Erkennung des Arbeitsspeichers im Bios schlägt fehl.

Diskutiere Erkennung des Arbeitsspeichers im Bios schlägt fehl. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem. Ich habe meine Rechner mal komplett auseinander genommen um ihn mal komplett zu...

  1. #1 Kirby1978, 15.08.2012
    Kirby1978

    Kirby1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich habe folgendes Problem.
    Ich habe meine Rechner mal komplett auseinander genommen um ihn mal komplett zu entstauben..
    Bei der Gelegenheit hab ich auch den CPU-Lüfter mal abgenommen und neue Paste aufgetragen.
    Nachdem ich wieder alles zusammen hatte... Rechner angeschmissen und nun zeigt er mir nur noch 4GB Arbeitsspeicher im Bios an.. unter Windows erkennt er 8 (4GB nutzbar) als Meldung.
    Nach stundenlangen rumprobieren folgendes heraus gefunden:
    Wenn ich den CPU Lüfter (Sync Mugen 2) etwas stärker nach oben drücke, also Richtung Netzteil, erkennt er auf einmal die 8GB im Bios .. wenn ich ihn wieder loslasse, klar, kommt es zum Absturz.

    Also .. alles noch einmal auseinander genommen .. die Schrauben richtig fest gezogen .. mal etwas lockerer gelassen .. aber es hilft leider alles nichts.. solange ich ihn nicht anhebe erkennt er nur die 4GB ...
    Wie kann so etwas sein ? .. Hat der CPU keinen richtigen Kontakt ? Pins habe ich schon alle mit einer Lupe untersucht.. sehen alle gut aus soweit ich das sehen kann.

    Zudem besteht auch das Problem das er dann den richtigen Kontakt zur CPU verliert wenn er angehoben ist und die Temperaturen schnellen nach oben.

    Wie hört sich das für Euch an ?...
    Ich bin für jede Hilfe wirklich sehr dankbar.
    Mainboard defekt ? .. CPU defekt ?
    Am Speicher liegt es definitiv nicht.. hab es getestet.

    PS: Habe gerade mal CPU-Z angeschmissen ... dort findet und erkennt er ebenfalls den Arbeitsspeicher...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Da hast Du meiner Meinung Blödsinn gemacht. Um den Rechner innen sauebr zu machen genügt ein Gang zur nächsten (oder Deiner) Autowerkstatt und dort kann man fragen, ob man den Rechner mal mit Pressluft ausblasen kann. Da wird alles perfekt sauber, selbst die Ecken unter den Lüftern (die man natürlich festhalten muss, damit die Lager nicht kaputt drehen). Dieser Hinweis für die nächste Reinigungsaktion.

    Mein Rat. Wenn Windows und CPU Z die 8 GB erkennen ist es doch in Ordnung. Es kann sein, dass die Schrauben des Mainboards zu fest angezogen wurden (da riskiert man einen Kurzschluss) oder es müsste ein BIOS Update gemacht werden, oder Du hast zu viel WLP auf die CPU geklatscht. Ich würde es so lassen wie es ist.
    Ich frage mich aber, was Du mit 8 GB RAM willst, wenn Du, wie ich vermute, nur ein 32bit System hast. Das 32 bit kann nur etwas mit 4 GB anfangen. Der Rest wird nicht verwaltet.
     
  4. #3 Kirby1978, 17.08.2012
    Kirby1978

    Kirby1978 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Win7 64bit hab ich schon .. sonst würde ich mir ja auch keine 8GB Ram reinknallen ;)

    Das CPU-Z und Windows den 2ten Ramriegel erkannt haben war zwar schön und gut, jedoch wie beschrieben hat Windows nur mit 4GB gearbeitet.
    Bios - Update ist nicht nötig, da er ja vorher alles erkannt hatte.

    Mittlerweile läuft er wieder... wieso , warum oder weshalb weiss ich nicht.. habe dann irgendwann zum XXten Male den Cpu-Kühler neu drauf montiert und auf einmal ging es wieder.

    Mit der Reinigung hast Du schon recht.. aber ich wollte die Paste erneuern.. da er mir ein wenig zu warm geworden war in letzter Zeit.. und die Paste war auch ersichtlich abgenutzt.
     
  5. #4 xandros, 18.08.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Abnutzungen sollten eigentlich nicht entstehen.
    Thermische Belastungen hingegen wuerdest du daran erkennen, dass die Masse trocken und proroes/kruemelig wird.
    Beim Trennen des Kuehlkoerpers von der CPU treten natuerlich mechanische Belastungen auf, durch die die noch nicht komplett eingetrocknete Paste dann "reisst" und zum Teil auf dem Prozessor, zum Teil auf dem Kuehlkoerper zurueckbleibt. (Aber das kann man im montierten Zustand nicht sehen und somit auch keine Abnutzungen durch mechanische Belastungen entstehen - z.B. durch einen nicht korrekt angezogenen Kuehlkoerper....)

    Wenn der Kuehlkoerper ueber den RAM hinausragt, der RAM eigene Kuehlrippen besitzt und somit die Kuehlkoerper gegeneinander stossen, so kann es sein, dass ein RAM durch den Einsatz des CPU-Kuehlers aus seiner korrekten Position verschoben/verbogen wird und nicht korrekt erkannt wird. Die Initialisierung mag dann unter Windows noch funktionieren, aber das Ansprechen aller Speicherzellen nicht und damit wird der RAM nicht verwendet.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Erkennung des Arbeitsspeichers im Bios schlägt fehl.
Die Seite wird geladen...

Erkennung des Arbeitsspeichers im Bios schlägt fehl. - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?

    Alten PC hochrüsten - auftakten? - Welche Teile kaufen? CPU oder Arbeitsspeicher?: Hallo Leute. Ich habe meinen PC vor 6 Jahren beim Hardwareversand (gibts die nicht mehr?) gekauft. Heute möchte ich den PC etwas schneller...
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...