Externe Festplatte funktioniert nicht mehr

Diskutiere Externe Festplatte funktioniert nicht mehr im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich wollte heute meine externe Festplatte partitionieren. Ich habe damit auch angefangen bis bei einem Gewitter unser Strom ausgegangen...

  1. reini

    reini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich wollte heute meine externe Festplatte partitionieren. Ich habe damit auch angefangen bis bei einem Gewitter unser Strom ausgegangen ist. Die Formatierung war nicht komplett abgrschlossen und nun kanb ich eine Partition weder verwenden, noch es wieder rückgängig machen. Ich habe Acronis Home 11 benutzt. Auch dort kann ich nichts an der Partition ändern. Es werden mir lediglich Fehler angezeigt.
    Kann mir jemand sagen, wie ich das Partitionieren zurücksetzen kann, damit ich sie wieder verwenden kann?

    MfG Dominik
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.336
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Welche Festplatte von welchem Hersteller?
    Wenn die Platte angeschlossen ist und im Geraetemanager erkannt wird, dann kannst du dort die Modellnummer der HDD selbst ablesen!
     
  4. reini

    reini Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Die Festplatte ist von Western Digital. Die nähere bezeichnung kann ich erst dann sagen, wenn ich zu Hause bin. Also WD Elements. Das weis ich schon jetzt.
     
  5. #4 xandros, 16.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.336
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    WD-Support / Downloads / WD Elements
    Hier die passende Plattenserie aussuchen. Die dafuer vorgesehene Softwareauflistung sollte zumindest den WD Quick Formater enthalten. Besser waere aber das Data Lifeguard Diagnostic Tool, ueber welches du ggfs. die Platte retten und wieder zugaenglich machen kannst.
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Externe Festplatte funktioniert nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Festplatte 1 TB AW Funktioniert nicht mehr

    ,
  2. externe festplatte marke wd funktioniert nicht am pc

    ,
  3. Externe Festplatte 1 TB AW Funktioniert nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte funktioniert nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  2. Touchscreen funktioniert nicht mehr

    Touchscreen funktioniert nicht mehr: Moin, nach einer Neuinstallation von Windows 10 funktioniert der Touchscreen des Lenovo Yoga 300 IBY nicht mehr. Sämtliche Treiber habe ich...
  3. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...
  4. PC tut nichts mehr

    PC tut nichts mehr: Moin Ich habe ein etwas älteren PC von mein Vater bekommen. Also habe ich ihn testete lief er doch er gab kein Signal an denn Monitor ab also kein...
  5. Hilfe !!!! Externe Festplatte

    Hilfe !!!! Externe Festplatte: Hallo, hab ein riesiges Problem. Habe meine alte externe Festplatte gefunden. Den Controller vorne abgeschraubt weil sie nicht mehr normal...