Externe Festplatte

Diskutiere Externe Festplatte im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, Hab da mal eine frage, möchte an meinem NotBook meine aktuelle Festplatte als Externe Festplatte verwenden und mir eine Grössere ins...

  1. #1 jocasfe, 01.05.2007
    jocasfe

    jocasfe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Hab da mal eine frage, möchte an meinem NotBook meine aktuelle Festplatte als Externe Festplatte verwenden und mir eine Grössere ins Notbook einbauen.
    Die aktuelle die dann als Externe funktionieren soll, möchte ich so beibehalten wie sie ist mit dem Betriebssysthem und Prog.

    Jetzt gehe ich davon aus, das nachdem ich alles umgebaut habe das ich im Notbook die Festplatte den Laufwerksbuchstaben C: bekommt und die Externe den Laufwerksbuchstaben D: erhält.

    Meine Frage: Da wird es Probleme geben, denn alles was auf der Externen
    als Prog. abgespeichert ist läuft unter dem Laufwercksbuchstaben C:,
    meine schlussfolgerung: Wie kann ich den Laufwerksbuchstaben der Prog.
    und verzeichnisse ändern? Ohne die Ganze Festplatte zu Löschen?

    Hoffe Ihr könnte mir da helfen. ;)

    gruss jose
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    das wird so nicht funktionieren. dann solltest du deine alte platte drin lassen und die neue extern betreiben. du kannst nicht programme oder gar betriebssystem auf einer externen platte haben. das eine oder andere programm ginge vielleicht sogar noch, aber das betriebsystem muss auf der internen platte sein.

    also: entweder du lässt es, wie es ist, und hängst die neue platte extern an, oder du ziehst dir ein image von der alten platte z.b. auf dvd oder cd, baust sie aus, die neue ein und spielst das image wieder auf. sollte kein so großes problem sein, sofern du einen brenner im notebook hast. danach machst du die alte hdd platt und nutzt sie extern.

    gruß
    mike
     
  4. #3 jocasfe, 01.05.2007
    jocasfe

    jocasfe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Amadis,

    danke schon mal für deine hilfe, die Situation ist folgende:

    momentan Verwende ich mein Notbook sowoll Beruflich wie Privat, ich verwende ihn um an PKW fehler zu diagnostizieren. Mittlerweile sind meine
    Diagnose Programe so gross das sie nich auf meine 60 Gb. Hdd passen, meine Idee war das Private vom Beruflichen zu trenen, die kleine Hdd zu hause lassen denn nur da wird sie gebraucht und eine grössere Hdd für´s berufliche im Notbook. Dann würde ich von der einen oder der anderen Hdd mein Notbook starten.

    Ist es dann vernünftiger die bestehende Hdd zu löschen und dann alles neu zu installieren? ?(

    gruss jose
     
  5. Amadis

    Amadis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    also da würde ich sagen, bietet sich eine neuinstallation an. die größere platte einbauen und nur noch für die programme und deine beruflichen dinge verwenden. die alte platte löschen, partitionieren und für deine privaten daten verwenden. wie schon gesagt: du solltest keine programme auf einer externen platte installieren. benutze die nur, um daten zu speichern bzw. zu sichern. du könntest sonst probleme bekommen, wenn die externe platte mal nicht angeschlossen ist. vielleicht bietet dein diagnose-programm ja auch die möglichkeit, ältere daten auszulagern o.ä.. dafür kannst du dann auch die externe platte verwenden. denke aber daran, daten die du noch benötigst, vor dem löschen zu sichern (z.b. auf cd oder dvd brennen)!!
     
  6. #5 Ostseesand, 02.05.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    schliesse die platte mal an.
    dann ändere folgendes in der registry:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion

    dort siehst du ProgramFilesDir.
    dort änderst du c: in d: um.
    es kann klappen, muss aber nicht.

    ansonsten noch:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\ControlSet001\Control\Session Manager\SFC

    dort auch ändern.
     
  7. #6 jocasfe, 06.05.2007
    jocasfe

    jocasfe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bedanke mich für Eure hilfe, noch was in bezug auf die Neuintallation,
    wenn ich die Hdd formatiere und neu installiere dann muss ich das
    Win XP neu Regrestrieren (wobei ich es schon mal gemacht habe)
    wird es überhaupt gehen? ?(
    Oder sendet mein Notbook wieder den gleichen code von der ersten
    Regrestrierung, so das es nicht neu Regrestriert wird? ?(

    gruss jose
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Stalker, 06.05.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    ich hab noch ne idee ich kann dir ein programm geben, womit du die platte "clonen" kannst! das heißt dein gesammtes system auf die große klonen und die kleine dann extern für daten nutzen! is besser als alles neu zu installieren
     
  10. #8 Stalker, 06.05.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0

    wenn du die komponenten nicht geändert hast müsste es die gleiche sein außerdem wenn du da anrufst wirst du dann mit dem kundenservice verbunden und dann sagst du einfach du hättest dein system neu installiert fertig dann bekommst du das auch
     
Thema:

Externe Festplatte

Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  5. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...