Externe Festplatte brummt und wird nicht erkannt - kaputt ?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von AeR0X | aLi, 22.02.2009.

  1. #1 AeR0X | aLi, 22.02.2009
    AeR0X | aLi

    AeR0X | aLi Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Ich habe seit einger Zeit die Maxtor OneTouch 4 500GB. Am Anfang lief auch alles gut doch schon noch ein paar Monaten fing die Festplatte an nach einiger Arbeitszeit etwas lauter an zu summen.
    Nach einem leichten schütteln jedoch legte sich das Summen wieder und die Festplatte lief ganz normal weiter.

    Dies geschah in unregelmäßigen Abständen, manchmal öfter und manchmal gar nicht.

    Heute ging es wieder los mit dem Summen, also schüttelte ich die Platte wieder um das Summen loszuwerden, doch auf einmal brummte sie nur noch ganz komisch und wurde dann auch nicht mehr vom PC erkannt.

    Ich trennte die Festplatte vom PC und wartete ein wenig, schloss sie dann wieder an.
    Es kam jedoch wieder nur ein Brummen und der PC erkennt die Festplatte nicht.

    Ich denke mit dem schütteln habe ich ihr wohl den Rest gegeben, die Frage ist nun: Soll ich die Festplatte öffnen und versuchen sie intern anzuschließen und schauen ob sie noch geht?
    Oder sollte ich lieber die Finger davon lassen und die Platte über Garantie laufen lassen, also zurückschicken?

    Jedoch ist die Festplatte voll und ich würde die Daten wirklich ungern verlieren, gibt es sonst noch Methoden um die Daten irgendwie zu retten?

    Ich bin am verzweifeln, da dort unter anderem auch einige wichtige Dinge gespeichert waren.

    Es wäre nett wenn man mir helfen und so gut es geht auf Antworten wie "hättest du doch gleich sichern können wenn die Daten so wichtig sind" verzichten könnte.
    Vielen Dank schonmal im voraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.02.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Festplatten vertragen Schütteln nicht, wenn die Schreib/Leseköpfe nicht in der Parkposition sind. Im laufenden Betrieb kann das tödlich sein.
    Würde mich nicht wundern, wenn die Platte mit den Mitteln von Privatanwendern nicht mehr zu retten ist.
     
  4. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Hmm, wie xandros schon sagte, sind Erschütterungen während des Betriebes einer Festplatte sehr ungesund. Der Schreib/Lesekopf schwebt über der Platte (welche mit beachtlicher Geschwindigkeit rotiert) und wenn dieser Kontakt bekommt, dann richtet dieser großen Schaden an. Nun, du musst entscheiden wieviel Wert dir die Daten auf der Platte sind. Ausbauen und direkt anklemmen ist immer ein Versuch wert, denn es kann auch der Controller des Gehäuses oder das NT für Probleme sorgen. Falls dein Schütteln die Platte zerstört hat, dann ist sowieso nicht mit Garantie, da mechanische Krafteinwirkung nicht durch ordnungsgemäßes behandeln der Platte entstehen kann.
    Ich würde sie ausbauen, eventuell mit Heißluft das Siegel vorsichtig entfernen und am Ende wieder raufmachen und einen Garantieversuch starten.
    Gruß Jo
     
Thema: Externe Festplatte brummt und wird nicht erkannt - kaputt ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. externe festplatte brummt

    ,
  2. externe festplatte summt

    ,
  3. festplatte summt und wird nicht erkannt

    ,
  4. externe festplatte summt nur noch,
  5. externe festplatte brummt funktioniert nicht,
  6. festplatte brummt nur noch,
  7. externe festplatte summt nur,
  8. externe festplatte brummt nur,
  9. maxtor onetouch 4 öffnen,
  10. festplatte summt nur noch,
  11. maxtor one touch 4 öffnen,
  12. externe festplatte surrt,
  13. externe festplatte summt nicht erkannt,
  14. externe festplatte brummt nur noch,
  15. festplatte surrt und wird nicht erkannt,
  16. festplatte summt nur,
  17. festplatte summt geht nicht,
  18. externe festplatte summt nur noch wird aber im pc nicht angezeigt,
  19. maxtor festplatte summt ,
  20. festplatte brummt und wird nicht erkannt,
  21. externe festplatte defekt ??? brummt nur noch,
  22. festplatte läuft nicht an brummt nur,
  23. externe festplatte wird nicht erkannt und summt,
  24. externe festplatte surrt nur kurz,
  25. festplatte wird nicht erkannt brummt
Die Seite wird geladen...

Externe Festplatte brummt und wird nicht erkannt - kaputt ? - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  5. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...