EU-Politiker startet Pro-Filesharing-Kampagne

Diskutiere EU-Politiker startet Pro-Filesharing-Kampagne im News Forum im Bereich Computerprobleme; Ein schwedischer EU-Abgeordneter startete vor Kurzem eine Gegenkampagne zur Lobbyarbeit der Musik- und Filmindustrie, die in eigenen Werbefilmen...

  1. #1 jaydee2k7, 22.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ein schwedischer EU-Abgeordneter startete vor Kurzem eine Gegenkampagne zur Lobbyarbeit der Musik- und Filmindustrie, die in eigenen Werbefilmen die Kriminalisierung von Filesharern vorantreibt. Eigens hierfür wurde ein Videoclip unter dem Motto „Share. It's fair.“ online gestellt.

    Inhalt des Videos ist der oft zu hörende Vorwurf, Raubkopierer seien auch Verbrecher wie Taschen- oder Autodiebe. Diese Kriminalisierung von Tauschbörsen sei nicht richtig, so die von der Fraktion der Grünen/Freie Europäische Allianz im Europaparlament unterstützte Kampagne. Statt dem Künstler und damit indirekt auch der Kultur an sich zu schaden, fördere das Tauschen von Dateien via Internet im Gegenteil sogar das Kulturgut.

    Hier gehts weiter und zu den Clip:
    http://www.computerbase.de/news/int...januar/eu-politiker_pro-filesharing-kampagne/
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Classisi, 22.01.2008
    Classisi

    Classisi Guest

    also wäre sehr dafür wenn sowas legal wäre mit den tauschbörsen, allerdings sollte sich kein politiker dafür einsetzen, denn das ist illegal und das weiß jeder. Bin zwar gegen das Gebot, aber habe vollstes verständnis dafür ;) Dieser politiker will wohl nur nen paar wähler mehr haben :D
    MFG.
    CLassisi
     
  4. #3 jaydee2k7, 22.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Es handelt es sich hierbei ja um das Legale Filesharing!! Also Freeware und so.. und um das Thema das man Fileshare"verbrecher" nicht mit Straftätern 1:1 setzen kann wie es die Industrie haben möchte..
     
Thema:

EU-Politiker startet Pro-Filesharing-Kampagne

Die Seite wird geladen...

EU-Politiker startet Pro-Filesharing-Kampagne - Ähnliche Themen

  1. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  2. Altes PC Spiel startet nicht

    Altes PC Spiel startet nicht: Hallo, ich habe mir das Spiel "Youngstars Fussballmanager" online bestellt. Als das Spiel endlich angekommen ist, wollte ich es natürlich direkt...
  3. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  4. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  5. Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr

    Windows startet nach CPU wechsel nicht mehr: Ich habe mir einen neuen Prozessor gekauft (i7 4690k) habe diesen mit einem neuen Kühler eingebaut und den PC danach ganz normal gestartet. Es kam...