Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt

Diskutiere Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe folgendes Problem: Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt. die festplatte wird über zwei usb...

  1. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt. die festplatte wird über zwei usb anschlüsse(y-kabel) an den pc angeschlossen. ein grünes lämpchen leuchtet zwar, aber weder windows xp sp3 noch knopix 5.3 erkennen die festplatte. was kann ich machen, um die festplatte zum laufen zu bringen. es waren keine treiber in der verpackung, genauso wenig auf der hersteller website. auf dieser steht auch nichts besonders brauchbares.

    Mfg
    Zuris
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Schickl, 22.05.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Wird sie in der Datebträgerverwaltung(^^) auch nicht angezeigt?
    Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->datenträgerverwaltung

    Mfg Schickl:D
     
  4. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nein, auch dort nicht. der pc erkennt die festplatte überhaupt nicht, aber die stromversorgung der festplatte funktioniert anscheinend, sonst würde das grüne lämpchen auf der festplatte nicht leuchten xD
     
  5. #4 Schickl, 22.05.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Steck sie an verschiedenen USB-Anschlüssen an.
    Vielleicht hilft das.
    Und vorher Externe an den Strom anschließen und dann erst an den PC.
    Und wenn möglich bei einem andern PC probieren ob sie dort funktioniert

    Mfg Schickl:D
     
  6. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    habs schon an mehreren usbs ausprobier - kein erfolg
    die externe zieht ihren strom über usb deshalb das y-kabel. das heißt wie gesagt das über usb storm fließt.
    ein anderer pc ist nicht zur hand :(
     
  7. #6 Schickl, 22.05.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Ja stimmt:D
    Startet die Festplatte?
    Also ist was zu hören wenn du sie anschließt?
    Und spielt Windows irgendeine Sound ab der angibt das etwas angesteckt wurde?

    Mfg Schickl:D
     
  8. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    also zur hören(festplatten geräusche) ist nichts, aber sie ist an der öberfläche warm geworden.
    wie gesagt es ist nichts zu hören, der pc erkennt gar nichts.
     
  9. #8 Schickl, 22.05.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Wenn du mit der Hand drauf greifst spürst du irgendetwas rattern?
    Normalerweise spürt man das wenn nicht läuft sie nicht

    Mfg Schickl:D
     
  10. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    nein, das einzige lebenszeichen ist die wärmeentwicklung und ein grünes lämpchen
     
  11. #10 Schickl, 22.05.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Ich würde sie so bald wie möglich bei einem anderen PC ausprobieren und wenn sie dort auch nicht geht zum Support schicken

    Mfg Schickl:D
     
  12. #11 FixedHDD, 22.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich dir sagen, warum die nicht funktioniert:

    der Hersteller "Formac" stellt ausschließlich Dinge (eben auch ext. Festpatten) für Apple Macintosh her.
    Ein Service des Herstellers ist es außerdem, die Platten in das Apple-Format "HFS+" zu formatieren. Dieses wird aber blöderweise überhaupt nicht von Windows erkannt. (Deshalb siehst du die Platte auch nicht in der Datenträgerverwaltung)

    Also 2 Möglichkeiten

    a) an einen Mac anschließen und die Partition löschen und über Windows ins passende format formatieren
    b) zurückschaffen, mit der Begründung, dass du ein windows-Os hast und dieser HFS+ nicht erkennt.
     
  13. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das ist leider falsch, kann sein dass du was anderes verwendet hast - die festplatte ist laut anleitung noch unformatiert und auf der verpackung steht drauf dass pc möglich ist. da wird sogar ext2/3 für linux empfohlen, also glaube ich, dass es auch in linux system funktionieren sollte. mein knopix erkennt jedoch auch nichts
     
  14. #13 FixedHDD, 22.05.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Hm, dann kenn ichs anders und dein Fall ist in der tat komisch, wenn sie nicht mal als unformatiertes Volume in der Datenträgerverwaltung ist..

    Dann bring sie zurück und sag, du findest diese nirgendwo
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Wenn Windows nichtmal anzeigt, daß irgendwas angestöpselt wurde, kannst du davon ausgehen, daß das Teil defekt ist.
     
  17. Zuris

    Zuris Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke für die vielen antworten! ich hab mal eine mail an den support geschrieben. wenn die nicht weiterhelfen schick ich die festplatte wieder zurück!
     
Thema: Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte "Formac mini disk 320GB" wird nicht vom Computer erkannt - Ähnliche Themen

  1. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  2. Computer fährt selbständig herunter

    Computer fährt selbständig herunter: zur Zeit fährt der Computer während dem surfen oder schreiben einfach herunter und sofort wieder hoch, ich habe nichts verändert, der Norton...
  3. Festplatte defekt?

    Festplatte defekt?: Hallo liebe Community, ich habe zwar schon einen Verdacht da ich aber nicht wirklich Ahnung davon habe, schildere ich kurz mein Problem: Meine...
  4. CPU/Festplatte schrottt?

    CPU/Festplatte schrottt?: Moinsen, Ich hatte ja meiner Röhre (neu) win7 drauf gezogen, in der Hoffnung das Sie dann wieder etwas besser läuft. Ich hatte vorher schon...
  5. [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung

    [Suche] NAS mit/ohne Festplatten + Beratung: Moinsen ihr Lieben ^^ ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen NAS. Mit oder ohne Festplatten. Gibt nur ein paar kleine Anforderunge dafür...