eSATA.Anschluss vom MB will nicht funktionieren!?!?!?!?!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von psporting, 04.04.2009.

  1. #1 psporting, 04.04.2009
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe ein Motherboard dieses ( http://www.preis.de/produkte/Elitegroup-ECS-A780GM-A/223394.html ) und dazu hab ich mir jetzt ein externes Gehäuse gekauft inkl. eSATA dieses ( http://www.arlt.com/oxid.php/sid/6ac39e2e2bedca0b324303f8ac6722b0/cl/details/anid/1170709/listtype/search/searchparam/externe ).

    Leider funktioniert der integrierte eSATA-Anschluss vom MB nicht... Dies hab ich daran festgestellt das sie an anderen PC´s funktioniert! Ein anderes Case funktioniert übrigens auch nicht!

    Jedoch wenn ich mit angeschalteter externe eSATA Platte hochfahren will, klappt das auch nicht!

    Kann da irgendwas an der Einstellung falsch sein? oder sonst was??

    Gruß
    psporting
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 04.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Welches betriebssystem nutzt du?....

    Eventuell hilft eine aktivierung von AHCI

    Allerdings musst du dazu vorher AHCI in der registry von Vista aktivieren, wie das geht steht hier unter Lösung: http://support.microsoft.com/kb/922976/de

    Erst nach diesem schritt kannst du das AHCI (advanced host controller interface) im Bios aktivieren.
     
  4. #3 psporting, 04.04.2009
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Sorry hat ich vergessen... Ich nutze Win XP!!
     
  5. #4 FixedHDD, 04.04.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal, manchmal muss man noch einen extra molex stecker ans board angeschlossen, damit am eSATA anschluss und folglich auch die Festplatte strom bekommt.
     
  6. #5 Jaulemann, 05.04.2009
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    über eSata wird doch kein strom übertragen.

    Da du ja xp verwendest wird die von mir verlinkte anleitung nicht funktionieren- versuch es mal mit folgender anleitung:

    1. Festplatte auf SATA5 anhängen (siehe Handbuch)
    2. Im Bios AHCI aktivieren
    3. Windows starten, findet neue Hardware (siehe Gerätemanager)
    4. Treiber installieren (ATI Raid)
    5. Windows herunterfahren
    6. Festplatte wieder umstecken (zB SATA1)
    7. Windows starten und freuen

    wenn das nich geht müssen WIR nochmal googeln, aber so hat es jemand in einem anderen forum mit genau deinem board hinbekommen. Ich denke nämlich das deine HDD controller im IDE modus arbeitet, deswegen funzt das mit eSata nich (AHCI ermöglicht wie der name schon sagt die ganzen sata-eigenen features wie hot-swapping, native command queing->also das abarbeiten der lese-und schreibbefehle in optimaler reihenfolge etcetera)
    probiers einfach mal aus
     
  7. #6 FixedHDD, 05.04.2009
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    Dacht ich immer das über den eSATA anschluss Strom übertragen
     
  8. #7 psporting, 17.04.2009
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Sorry für meine späte Rückmeldung,

    mein Pc ist bei diversen versuchen jetzt nicht mehr hoch gebootet... Hab jetzt mit einem externen Gehäuse mir die Daten gesichert die ich noch von meiner System Partition benötige und gleich formatiert!

    Nun hatte ich mir die Sache folgendermaßen vorgestellt...

    Ich stell einfach im Bios auf AHCI um und installier XP erneut. --> Leider war dem nicht so...

    Er findet nach dem er die Hardwarekonfiguration für die Neuaufsetzung geladen hat, keine Platten wo er XP installieren könnte... Praktisch ist er bei der Auswahl wo er fragt wo er installieren soll, aber da sagt er dann das er keine Platten findet und man nur noch die Installation abbrechen kann...

    Wie kann ich fortfahren? Will aufjednfall das mein eSata unter Xp richtig funktioniert!

