Erderwärmung durch Treibhausgase! - Glaubt ihr daran?

Diskutiere Erderwärmung durch Treibhausgase! - Glaubt ihr daran? im Off-Topic Forum im Bereich Allround Forum; Hallo, Glaubt ihr ,dass CO2 Schuld ist an der Erderwärmung? Ich glaube nicht daran. Edit: Sorry für den Rechtschreibfehler in der Umfrage.

  1. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Glaubt ihr ,dass CO2 Schuld ist an der Erderwärmung?

    Ich glaube nicht daran.


    Edit: Sorry für den Rechtschreibfehler in der Umfrage.
     
  2. #2 Obi-Wan, 13.07.2007
    Obi-Wan

    Obi-Wan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub net daran! Ich hab ne Reportage gesehen wo wissentschaftler alles klar gestellt haben. Im laufe der Erdgeschichte gab es immer wieder sowas wie jetzt. Und die Erderwärmung entsteht nicht durch den hohen CO2 wert, sondern der CO2 wert entsteht durch die hohe Temperatur. Bei Eis-Studien sieht man das zuerst die Temperatur steigt, und einige Zeit später steigt der Co2 gehalt.
    Achja, und die Politiker usw wissen das! NUR, sie machen nichts dagegen, weil das ein milliarden Markt ist, lauter neue Arbeitsplätze wurden geschaffen, Geld wird in mängen gemacht, und das will man nicht wieder aufgeben.
    Also ist das nur wieder die Geldgier der Politiker und co.

    EDIT: Ich möchte noch ein wenig mehr erzählen:D^^
    Die ganze sache mit dem schmelzen der Polkappen, ist normal, denn bei denen ist so zu sagen "sommerzeit" da schmelzen halt mal die Polkappen und im Winter gefrieren sie wieder. Wer sagt denn eigendlich das es fürher net so war?? Seit diese Messungen durchgeführt werden, heißt es mit jedem geschmolzenen Eisberg "Oh gott, das muss der Klimawandel sein!!!!, Wir haben das gemessen und es werden immer mehr! " (vorsicht ironie) und das ist genauso wie bei den Stürmen. Da gibts halt mal wieder ein Turnado, und schieben das gleich wieder auf den Co2 weil er der auslöser für das alles ist, aber wer sagt denn das es vor 100-200 Jahren weniger gab???? Im lauf der Erdgeschichte gab es immer wieder genau dieso Situation, und es wird sie auch in Zukunft geben, egal wieviel Co2 wir Menschen in den Himmel blasen.
     
  3. #3 xandros, 13.07.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    schliesse mich da Obi-Wan an.
    Die Erderwärmung ist geschichtlich gesehen normal.
    Es kommt zwar durch menschliches Zutun eine weitere Erhöhung der CO2-Werte zustande, die allein können aber nicht für das natürliche Phänomen verantwortlich sein.
    (heisst nicht, dass der Mensch seine Unart die Umwelt zu verschmutzen und zu belasten, permanent so weiter machen darf!)
     
  4. #4 Stalker, 13.07.2007
    Stalker

    Stalker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    0
    also das von jedi höhrt sich ganz glaubwürdig an! und ich glaube ich werde mich auch anschließen!
    und es gibt ja auch natürliches CO2 wenn man holz verbrennt entsteht z.b. das gleiche CO2 als wenn es verweßt!
     
  5. #5 RTbvb09, 13.07.2007
    RTbvb09

    RTbvb09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2007
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    hm ich weiß nciht genau was ich denken soll^^
    aber das mit den polarklappen stimmt doch nciht oder??
    da gibt es doch nur eine jahreszeit^^
    (erst in ewg gehapt :D)
    villeicht hat das co2 ein bisschen was damit zu tun aber ich glaube nicht das jetzt morgen die welt abbruzelt^^
    @obi wan ich glaub das hab ich au gesehn ist aebr shcon ne weile her :D
     
  6. Klappi

    Klappi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann nicht daran glauben. Allgemein gesagt, verändert sich die Welt laufend. Nicht der Mensch, sondern die Erde selbst ist der Verursacher dieser "Umweltkatastrophe".

    Ein einfacher Vergleich von damals zu heute sind die aufgezeichneten Temperaturen seit 1900.

    So betrug die Temperatur 12.07.2007 in Frankfurt 22,0 Grad am Tag und 13,7 Grad in der Nacht.

    Am 12.07.1997 28,8 am Tag und 14,9 Grad nachts.

    Nachzulesen u.a. im Hessentext ab Seite 170

    Soviel zur Erwärmung.

    Übrigens: Es geht das Gerücht über eine neue Abgabe zum Energieverbrauch. Diese nennt sich "Umwelt-Cent".

    Natürlich wird alles dementiert. Aber aus Erfahrung weiss ich was solche Dementie bedeuten. Ihr auch ?

    cu Klappi
     
  7. Sviper

    Sviper Guest

    Ich denke schon, dass eine geringfügige Erwärmung durchaus stattfindet und das langfristig ein Problem darstellen könnte. Wenn auch vielleicht nicht für Mitteleuropa. Aber momentan wird ja alles so gedeutet, dass alles nur an der Klimaerwärmung läge. Kann mich noch erinnern, im Winter 2005/2006 wo so viel Schnee viel und so (vielleicht erinnert ihr euch noch an die Eissporthalle, die eingestürzt war) hieß es von Seiten der Ökos dass das Auswirkungen des Klimawandels seien, dass so viel Schnee viel und wir uns in Deutschland häufiger auf Schneestürme einstellen müssten. Und dieses Jahr haben die gleichen Menschen behauptet dass wir keinen Schnee hatten wegen dem Klimawandel. Also ich denke da wird grade von entsprechenden politischen Gruppierungen viel ausgenutzt für ihre Zwecke und viel Panikmache betrieben.
     
