Externe festplatte wird nicht erkannt

Diskutiere Externe festplatte wird nicht erkannt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich hab schon seit langem eine externe Festplatte. Immer hat sie einwandfrei funkioniert, seit heute nicht mehr. Musste meinen Computer...

  1. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab schon seit langem eine externe Festplatte.
    Immer hat sie einwandfrei funkioniert, seit heute nicht mehr.
    Musste meinen Computer neu installieren.
    Seitdem erkennt sie mein Computer nicht mehr (nach der letzten Neuinstallation hat er sie auch erkannt).
    Im Gerätemanager wird sie aufgeführt (beigefügtes Bild (unbenannt.JPG).
    Wenn man allerdings die Eigenschaften öffnet sieht das genze so aus: Dateinanhang "2"
    Findet der Computer den Pfad der Festplatte überhaupt? ("Pfad 0 (0)")

    Bei meiner naderen externen Festplatte sieht das so aus: Dateianhang "3"
    Bei allen anderen Festplatten wird immer "Pfad 0" angezeigt nur bei der nicht funktionierenden eben "Pfad 0 (0)" !

    In der Computerverwaltung allerdings nicht wird diese nicht angezeigt.
    Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte, und im Bootfenster (beim Hochfahren des PCs) wird sie auch korrekt angezeigt.

    Ich hab was gelesen von Laufwerksbuchstaben vergeben oder USB-Treiber (Controller) neu installieren.
    2teres hat nicht funktioniert, 1teres habe ich nicht ausprobiert weil ich davon lieber die Finger lasse.

    Ich hoffe das sich wer damit auskennt, auf der Festplatte sind viele wichtige Daten.

    Gruß,
    Jan
     

    Anhänge:

    • Unbenannt.JPG
      Unbenannt.JPG
      Dateigröße:
      47,8 KB
      Aufrufe:
      38
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      31
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      32
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    Was steht denn in der Datenträgerverwaltung?
     
  4. #3 PolishStyler, 15.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    @heinzl: ich würde auch sagen wie man zur datenträgerverwaltung kommt ;)

    rechter mausklick auf Arbeitsplatz-> Verwalten->Datenträger
     
  5. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    also in der Verwaltung steht:
    Anhang "4"
    Sie ist dort zwar verzeichnet (die mit dem 931,51GB), aber darauf zugreifen kann ich nicht.
    Muss man diese Partitionieren damit man wieder darauf zugreifen kann (das wäre seeehr doof) oder kann man auch so irgendwie den Zugriff erlangen?

    Gruß
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      71,6 KB
      Aufrufe:
      32
  6. #5 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    zitat:
    ---Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte, und im Bootfenster (beim Hochfahren des PCs) wird sie auch korrekt angezeigt.

    dann solltest du die platte vom pc trennen und die treiberdatei infcache1 löschen.
    sie ist versteckt im windowsordner. (versteckte und systemordner sichtbar machen)
    danach den pc neu starten und dann die platte anschliessen.

    verstehe ich den satz falsch, dann ist die partitionstabelle von der platte defekt.
    reparieren kannst du sie mit testdisk wenn du die platte in den pc einbaust.
    oder den controller im externen gehäuse zurücksetzen mittels brücke, dazu aber später.
     
  7. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hab das mit der infchache1 probiert -> keine änderung, festplatte rattert zwar rum, aber trotzdem keine änderung...
    Wie baue ich die in den Computer ein? Ich glaub ich hab keinen USB-Laufwerksanschluss...
    oder gibts da was spezielles?^^
     
  8. #7 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die externe platte aufschrauben.
    da ist eine interne platte drin.
    wenn du die anschlüsse in deinem pc hast, dann setz sie als einzige platte ein und führe testdisk aus.

    hast immer noch nicht verraten, ob die platte bei anderen pc´s funktioniert. das wäre wichtig.
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    [quote='Jan91',index.php?page=Thread&postID=729447#post729447]Ich glaub ich hab keinen USB-Laufwerksanschluss...[/quote]
    Nein, das gibt es auch nicht. Du kannst die Platte aus dem USB-Gehäuse nehmen, das ist eine normale PC-Platte

    edit: zu spät :D
     
  10. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    "Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte" funktioniert bei anderen PCs
    Wie genau verwende ich testdisk?
    Is des ein Boot-Programm das ich auf eine bootbare CD brennen muss?
     
