Externe festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Jan91, 15.04.2009.

  1. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab schon seit langem eine externe Festplatte.
    Immer hat sie einwandfrei funkioniert, seit heute nicht mehr.
    Musste meinen Computer neu installieren.
    Seitdem erkennt sie mein Computer nicht mehr (nach der letzten Neuinstallation hat er sie auch erkannt).
    Im Gerätemanager wird sie aufgeführt (beigefügtes Bild (unbenannt.JPG).
    Wenn man allerdings die Eigenschaften öffnet sieht das genze so aus: Dateinanhang "2"
    Findet der Computer den Pfad der Festplatte überhaupt? ("Pfad 0 (0)")

    Bei meiner naderen externen Festplatte sieht das so aus: Dateianhang "3"
    Bei allen anderen Festplatten wird immer "Pfad 0" angezeigt nur bei der nicht funktionierenden eben "Pfad 0 (0)" !

    In der Computerverwaltung allerdings nicht wird diese nicht angezeigt.
    Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte, und im Bootfenster (beim Hochfahren des PCs) wird sie auch korrekt angezeigt.

    Ich hab was gelesen von Laufwerksbuchstaben vergeben oder USB-Treiber (Controller) neu installieren.
    2teres hat nicht funktioniert, 1teres habe ich nicht ausprobiert weil ich davon lieber die Finger lasse.

    Ich hoffe das sich wer damit auskennt, auf der Festplatte sind viele wichtige Daten.

    Gruß,
    Jan
     

    Anhänge:

    • Unbenannt.JPG
      Unbenannt.JPG
      Dateigröße:
      47,8 KB
      Aufrufe:
      21
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      29,5 KB
      Aufrufe:
      15
    • 3.JPG
      3.JPG
      Dateigröße:
      32,8 KB
      Aufrufe:
      17
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Was steht denn in der Datenträgerverwaltung?
     
  4. #3 PolishStyler, 15.04.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hi

    @heinzl: ich würde auch sagen wie man zur datenträgerverwaltung kommt ;)

    rechter mausklick auf Arbeitsplatz-> Verwalten->Datenträger
     
  5. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    also in der Verwaltung steht:
    Anhang "4"
    Sie ist dort zwar verzeichnet (die mit dem 931,51GB), aber darauf zugreifen kann ich nicht.
    Muss man diese Partitionieren damit man wieder darauf zugreifen kann (das wäre seeehr doof) oder kann man auch so irgendwie den Zugriff erlangen?

    Gruß
     

    Anhänge:

    • 4.JPG
      4.JPG
      Dateigröße:
      71,6 KB
      Aufrufe:
      16
  6. #5 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    zitat:
    ---Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte, und im Bootfenster (beim Hochfahren des PCs) wird sie auch korrekt angezeigt.

    dann solltest du die platte vom pc trennen und die treiberdatei infcache1 löschen.
    sie ist versteckt im windowsordner. (versteckte und systemordner sichtbar machen)
    danach den pc neu starten und dann die platte anschliessen.

    verstehe ich den satz falsch, dann ist die partitionstabelle von der platte defekt.
    reparieren kannst du sie mit testdisk wenn du die platte in den pc einbaust.
    oder den controller im externen gehäuse zurücksetzen mittels brücke, dazu aber später.
     
  7. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    hab das mit der infchache1 probiert -> keine änderung, festplatte rattert zwar rum, aber trotzdem keine änderung...
    Wie baue ich die in den Computer ein? Ich glaub ich hab keinen USB-Laufwerksanschluss...
    oder gibts da was spezielles?^^
     
  8. #7 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die externe platte aufschrauben.
    da ist eine interne platte drin.
    wenn du die anschlüsse in deinem pc hast, dann setz sie als einzige platte ein und führe testdisk aus.

    hast immer noch nicht verraten, ob die platte bei anderen pc´s funktioniert. das wäre wichtig.
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Jan91',index.php?page=Thread&postID=729447#post729447]Ich glaub ich hab keinen USB-Laufwerksanschluss...[/quote]
    Nein, das gibt es auch nicht. Du kannst die Platte aus dem USB-Gehäuse nehmen, das ist eine normale PC-Platte

    edit: zu spät :D
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Jan91

    Jan91 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    "Bei anderen PCs gibt es keine Probleme mit dem Betrieb der Festplatte" funktioniert bei anderen PCs
    Wie genau verwende ich testdisk?
    Is des ein Boot-Programm das ich auf eine bootbare CD brennen muss?
     
  12. #10 Ostseesand, 15.04.2009
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn sie woanders funktioniert, liegt es nicht an der platte selber.
    somit wäre das testdisk umsonst.
    hast du ne linux-live-cd zur hand?
    dann boote den pc mal von dieser und steck die platte dran. wird sie nun erkannt?
     
Thema: Externe festplatte wird nicht erkannt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. externe festplatte pfad 0

    ,
  2. pc externe festplatte pfad 0

    ,
  3. xp laufwerk pfad 0

    ,
  4. problem pfad 0,
  5. western digital pfad 0,
  6. externe festplatte nicht angezeigt pfad 0,
  7. windows 7 pfad 0 externe festplatte,
  8. externe festplatte pfad vergeben,
  9. pfad 0 externe festplatte,
  10. western digital 3200 externe festplatte wird nicht erkannt,
  11. http://us.yhs4.search.yahoo.com/yhs/search?fr=altavista,
  12. problem externe festplattte standort 0,
  13. festplatte nicht erkannt pfad vergeben,
  14. dateipfad auf der festplatte nicht gefunden,
  15. wie externe festplatte pfad 0 gerätemanager,
  16. externes laufwerk pfad 0,
  17. windows xp externe festplatte pfad 0,
  18. externe wd festplatte pfad 0,
  19. bei externer platte immer pfad kann nicht angezeigt,
  20. externe festplatte funktioniert nicht weil der pfad nicht gefunden wird ?,
  21. externe festplatte nicht erkannt western digital xp hardware
Die Seite wird geladen...

Externe festplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke