Erfahrung, RAM Kühler

Diskutiere Erfahrung, RAM Kühler im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo,,,, hab des öfteren ram kühler gesehen! Nützen diese eurer meinung nach etwas? Merkt man unterschiede? z.B. der da...

  1. #1 Pentium D, 01.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  4. Sviper

    Sviper Guest

    Meine Speicherbausteine hatten das serienmäßig. Also selbst bei Erhöhnung der Spannung um 0,2V ist die Temperatur okay, von daher geh ich mal aus, dass es schon etwas bringt. Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob es ohne auch gegangen wäre.
     
  5. #4 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir halt mal gedacht, das ich euch fragen kann!!
    Supermaschine?
    Davon bin ich noch weit weg!
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hast Du dir den RAM-Kühler angesehen?
    Der paßt gut zu Deinem CPU-Kühler.

    Gruß opa
     
  7. #6 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Gut sieht dieser ja schon aus, aber da brauch ich auch wieder zewei, oder?

    Aber im Gegensatz zu meinen obengenannten, is der teuer!
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Der hat ja auch ne' Headpipe drin,der andere ist nur n'Stück
    Kupferblech,silbern angepinselt.
    Besorg' Dir noch 2x2GB-Riegel und Du hast für's Erste ruhe.

    opa

    PS:
    Gehe mal in den Thread "Speicher",da hat Iceman2222 mehrere
    Adressen gegeben,die haben auch RAM-Kühler,Die sind billiger,
    als Dein ausgesuchter Link
     
  9. #8 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Leider unterstützt mein Board soweit ich weiß nur jeweils 1gb modul!!


    Da ich es nicht sicher weiß, muss ich hald mal schaun!
     
  10. #9 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
  11. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    hmm ich glaube diese RAM-Kühler sind doch alle unnötig!
    Die Hersteller tuhen diese Kühler mit Absicht nur auf solche RAMS´s dies nötig haben, wenn du ,Pentium D, jetzt kein Hardcore Overclocking vorhast, kannst dus ja weglassen, ist eigentlich nicht nötig, aber kannst sie ja trotzdem dran bauen :D
    vieleicht fühlt man sihc mit dne Dingern ja auch wohler :D

    Was aber nicht heißen soll das es dienem System nicht zugute kommt.
    ich weiß es ja selber nicht, aber du kannst uns ja ein bissel schlauer machen...
    kannst ja posten wies vorher war und wies ist nachdem du sie Kühler drangesteckt hast...
    wenn du sie dir überhaupt kaufen willst :D
     
  12. #11 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    werd jetzt noch keine kaufen!


    viel mehr intersessiert mich derzeit, wieviel gb ram ich auf mein board stecken kann?


    Asrock 4core dual vsta
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
  14. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    Die beschreibung passt i-wie nicht zum board...
    da steht, das er 2 steckplätze hat udn auf dem bild sind es 4, aber wenn es nach der beschreibung ginge, so wie ich annehme das es richtig ist, dann kannst du pro steckplatz 1 GB reinstecken...
    also max. 2 gig...
     
  15. #14 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ja wohl fajlsch verstanden, 2 mal ddr1 und 2 mal ddr2!!!
     
  16. #15 Pentium D, 02.07.2007
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ja wohl falsch verstanden, 2 mal ddr1 und 2 mal ddr2!!!
     
  17. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wieviel RAM Dein Board unterstützen/verwalten kann steht im Handbuch.

    opa
     
  18. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    cool :D
    ddr 1 und ddr1 auf einem board, untersützt die cpu denn das?
    jede cpu ist doch für einen speicher bestimmt oder nicht?
     
  19. Delan

    Delan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    0
    und einen sockel, und der ganze rest der dazu gehört...
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Sviper

    Sviper Guest

    Ist nur bei AMD so, bei Intel sitzt der Speichercontroller (noch) nicht in der CPU sondern in der Northbridge. Da kann das von Board zu Board schwanken.
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
Thema: Erfahrung, RAM Kühler
Die Seite wird geladen...

Erfahrung, RAM Kühler - Ähnliche Themen

  1. RAM DDR3 & DDR3L

    RAM DDR3 & DDR3L: Hallo an alle, ich habe ein Samsung Notebook (siehe Details Signatur). Kann ich für das Notebook ein DDR3L RAM einbauen. Welche Probleme könnte...
  2. Passt der Kühler?

    Passt der Kühler?: Hi Leute. Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe mir einen neuen PC zusammengestellt und bereits bestellt. Nun habe ich aber komplett...
  3. Casino...jemand Erfahrungen?

    Casino...jemand Erfahrungen?: Sagt mal, ich wollte demnächst auf einer Kreuzfahrt mit meiner Freundin mal das "örtliche" Casino aufsuchen und mit ihr dort einen Abend...
  4. RAM aufrüsten!

    RAM aufrüsten!: moin zusammen, wollte morgen ganz gerne meinen RAM etwas aufstocken. laut dem hersteller kann mein board 32GB....
  5. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...