Externe Festplatte (mal wieder) will nicht vollständig arbeiten

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von Aresius, 12.02.2009.

  1. #1 Aresius, 12.02.2009
    Aresius

    Aresius Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :winke:

    Ich habe ein ziemlich schwerwiegendes Problem mit meiner externernen HDD.
    Also:
    Ich habe mir vor einiger Zeit eine 1TB gekauft (Maxtor, Gehäuseaufschrift auf dem Case: CAPTIVA), auf der ich alle wichtigen Daten abspeichere. Einerseits weil der Platz für interne Festplatten schon seit langem besetzt ist und andererseits weil ich diese im Falle eines Brandes einfach schnell schnappen und verduften kann.
    Die 1TB sind jetzt bis auf ca 910-930GB voll mit Filme, Musik, Serien, Dokumentationen, Animes und auch meine Eigenen Dateien. Ich habe diese ganzen Sachen (bis auf die Eigenen Dateien) teuer aus dem Internet runtergelade, resp. via Internet-TV aufgenommen, bei ca. 930GB kann man sich vorstellen, wieviel Zeit (und mitunterauch Geld) das gekostet hat.
    Aber die 1TB waren nicht genug, also habeich noch eine 500GB gekauft (gleiche Marke, gleiches Case) und ein USB-Hub. Die erste HDD war immer dran, ich schließe die 500'er an und meine 1TB verschwindet. Kein arkustisches Signal, das ich sie gezogen hätte!
    Die 500GB erscheint, nachdem ich sie einmal ausund wieder an gemacht habe.
    Ich mit der 1TB an einen anderen PC und da läuft sie ganz normal.

    Als ich dann wieder hierher bin hat das Netzteil der 1TB einen Kurzschluss verursacht und die Sicherung meines Zimmers ist zugeschnappt.
    Das Netzteil geht nicht mehr, also nutze ich jetzt das Netzteil der 500GB und jetzt kommts:
    Wenn ich die 1TB anschließe kommt das arkustische Signal, das eine externe Hardware angeschlossen wurde, aber das Autoplay will nicht.
    Sie wird nicht im Arbeitsplatz angezeigt, aber im Geräte Manager. Und wenn ich nicht darauf zugreife kommt nach einiger Zeit diese Systemmeldung
    'Datenverlust beim Schreiben auf [Laufwerksbuchstabe]:\$Mft'
    Die andere Festplatte arbeitet einwandfrei, sie wird angezeigt, ich kann auf sie zugreifen, alles wunderbar.
    Ich habe kein Image dieser Festplatte und in den Eigene Dateien sind meine gazen Arbeitsunterlagen, also möchte ich die HDD nicht verlieren (und sie scheint ja auch zu funzen. Das eigene System erkennt sie, zeigt sie nicht an, ein anderes System erkennt sie UND zeigt sie an).

    Soviel zum 'Tathergang', jetzt die Indizien:
    OS: Win_XP SP2
    RAM: 768MB
    Prozessor: Athlon 1.75GHz
    Interne Festplatten: 2
    Typ der Externen: MAXTOR 1.000 GB / MAXTOR 500GB

    Falls weitere Daten benötigt werden, einfach Bescheid geben.

    Ach, nochwas am Rande, ist vielleicht ein anderes Problem, bin mir aber nicht sicher:
    Seit einiger Zeit spinnt meine PC-Uhr.Sie sagt mir momentan das es 09:51 ist, dabei ist es 10:24. Das passiert immerwieder. Kann das an einer schwächelnden Motherboard-Batterie liegen?

    Freue mich auf Antwort,
    -Aresius
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Aresius, 12.02.2009
    Aresius

    Aresius Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Update.
    Habe mich durch Euer Forum gearbeitet (die Verwandten Beiträge, die am Ende der Site angezeigt werden) und bin hier gelandet:
    Externe Festplatte wird nicht angezeigt
    2. Beitrag von Mobin.
    Habe es gemacht und nach ein paar Sekunden erschien der Arbeitsplatz mit der Ansicht auf den Pfad.
    Aber:
    Alles Leer....
    Was auch komisch ist. Hier trägt sie den Namen 'Diverses'. Aber ich kann mich nicht erinnern den Namen vom ursprünglichen 'Volume' geändert zu haben....

    Die "Details", die im Fesnter stehen sind (falls sie helfen):
    Lokaler Datenträger
    Dateisystem: NTFS
    Freier Speicher: 63,1 GB
    Gesamtgröße: 931 GB

    Wenn ich in der Pfadzeile versuche auf eine Ordner zuzugreifen bekomme ichz folgende Meldung:
    Habe dann das, was Ostseesand im 4 Beitrag des o.a. THreads gesagt hat, versucht. Die Sache mit der Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung
    Hier wird die Festplatte nicht angegeben.
    Habe dann die E-HDD aus- und wieder an gemacht, falls dieses vorhin beschriebene Problem in der Zwischenzeit war (ich war ne'Zeitlang weg..) und habe dann die Aktion "Datenträger neu einlesen" gewählt.
    Da ist sie!
    Aber noch immer nicht im Arbeitsplatz.
    Nachdem nich nun wieder Mobins Trick gemacht habe, komme ich auf den Datenträger, alle Ordner sind wieder da.
    So

    Nachdem das schlimmste überstanden wäre, jetzt meine revidierten Fragen:
    a) Was kann ich tun, um die HDD wieder im Arbeitsplatz zu sehen?
    b) Besteht irgendein Risiko, wenn ich die 1TB und die 500GB GLEICHZEITIG laufen lasse?
    Da hat's ja gestern die 1TB aus dem System "gepfeffert"...
    /EDIT, also wenn dann der neue Adapter kommt, meine ich.
     
Thema: Externe Festplatte (mal wieder) will nicht vollständig arbeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzteil externe festplatte captiva

    ,
  2. er kann wieder vollständig arbeiten

Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte (mal wieder) will nicht vollständig arbeiten - Ähnliche Themen

  1. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  2. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  3. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke
  4. Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen

    Gelöschte Festplatte / Partition wiederherstellen: Hallo an euch allenm! Habe folgendes Problem: Ich habe ein neuen PC, auf dem ich windows 7 installieren wollte. Während der Installation habe ich...
  5. Festplatten bei neuem PC übernehmen?

    Festplatten bei neuem PC übernehmen?: Liebe ModernBoard-Community, Ich habe mir vor einiger Zeit einen PC gebaut, diesen allerdings aufgrund eines Defekts des Mainboards...