Erfahrungsbericht mit Windows 7 Beta

Dieses Thema im Forum "Windows 7 Probleme" wurde erstellt von FredDy:), 11.01.2009.

  1. #1 FredDy:), 11.01.2009
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    so habe es jetzt drauf und nutze es grade.
    die installation war kein problem und software und treiber gabs bisher auch noch kein problem bis auf ne kleinichkeit mit den soundtreiber.
    Für mich fühlt es sich an wie vista wenn man es nutz bloß die taskleiste ist nicht geglückt.
    alles wird auf ein icon abgelegt also wenn man firefox und firefox download manager geöffnet hat dann muss man um es aufzurufen ersmal auf das firefox icon drücken und dann kriegt man 2 vorschauen von den programmen von den muss man sich dann eins aussuchen. die verbeserung darin sehe ich nicht wenn man jetzt mit 2 klicks etwas aufrufen kann was früher mit ein klick ging. um die taskleiste voll zu bekommen müsste man bestimmt ca. 20 verschiedene programme öffnen. das ist ein absuluter minus punkt und man hat dadurch einen schlechteren überblick.
    Könnt ihr mir den sinn dieser Taskleiste nennen?

     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 MJG@N95., 12.01.2009
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Erzählt mal bitte wie ihr das gemacht habt?
    Habt ihr Win 7 auf einer extra partiotion installiert oder einem anderem PC?

    ich habe nur eine partition und mich schreckt ab, dass die Beta am 1.8. ausläuft. was macht man dann? kann man dann einfach wieder auf sein altes BS zurückgreifen oder sind dann irgendwelche dateien weg?

    Und wer hats schon getest und kann mal berichten? :)
     
  4. #3 EvilDream, 12.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Also........

    Ich habe Windows 7 auf meine 2. Platte installiert.

    How To:
    - download Windows 7 32-Bit
    - Alkohol120% installieren
    - Virtuelles Laufwerk erstellen
    - rechts Klick auf Laufwerk > Image einbinden
    - Datei auswählen
    - Installation starten

    Bis jetzt habe ich noch nix negatives feststellen können. Bis jetzt ist mir nur aufgefallen, dass der Kompatibilitätsmodus anscheind sehr gut funktioniert, da bis jetzt viele Treiber und Programme nicht installieren wollten. Dann schnell rechts Klick und im Kompatibilitätsmodus starten, Windowsversion auswählen, in der das Programm lief und perfekt > Es geht :D

    EDIT:

    Habe mal den LeistungsCheck laufen lassen, den es bei Vista auch gibt. Bei Vista war ja noch 5,9 das Maximum. Bei Windows 7 ist es 7,9.

    Hier mal zum vergleich meine Ergebnisse mit dem System aus meiner Signatur:

    Vista Windows 7

    Prozessor: 5,9 7,3
    Arbeitsspeicher: 5,9 7,3
    Grafik: 5,9 7,9
    Grafik (3D): 5,9 6,0
    Festplatte: 5,6 3,0

    Mich wundert das schon, dass mein Prozessor mit 4* 3,51Ghz "nur" auf 7,3 kommt.
     
  5. #4 Der Andere, 12.01.2009
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also einen minuspunkt hab ich bei Windows 7 noch^^:
    Man kann kein Dämon Tools installieren!!!!!!!!!! Hab die 32-Bit version drauf da geht agr nix, nicht mit kompatibilitätsmodus oder als admin ausfphren der fängt nach dem neustart einfach von vorne an mit der installation >.<
    naja gut^^ aber ansonsten find ich es bis jetzt gut, werde mir wahrscheinlich dann auch die finale version kaufen.
     
  6. #5 Leonixx, 13.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    [font='Tahoma, Arial, Helvetica, sans-serif']Hallo Modernboarder,

    um eine bessere Übersicht zu erhalten (der Newsthread ist sehr unübersichtlich) , haben wir uns entschlossen ein neues Thema zur Windows 7 Beta zu eröffnen, damit jeder seinen Erfahrungsbericht posten kann.

    Damit wir hier ein bisschen Struktur und eine bessere Gesamtübersicht erhalten, haben wir uns ein paar Bewertungsbereiche überlegt. So läßt sich doch eine bessere Gesamtübersicht zusammenstellen.