    Gruß und Danke schonmals für eure zahlreichen antworten und die die noch kommen...
     
  9. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wenn dein Controller nicht im IDE-Mode arbeitet, so benötigt dein Windows XP Setup noch einen passenden Treiber, ansonsten können logischerweise keine Festplatten gefunden werden.
    Hierzu einfach mit F6 an entsprechender Stelle den passenden Treiber einbinden.
    Das geschieht über eine Diskette!
    Solltest du kein Diskettenlaufwerk haben, dann kannst du dir z.B. mit dem XPIsoBuilder ein Setup mit integriertem Treiber erstellen.
    Ist in 20Minuten erledigt und nicht schwer zu bewältigen.
    Den benötigten Treiber findest du auf der Motherboard-CD oder direkt bei ECS klick
    Gruß Joel
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 psporting, 18.04.2009
    psporting

    psporting Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da bin ich wieder!

    Also nun habe ich sämtliches versucht gehabt und nun zum Schluss mit nLite eine XP-CD mit den Treibern für AHCI/SATA erstellt und es funktionierte dann!

    Nur jetzt ist folgendes, meine Sata Platte (500 GB) auf der auch XP in einer Partition ist zeigt mir die andere Paritition die auf der gleichen Platte ist nicht an...bzw. wird ihr bei jedem Neustart ihr kein Laufwerksbuchstabe zugewiesen!

    Wenn ich aber einen Buchstabe drauf verweise zeigt er sie mir an und alle Daten sind auch da...

    Also 60 Gig sind eine partition und die andere 400 Gig! Die 400 Gig hat ich nicht neu formatiert... Spielt das eine Rolle?

    oder was ist da los?

    Gruß und Danke schonmals
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Nebenbei:
    Hast du noch mehrere Partitionen? 400+60=460?? Fehlen noch ein paar Gigabytes ;) Selbst, wenn man durch 1024 teilt, sollten so um die 488GB's zur Vefügung stehen.
    Zu deinem Problem:
    Hmm, seltsames Phänomen. Ist mir noch nicht untergekommen, eventuell ein Problem mit den MountedDevices in der Registry??
    Mache mal einene Screenshot von folgendem Schlüssel
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\MountedDevices\
    Gruß Joel
     
Thema: eSATA.Anschluss vom MB will nicht funktionieren!?!?!?!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. esata anschluss aktivieren

    ,
  2. wie will mb abe ich

Die Seite wird geladen...

eSATA.Anschluss vom MB will nicht funktionieren!?!?!?!?! - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht

    USB 3.0 : viele Schnittstellen funktionieren nicht: Hallo, Woran liegt es, wenn die forderen (beiden) USB 3.0-Porst scheinbar nicht finktionieren ? Ein eingeschobener Stick blinkt kurz (Strom...
  2. i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht

    i7 4790 oder i5 6600K + MB und ggf RAM gesucht: Hello zusammen, ich bin für nenn Kollegen auf der Suche nach ner neuen CPU + MB und wahrscheinlich zwangsläufig RAM. Ausgeschaut haben wir uns...
  3. USB Schnittstellen funktionieren nicht

    USB Schnittstellen funktionieren nicht: Hallo liebes forum ich habe folgendes problemm bei meinem Lenovo Y50-70 erkennt er keinen usb, er schreibt auch im geräte manager das ein...
  4. Hotkeys funktionieren nicht

    Hotkeys funktionieren nicht: (Medion Akoya E4212, Win7 64x) Ich hab diese Fn Taste, und oben solche Dinger für Mediaplayer. (Start/Pause, weiter etc.) Die haben immer...
  5. Neuer PC - Viele Spiele funktionieren nicht.

    Neuer PC - Viele Spiele funktionieren nicht.: Hallo, ich habe seit gestern einen neuen PC und leider habe ich ein paar Probleme mit manchen Spielen. Wenn ich mich z.B. in LoL einlogge...