  8. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Blöd ??? Erwärmung ??? Wir haben Juli und 12 GRAD!!!

    Allein die Frage is schon für die Tonne!
     
  9. #9 MarcelN73, 14.07.2007
    MarcelN73

    MarcelN73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Du hast ja echt Ahnung!
     
  10. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben 25°C und hatten diesen Winter keinen Schnee
    Nur so
     
  11. Sviper

    Sviper Guest

    Wie gesagt, den Winter davor hatten wir genug.
     
  12. #12 simpson-fan, 14.07.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    1. Was da teilweise für Schwachsinn geschrieben wird ist ja unglaublich.

    2. Das nennt man Wetter. Wetter und Klima sind 2 Paar Schuhe.

    3. Klimaforscher sind sich einig: An der Theorie zweifelt kein Klimaforscher mehr, wir sprechen praktisch von Tatsachen.

    4. So einen hohen CO2- und Temperaturanstieg in so kurzer Zeit gabs in der gesamten Erdgeschichte noch nie, von daher ist das sicherlich nicht normal.

    Gruß simpson-fan
     
  13. #13 MarcelN73, 14.07.2007
    MarcelN73

    MarcelN73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Richtig so... habt ihr die Sendung gesehen vom ehem. Kanidat der gegen Bush bei den Wahlen angetreten ist!? Er hat alles genau erklärt... sowas solltet ihr euch ma anschaun^^
     
  14. #14 simpson-fan, 14.07.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Ja, der Film war gut!
     
  15. Sviper

    Sviper Guest

    Wie gesagt:

    Wetter und Klima sind nicht zwei Paar Schuhe, das Klima beeinflusst das Wetter doch schon gewaltig, allerdings treten bein Wetter starke Schwankungen auf, wie sie immer auftreten, diese jedoch werden dazu missbraucht Panik zu schüren.
     
  16. #16 drehstuhl, 14.07.2007
    drehstuhl

    drehstuhl Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    ich schätze mal nicht das sendungen wie galileo und so lügen...
    es ist einfach wie RASANT die Erwärmung stattfindet das es öfters solche Erwärmungen gibt ist normal nur nicht ebend so schnell!
     
  17. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    wahrscheinlich mehr als du ...

    Ich werde den Medien nicht als opfer dienen, der jeden BS glaubt den die verzapfen!
     
  18. #18 simpson-fan, 14.07.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    @DaPole: Du machst es dir ja ganz einfach....

    Gruß simpson-fan
     
  19. Sviper

    Sviper Guest

    Ja, die Medien dafür verantwortlich zu machen ist etwas sehr einfach. Der Klimawandel findet schon statt und gut, die Medien wollen ihre Quote, da fällt die neutrale Berischterstattung schonmal ins Wasser. Aber abzustreiten ist der Klimwandel nicht.
    Die Frage ist doch eher wie gehen wir damit um? Standyby zu vermeiden und Energiesparlampen zu verwenden ist ja kein großes Ding, trotzdem macht es kaum einer. Und mal öfter das Fahrrad zu nehmen ist auch ganz gut.
    Aber wenn ich mir letztlich den Flyer der Grünen Alternativen Liste in unserer Mensa anguckte, da traf mich schon der Schlag. Grob ausgedrückt: Wenn wir nicht sofort alle Veganer werden, unsere Autos verschrotten und nur noch Öko-Klamotten kaufen haben wir das Klima auf dem Gewissen und sind ganz schlechte Menschen. Bei so was könnt ich kotzen.
     
  20. Erik

    Erik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich glaube ich daran. Das lernt man doch in der Schule... :O
     
Thema:

Erderwärmung durch Treibhausgase! - Glaubt ihr daran?

Die Seite wird geladen...

Erderwärmung durch Treibhausgase! - Glaubt ihr daran? - Ähnliche Themen

  1. Glaubt Ihr an Hypnose?

    Glaubt Ihr an Hypnose?: Helllloo, wurde hier jemand schon mal hypnotisiert? Oder hat Erfahrungen damit, kennt evtl. jemanden? Ich finde das Thema mega spannend und würde...
  2. Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau?

    Glaubt ihr von euch selber ihr seid dumm oder schlau?: Hi, wollt nur mal das eben fragen! Ich glaub selber das ich hyperintelliegent bin, da ich einen IQ test gemacht hab, ich hab nen IQ von 146!
  3. "Bildschirm außerhalb der Reichweite" - und ich kann nichts daran ändern

    "Bildschirm außerhalb der Reichweite" - und ich kann nichts daran ändern: Hallo erstmal, ich habe ein ziemlich dummes Problem, und zwar folgendes ist passiert. Ich habe seit neuem das Spiel Mass Effect. Aber alle paar...
  4. Glaubt jemand das Apple nochmals eine Spielekonsole auf den Markt bringt?

    Glaubt jemand das Apple nochmals eine Spielekonsole auf den Markt bringt?: Hi, glaubt irgend jemand das Apple nochmals eine Spielekonsole auf den Markt bringt? Nach dem Flop namens "Apple Pippin" aus dem Jahre 1995 glaube...