    1. Installation
    (z.B. wie ist bei euch die Installation verlaufen? Wie schnell war die Installation abgeschlossen?)

    2. Performance
    (z.B. persönlicher Eindruck im Vergleich zu Vista oder XP)

    3. Handhabung/Bedienung
    (z.B. findet man sich schnell zurecht, was ist anders/besser/schlechter als bei XP und Vista.)

    4. Neuerungen [/font][font='Tahoma, Arial, Helvetica, sans-serif']
    (z.B. sind euch Neuerungen aufgefallen, was haltet ihr davon)

    5. Style
    (z.B. wie sind die Styles, wie gefällt die Desktopoberfläche)

    6. Kompatibilität
    (z.B. Welche Programme laufen und mit welchen gibt es Probleme)
    [/font]
    7.Allgemein
    (hier könnt ihr das reinschreiben, was in die anderen Bereiche nicht paßt)

    8. Probleme und Fragen
    (erklärt sich von selbst)

    Viel Spass beim Berichte verfassen :)

    Gruss Leonixx
     
  7. #6 Battle Hunter, 14.01.2009
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    1. Installation
    Es installiert sich schneller als Vista habe ich das gefühl, habe es aber nicht gemessen.
    Man muss auch weniger Schritte machen und es kommen nur fragen am anfang und am Schluss sonst nicht.

    2. Performance
    Ich finde es schneller als Vista, es läuft flüssiger, es ist in etwa wie XP vielleicht ein bisschen langsamer, aber nicht sehr.

    3. Handhabung/Bedienung
    Ich finde die neue Taskleiste schön gemacht, die JumpList ist eine gute idee.
    Ich finde es hat sich verbessert gegenüber Vista.

    4. Neuerungen
    Die neue Taskleiste finde ich gut wie schon gesagt, es gibt auch noch so ein button, der macht alle fenster durchsichtig, und wenn man in der Miniaturansicht ein Fenster berührt dann werden alle anderen durchsichtig.
    Der Windows Media Player liegt jetzt in der Version 12 vor, er kann jetzt AACs abspielen und viele Videoformate gehen auch ohne Codecs.

    5. Style
    Der Bildschirmhintergrund ändert sich wenn man es einstellt, es gibts verschiedene themes.

    6. Kompatibilität
    Ich hab die 64-bit Version und es laufen alle Programme, die ich bis jetzt installiert habe, als antiviren programm habe ich avira-antivir, in der Finalversion soll ein Antivirenprogramm installiert sein.
    Opera z.b läuft und auch andere programme und ich habe auch schon von anderen gehört das viele neue wie auch alte games und 10 jahre alte hardware läuft.
    Es werden auch mehr geräte automatisch erkannt und dafür treiber installiert, ich musste lediglich meinen WLAN treiber installieren, alles andere ging automatisch.

    7.Allgemein
    Es gibt keine sidebar mehr, man kann die Gadgets auf dem Desktop verteilen.

    8. Probleme und Fragen
    Keine Probleme, keine Fragen. :D
     
  8. #7 WarriorsClan, 14.01.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Was ihr nicht glauben wird das mein PC mit Windows 7 schneller ist als mit XP liegt verscheinlich dran das ich bei XP alles voll installiert habe^^ :cheering:
     
  9. todo

    todo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2008
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn, NRW
    WOW! Ich hab W7 auf meinem alten Rechner (AMD Athlon 1800+ @1,5GHz; 768 MB RAM) installiert und es läuft fast flüssig! Der RAM ist zwar zu 45% ausgelastet aber es läuft ganz gut. Wie das mit Programmen ist hab ich noch nicht getestet aber ich denke dann hakt er etwas^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 chris27, 14.01.2009
    chris27

    chris27 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Windows 7 Ultimate Beta_Ersteindruck

    Ich habe die Windows 7 Ultimate Beta vor zwei Tage heruntergeladen und gestern installiert. Zum Download: Für alle Firefox-user: Der Download funktioniert nur im Internet Explorer, das musste ich leider auch feststellen. Hab etwa 1,5 Stunden für den Download gebraucht. War also akzeptabel.

