom, daß der USB2.0-Anschluß (richtig?) überlastet ist. Abhilfe: Y-USB-Kabel, um mit einem 2. USB-Anschluß für genügend Strom zu sorgen. Gerade im Anlaufmoment zieht sie mehr als die zulässigen 500mA, und das macht nicht jeder Anschluß mit.
     
Thema: Externe HDD wird nicht erkannt, obwohl die Gerätetreiber installiert wurden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. freecom externe festplatte device controller wird nicht erkannt

    ,
  2. wd1600 wird nicht erkannt

    ,
  3. treiber western digital externe festplatte windows 7 wd1600

    ,
  4. geräte treiber unter xandros,
  5. western digital wd1600 wird nicht mehr erkannt,
  6. neu gekaufte externe festplatte funktioniert nicht usb device,
  7. neue externe festplatte wird nicht erkannt windows 7 aber angezeigt in geräte,
  8. festplatte wird nur als usb device angezeigt,
  9. momo 11 usb ext festplatte
Die Seite wird geladen...

Externe HDD wird nicht erkannt, obwohl die Gerätetreiber installiert wurden - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. [ANDROID] App wurde beendet

    [ANDROID] App wurde beendet: Hallo, ich habe seit ich mein Handy auf Werkeinstellungen zurückgesetzt habe ein ziemlich nerviges und seltsames Problem. Denn nach dem Reset und...
  5. Soundkarte kann nicht installiert werden

    Soundkarte kann nicht installiert werden: Hallo zusammen, ich habe einen neuen Rechner, bzw meinen etwas aufgerüstet und neues Mainboard & CPU verbauen lassen: Mainboard: ASUS...