Ergänzende Temperaturfrage

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von holliday, 06.07.2007.

  1. #1 holliday, 06.07.2007
    holliday

    holliday Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    habe gerade Travas Frage zur Temp. gelesen und bin jetzt etwas beunruhigt.

    Mein Rechenknecht liegt weit drüber, ohne dass nennenswert Progs laufen (siehe unten). Habe auch sehr schnell den CPU-Lüfter störend aktiv. Kühlpaste ist m.E. ok.:

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83627THF (ISA 290h)
    Motherboard Name MSI MS-7046 / 7100 / 7125

    Temperaturen:
    CPU 57 °C (135 °F)
    WDC WD1600JD-00HBB0 51 °C (124 °F)
    Maxtor 6Y120M0 63 °C (145 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 1350 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.32 V
    +3.3 V 3.34 V
    +5 V 5.00 V
    +12 V 11.80 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.11 V
    VBAT Batterie 3.20 V
    Debug Info F FF 7D FF
    Debug Info T 208 57 201
    Debug Info V 81 D1 C2 BA 25 4A 82 (01)



    Hier meine Technik: p4, 3 Ghz von 11-2004, XP Home-SP2, 1,5GB RAM.


    Hat jemand eine Idee?

    Danke

    Holliday
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Philipp_Vista, 06.07.2007
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Die Werte sind einigermaßen OK die HD kommt mir ewtwas heiß vor
    entstaube mal deine PC mal aber Vorsichtig !

    Die Netzteil wert müssten passen
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    also 57°C bei der cpu finde ich schon ein wenig hoch, da er ja auch geschrieben hat, dass bei diesem wert nicht viele programme laufen. daraus folgere ich, dass das nicht unter volllast so ist.

    das liegt aber vllt auch daran, dass sich der lüfter nur mit 1350 RPM arbeitet. ich würde dir raten, den lüfter mit voller drehzahl drehen zu lassen.
    wenn das allerdings seine leistungsgrenze ist, dann solltest du vllt mal nachdenken, ob du dir nicht mal nen neuen zulegst.
    57°C ist zwar noch nicht die schmerzgrenze, aber länger würd dein prozzi dadurch aber nicht leben.

    vllt liegt es aber bei dir an fehlender luftzirkulation im gehäuse. hast du gehäuselüfter dran?
    wenn dein cpu-lüfter standig die warme luft wieder einzieht, dann verringert sich natürlich der kühleffekt.


    mfg jens
     
Thema:

Ergänzende Temperaturfrage

Die Seite wird geladen...

Ergänzende Temperaturfrage - Ähnliche Themen

  1. Temperaturfragen

    Temperaturfragen: Hallo, ich wollte fragen obes normal ist, dass ein q9000 prozessor beim spielen 76 grad heiß wird?
  2. Bluetooth / Rufnummer ergänzen

    Bluetooth / Rufnummer ergänzen: Hallo, ich hab 2 Fragen zum N70 bzw. Nokia und bin zwar bis zum 312 Eintrag gekommen aber noch keine passende Antwort gefunden ;) 1. Bluetooth...