    Zur Installation: Ich habe mir eine meiner 5 Platte genommen und einfach mal klassisch Windows per DVD installiert. Nach etwas weniger als 30 Minuten war es installiert. Mein erster Eindruck: Bombe!!!

    Überarbeitet sind vor allem Design, Umgang mit Windows, viele neue Funktionen (sicherlich auch viele unsinnige), der RAM-Verbrauch ist anfangs sehr gering (min. 350MB bei mir) uvm. Nur muss ich sagen, dass man wirklich noch erkennt, dass es sich hierbei um eine Beta handelt. Die Idee, Dienste erst dann einzuschalten, wenn sie gebraucht werden ist super, warum jedoch kommt man nicht auf die Idee diese Dienste wieder abzuschalten, wenn diese nicht mehr benötigt werden??? Der anfängliche Speicherverbrauch stieg also auf über 1GB an!!! Ich fragte mich: Vista?!


    Bevor ich's vergesse, sind hier noch ein paar Screenshots. Leider von der Qualität runtergerechnet, weil sie sonst zu groß würden.

    Achja. Eine Sache wollte ich noch mitteilen. Und zwar findet die Treiberinstallation von weitesgehend allen Treibern, die nötig sind seitens Windows statt. D.h. es gibt keine Probleme mehr mit Sound, Grafik o.ä. Jedoch gibt es den großen Nachteil, dass man gar nicht weiß, welchen Treiber man eigentlich installiert hat. Toll, was? Was auch wunderhübsch ist, wenn der Bildschirm auf einmal schwarz wird, weil ein Grafiktreiber installiert wird. Aber warum kann man den Nutzer nicht vorwarnen? Dies und mehr muss Microsoft noch deutlich verbessern. Dennoch werde ich mir Windows 7 mit Sicherheit kaufen.

    An alle, die darüber nachdenken sich ein neues Windows zu kaufen, aber Vista nicht wollen, kann ich nur sagen: Ja, es ist besser, aber noch nicht jetzt! Es gibt noch viel Optimierungspotential im Bereich der Performance.
     

    Anhänge:

  12. #10 Battle Hunter, 15.01.2009
    Battle Hunter

    Battle Hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    1. Installation
    Es installiert sich schneller als Vista habe ich das gefühl, habe es aber nicht gemessen.
    Man muss auch weniger Schritte machen und es kommen nur fragen am anfang und am Schluss sonst nicht.

    2. Performance
    Ich finde es schneller als Vista, es läuft flüssiger, es ist in etwa wie XP vielleicht ein bisschen langsamer, aber nicht sehr.

    3. Handhabung/Bedienung
    Ich finde die neue Taskleiste schön gemacht, die JumpList ist eine gute idee.
    Ich finde es hat sich verbessert gegenüber Vista.

    4. Neuerungen
    Die neue Taskleiste finde ich gut wie schon gesagt, es gibt auch noch so ein button, der macht alle fenster durchsichtig, und wenn man in der Miniaturansicht ein Fenster berührt dann werden alle anderen durchsichtig.
    Der Windows Media Player liegt jetzt in der Version 12 vor, er kann jetzt AACs abspielen und viele Videoformate gehen auch ohne Codecs.

    5. Style
    Der Bildschirmhintergrund ändert sich wenn man es einstellt, es gibts verschiedene themes.

    6. Kompatibilität
    Ich hab die 64-bit Version und es laufen alle Programme, die ich bis jetzt installiert habe, als antiviren programm habe ich avira-antivir, in der Finalversion soll ein Antivirenprogramm installiert sein.
    Opera z.b läuft und auch andere programme und ich habe auch schon von anderen gehört das viele neue wie auch alte games und 10 jahre alte hardware läuft.
    Es werden auch mehr geräte automatisch erkannt und dafür treiber installiert, ich musste lediglich meinen WLAN treiber installieren, alles andere ging automatisch.

    7.Allgemein
    Es gibt keine sidebar mehr, man kann die Gadgets auf dem Desktop verteilen.

    8. Probleme und Fragen
    Keine Probleme, keine Fragen. :D
     
Thema:

Erfahrungsbericht mit Windows 7 Beta

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht mit Windows 7 Beta - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...