  11. #10 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn sie woanders funktioniert, liegt es nicht an der platte selber.
    somit wäre das testdisk umsonst.
    hast du ne linux-live-cd zur hand?
    dann boote den pc mal von dieser und steck die platte dran. wird sie nun erkannt?
     
  12. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Nein, so eine habe ich nicht zur Hand...kann man sowas irgendwo legal downloaden?
     
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    [quote='Jan91',index.php?page=Thread&postID=729500#post729500]Nein, so eine habe ich nicht zur Hand...kann man sowas irgendwo legal downloaden?[/quote]
    Einfach mal in den Zeitungsladen schauen, das liegt jeder 2. PC-Zeitschrift bei ;)
    Aber man es auch legal downloaden :)
    http://www.knoppix.org/

    es ist doch schließlich Linux :thumbup:
     
  14. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Muss man das dann installieren oder kann man alte Daten und Betriebssysteme beibehalten?
    So viel ich weiß, ist ja das LIVE vor dme Linux das was zählt.
    Hab mir sowas schonmal geholt, hatte im Endeffekt dann ein anderes Betriebssystem aufm Rechner, aber das sei mal vorbehalten.
    Das ist doch das dann, wo man das System nur zum Booten drauf hat, und wenn man die CD ausm laufwerk tut, das andere betriebssystem wieder funktioniert oder?
     
  15. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    Live-CD bedeutet, du startest alles von CD und installierst nichts ;)
     
  16. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Welche Service Packs sind installiert?
    Warum ist kein Treiber für den Interrupt-Controller installiert? =Du solltest erstmal die Chipsatztreiber installieren ;)
    Gruß Joel
     
  17. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    SP3 und alle aktuellen Updates.
    Keine Ahnung warum der nich drauf is...im Inet hab ich gelesen dass man den nicht braucht und deaktivieren kann.
    Außerdem hab ich eh kein Treiber dafür gefunden...
     
  18. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Welches Mainboard?
    Gruß Joel
     
  19. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Anhang "5"

    mittlerweile erkennt mein PC die Platte, aber sie ist angeblich nicht partinioniert und ich MUSS sie scheinbar formatieren dass ich darauf zugreifen kann.
    Kann man das irgendwie umgehen?

    Gruß
     

    Anhänge:

    • 5.JPG
      5.JPG
      Dateigröße:
      54,4 KB
      Aufrufe:
      32
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Diese Informationen sind nur Chipsatzbezogen! Es gibt dutzende Boards mit dem Apollo :D.
    Was hat dazu geführt, dass die Platte nun erkannt wurde?
    Ich brauche den Mainboardtyp!
    Gruß Joel
     
  22. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Sie war auf einmal in der Datenträgerverwltung verzeichnet, als unpartinionierte Festplatte.
    Wie sehe ich welches Mainboard ich hab? XD
    Bei Everest steht zwar meine Mainboard ID, aber der Name des Teils ist angeblich unbekannt...
    Auf dem Teil selbst steht
    "Conroe Kentsfield FSB1066 Quad Core CPU"
     
Thema: Externe festplatte wird nicht erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. externe festplatte pfad 0

    ,
  2. pc externe festplatte pfad 0

    ,
  3. xp laufwerk pfad 0

    ,
  4. problem pfad 0,
  5. western digital pfad 0,
  6. externe festplatte nicht angezeigt pfad 0,
  7. windows 7 pfad 0 externe festplatte,
  8. externe festplatte pfad vergeben,
  9. pfad 0 externe festplatte,
  10. western digital 3200 externe festplatte wird nicht erkannt,
  11. http://us.yhs4.search.yahoo.com/yhs/search?fr=altavista,
  12. problem externe festplattte standort 0,
  13. festplatte nicht erkannt pfad vergeben,
  14. dateipfad auf der festplatte nicht gefunden,
  15. wie externe festplatte pfad 0 gerätemanager,
  16. externes laufwerk pfad 0,
  17. windows xp externe festplatte pfad 0,
  18. externe wd festplatte pfad 0,
  19. bei externer platte immer pfad kann nicht angezeigt,
  20. externe festplatte funktioniert nicht weil der pfad nicht gefunden wird ?,
  21. externe festplatte nicht erkannt western digital xp hardware
Die Seite wird geladen...

Externe festplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  2. Datenrettung von Festplatte

    Datenrettung von Festplatte: hallo, meine Festplatte macht "kratzende" Geräusche und versucht Daten zu lesen, aber es werden keine Angezeigt. Windows will das ich den...
  3. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...
  4. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  5. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...