Ereignis 51 Warnung

Dieses Thema im Forum "Festplatten Probleme" wurde erstellt von Hallwag, 28.06.2011.

  1. #1 Hallwag, 28.06.2011
    Hallwag

    Hallwag Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, seit gestern habe ich das Problem, dass einer meiner PC´s mal Probleme beim Starten hat und dann wieder nicht. Verändert habe ich an der Konfiguration aber nichts, also keine Hardwareänderungen.(WIN XP SP3 / 2,4 Ghz Prozessor / 1,5 GB Ram / eine 160 GB IDE-Festplatte mit 2 Partitionen). Die Ereignisanzeige zeigt seit gestern nur noch ein gelbes Warnsymbol, dazu die Warnung: Disk, Ereignis 51.
    Daten habe ich gesichert.
    Ist nun die Festplatte kaputt oder ist was mit der Auslagerungsdatei?
    Bei der Festplattenüberprüfung fand er auf "C" kein Problem, lief allerdings nur bis Phase 4; Bei der Überprüfung von der Datenpartition "D" stellte er bei "Fehlerhafte Sektoren suchen und wiederherstellen" ein schwerwiegendes Problem (?) fest und ich habe die Kiste erst mal ausgeschaltet.
    Das Ereignis 51 taucht in der Ereignisanzeige vor gestern überhaupt nicht auf.
    Ist "einfach" nur die Festplatte defekt?:confused:
    Ach ja: BIOS-Einstellungen sind ok, auch Starten von CD-Laufwerk. Dennoch wollte er gestern weder Acronis mit F11 starten , noch von Acronis-CD booten.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 28.06.2011
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Ist doch eigentlich ziemlich eindeutig.. Daten sichern, neue Platte bestellen & einbauen - System mittels vorhandener sicherung wieder auf neuer Platte installieren. Würde diese Schritte abarbeiten solange es noch geht ;)
     
  4. #3 Hallwag, 28.06.2011
    Hallwag

    Hallwag Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erst einmal. Ich sichere natürlich meine Daten und Laufwerke doppelt und dreifach. Ich wollte eben nur wissen, ob es die Festplatte und ihr Defekt sein MUSS, oder ob es auch noch andere Lösungsansätze gibt.Aber wenn das so eindeutig ist.....
    Dann hole ich mir morgen eine neue Platte.
    Ich hoffe nur, dass dann nicht das Motherboard den Fehler erzeugt hat.
     
  5. #4 turkeyboii, 28.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2011
    turkeyboii

    turkeyboii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Türkei
    Hallo,

    Wie Jaulemann gesagt hat ist es ziemlich eindeutig das die Platte defekt ist und nicht das Motherboard. Also du solltest dir eigentlich keine Gedanken um das Motherboard machen!

    Wenn du die neue Platte eingebaut hast gib uns doch Bescheid ;)

    Gruss
     
  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
  7. #6 Hallwag, 29.06.2011
    Hallwag

    Hallwag Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Habe neue Festplatte gekauft und eingebaut. Dann Neuinstallation von WIN XP. Dann wollte ich die Acronissicherung zurückspielen, aber die Festplatte wurde als defekt oder nicht vorhanden beschrieben.
    Im BIOS seht für DELL OPTIPLEX GX 270 / 2,4 Ghz:
    SATA Primary Device...........Unknown Device
    Primary Master Drive...........Hard Drive (Mit Bezeichnung erkannt)
    Primary Master Slave...........OFF
    Secondary Master Drive........CD-ROM Device
    Secondary Slave Drive..........OFF
    IDE Drive UDMA...................ON

    Habe auch versucht, überall wo "Unknown" steht auf "Auto" umzustellen, ohne Wirkung. Aber er erkennt doch die einzige Festplatte! und in der Startreihenfolge steht erst die CD dann die Festplatte.
    Also warum startet er nicht oder bringt die Meldung, die Festplatte hätte einen Knacks??
    Sind es vielleicht doch die IDE-Kabel oder die IDE-Kontroller?
    Die andere Festplatte war wohl doch nicht defekt.
    Fehler liegt sicher im BIOS. Es ist natürlich auch eine alte Kiste!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Hallwag, 29.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2011
    Hallwag

    Hallwag Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    SATA Primary Device habe ich auf OFF gestellt, wie auch die anderen nicht installierten Devices wie z.B. Diskette. Nun fährt er normal hoch. Aber warum sucht er nach einer SATA-Platte, wo er doch so schrott-alt ist und keinen SATA-Anschluss hat. Das Problem ist nun endlich gelöst.
    Es waren meine vermurgsten Einstellungen im BIOS.
    Danke an alle Teilnehmer.
     
  10. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Das paßt aber nicht zu
    Also scheint die Kiste SATA wohl doch zu kennen.
     
Thema: Ereignis 51 Warnung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ereignis 51

    ,
  2. ereigniskennung 51

    ,
  3. warnung disk 51

    ,
  4. ereignis 51 disk,
  5. warnung disk ereignis 51,
  6. disk ereignis 51,
  7. windows xp ereignis 51,
  8. ereignisanzeige warnung disk 51,
  9. ereignis-id 51 cdrom,
  10. windows 7 ereignis id 51,
  11. xp ereignis 51,
  12. windows ereignis 51,
  13. ereigniskennung: 51,
  14. ereignis id 51 disk,
  15. ereignis-id 51,
  16. ereignisanzeige windows 7 disk 51,
  17. disk 51,
  18. warnung ereignis 51,
  19. ereignisanzeige warnung disk,
  20. ereignis 51 windows xp,
  21. windows xp ereigniskennung 51,
  22. xp ereignisanzeige 51,
  23. warning disk ereignis 51,
  24. windows 7 ereignis 51,
  25. ereignis id 51
Die Seite wird geladen...

Ereignis 51 Warnung - Ähnliche Themen

  1. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  2. Warnung for Aufladen via USB!

    Warnung for Aufladen via USB!: Hey Ich habe ein Win Tablet von ASUS das man NUR via USB aufladen kann da kommt es sehr oft vor das es NICHT geladen wird! Natürlich wird dann der...
  3. Telekom: Warnung vor gefaelschten Rechnungen

    Telekom: Warnung vor gefaelschten Rechnungen: Am 14.05.2014 hat die Telekom auf der eigenen Webseite einen Artikel veroeffentlicht, in der vor Spam-Mails gewarnt wird. Seit dem 13.05....
  4. Rechner fährt ohne Warnung runter

    Rechner fährt ohne Warnung runter: Moin! Wenn ich "Dirt" spiele, oder "Blockout II", fährt mein Rechner ohne Vorwarnung runter. Das gleiche, wenn ich Videos bearbeite. Ich habe die...
  5. Fritzbox Aktulisierung Warnung

    Fritzbox Aktulisierung Warnung: Hallo, alle, die eine Fritzbox oder einen Speedport haben, bitte sofort eine Aktulisierung der Firmware vornehmen. Es sind wieder Hacker am Werk,...