EXplorer.EXE nach Windows XP Updates verschwunden

Diskutiere EXplorer.EXE nach Windows XP Updates verschwunden im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo! Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Rechner hat gestern augenscheinlich völlig normal funktioniert und beim Herunterfahren dann...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Krümel, 14.08.2005
    Krümel

    Krümel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Mein Rechner hat gestern augenscheinlich völlig normal funktioniert und beim Herunterfahren dann automatisch 8 Updates für Windows XP heruntergeladen. Das Problem: 1. Der Rechner schaltete sich nicht mehr automatisch ab und 2. ich erhielt stattdessen die Anzeige, daß bei EXPLORER.EXE eine Komponente nicht gefunden werden konnte. Es handelt sich hier um die Komponente BROWSEUI.dll. Dadurch sind nun beim Hochfahren von Windows XP alle Icons und auch die Startleiste auf dem Desktop nicht mehr auffindbar. Ich bin kein Experte und weiß mir keinen Rat- was kann ich tun, um das Problem zu beheben?
    Gruß,
    Krümel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Krümel,

    wenn du die Systemwiederherstellung an hast, kannst du das System auf gestern bzw. noch davor zurücksetzen. (Systemsteuerung - System - Systemwiederherstellung)
    Falls nicht benutze die Reperaturfunktion von Windows XP. (von Windows XP CD booten)

    vlg
     
  4. #3 Krümel, 14.08.2005
    Krümel

    Krümel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robman!
    Danke für den Tipp- ich werd´s mal versuchen.
    Gruß
    Krümel
     
  5. #4 Krümel, 15.08.2005
    Krümel

    Krümel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also ... über die CD krieg´ ich´s irgendwie nicht hin. Das Setup startet, aber ich will Windows ja nicht neu installieren, sondern nur reparieren- also bin ich auf Reparieren gegangen. Da verlangt der Rechner aber das Administrator-Passwort von mir und das hab´ ich nicht. Auch der Versuch, auf die letzte bekannte funktionierende Konfiguraton zu gehen, scheitert. Eine Diskette zur Systemwiederherstellung ginge auch noch, aber die hab´ ich nicht. Kommt man denn noch irgendwie anders zu einer Lösung?
    Gruß,
    Krümel
     
  6. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.030
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Krümel,

    Am besten ist es du besorgst dir das Administrator Kennwort und reparierst das beschädigte Windows. Falls du es vergessen hast, gibt es einige Möglichkeiten es herauszubekommen.

    vlg
     
  7. #6 Krümel, 15.08.2005
    Krümel

    Krümel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Robman!
    Es ist alles wieder da! Hatte noch ein bischen Beistand von einem Nachbarn- Dank Deiner und seiner Hilfe hat´s geklappt.
    Vielen Dank.
    Gruß, Yvonne
     
  8. #7 geloescht4242, 16.08.2005
    geloescht4242

    geloescht4242 Guest

    es wäre interessant zu wissen wie nun genau ? was auf cd zum reparieren übersehe bzw es passwort doch gefunde ?

    gruß
    AirwolfNomatrix
     
  9. #8 Krümel, 17.08.2005
    Krümel

    Krümel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AirwolfNomatrix!
    Das Paßwort brauchte ich zum Glück nicht, weil wir doch über die CD arbeiten konnten- nur: man darf beim Windows Setup-Programm nicht gleich beim ersten Fenster auf "Reparieren" gehen, sondern muß "Installieren" angeben und von da aus kommt man dann auch noch einmal zum "Reparieren". Und da kann man dann ohne Paßwort oder Sicherungsdiskette arbeiten- man braucht nur die CD und die Seriennummer zur Bestätigung. Ich bin im ersten Fenster zunächst nicht auf "Installieren" gegangen, weil ich mir nicht sicher war, ob ich mir damit nicht eventuell Probleme einhandele.
    Gruß, Krümel
     
  10. #9 geloescht4242, 17.08.2005
    geloescht4242

    geloescht4242 Guest

    thx das hilft bei vielen weiter solch en setup kenn ich zb nit ..

    gruß
    AirwolfNomatrix
     
  11. #10 sunnychemket, 07.11.2005
    sunnychemket

    sunnychemket Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Krümel,

    bin neu hier! Ein Bekannter hat das gleiche Problem, aber unter Windows 2000. Das mit dem Repair anhand der Windows 2000-CD müsste da doch ebenfalls funktionieren, oder???

    Grüßle
    Sunnychemket
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 beppo levi, 13.12.2007
    beppo levi

    beppo levi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Es geht übrigens auch komplett ohne Reparatur und man kann sich das Administrator-Passwort ebenfalls schenken:
    man zieht die browseui.dll über einen intakten Rechner auf einen USB-Stick. Den steckt man dann in den kaputten Rechner und startet Windows. Dort kann man über Strg+Alt+Entf immer noch den Task Manager starten. Über Datei->Neuen Prozess und Durchsuchen geht man auf den USB-Stick, wählt die browseui.dll mit EINEM Klick an, drückt Strg+C, wechselt in den Ordner Windows\system32, drückt Strg+V und bejaht die folgende Anfrage, ob die alte browseui.dll wirklich ersetzt werden soll. Beim nächsten Start ist wieder alles im Lot!
    Ein Hoch auf Copy-Paste!!!
     
  14. #12 Invidious, 13.12.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal auf das Datum geschaut?
    Der Thread ist uralt. ;)

    Alte Threads zu pushen ist nicht gestattet.


    **closed**
     
Thema: EXplorer.EXE nach Windows XP Updates verschwunden
Die Seite wird geladen...

EXplorer.EXE nach Windows XP Updates verschwunden - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. Desktop Dateien unter Parallels verschwunden

    Desktop Dateien unter Parallels verschwunden: Hallo zusammen, auf meinem Mac läuft Windows mit Parallels (aktuell Version 12). Vor ein paar Wochen habe ich mein Laptop mit HDMI mit meinem...
  4. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  5. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.