Er macht nix mehr zu Ende!?

Diskutiere Er macht nix mehr zu Ende!? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Das Problem trat nun schon zu zweiten Mal auf! Der PC an sich funktioniert dann, ich kann aber keine Aktion mehr ausführen, wie z. B. ne...

  1. #1 raichikawa, 29.11.2012
    raichikawa

    raichikawa Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf den Bahamas in meiner Luxus-Villa
    Das Problem trat nun schon zu zweiten Mal auf!

    Der PC an sich funktioniert dann, ich kann aber keine Aktion mehr ausführen, wie z. B. ne Installation. Diese hört dann immer in der Mitte auf. Der PC ist nicht abgestürzt, er macht einfach nur nicht weiter. Virenscan: Hört nach der Hälfte auf, Systemwiederherstellung: macht in der Mitte einfach nich weiter, selbst wenn ich den PC runterfahren will, er bleibt einfach ohne etwas zu tun stecken! Ich hab keine Idee, was so einen Fehler auslösen sollte. Bin dann in den abgesicherten Modus von Windows gegangen und hab von da aus den Virenscan oder die Wiederherstellung durchgeführt. Das lief dann. Aber weiß jemand, was das bedeutet und wie kann ich das richtig weg bekommen? bin mir nämlich ziemlich sicher, dass das wieder passieren wird.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Wir sind jetzt also Hellseher und sollen deine Hardware und Betriebssystem erraten?

    *glaskugeldreh* Netzteil Festplatte Kühlung
     
  4. #3 xandros, 29.11.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich bezweifel, dass sich dies um ein spezielles Softwareproblem handelt. Immerhin scheint das so ziemlich jede Software nach der Beschreibung zu betreffen.
    Vielmehr ist es ein generelles Rechnerproblem, welches mit fehlerhaften/falschen Treibern, fehlerhaften/falschen Einstellungen und beschaedigten Systemdateien zusammenhaengen kann, die im abgesicherten Modus nicht verwendet werden.

    Somit die Ereignisanzeige oeffnen und darin nach Fehlermeldungen schauen. Die Ereignis-ID, die Quelle und die Beschreibung der Fehler koennen dabei behilflich sein, die Ursache zu lokalisieren.

    Daneben waere eine Hardwareauflistung deutlich geeigneter als "der PC", worunter man sich alles Moegliche vorstellen kann.....
    Windows gibt es auch in diversen Versionen. Welche davon verwendet wird, ist auch nicht gerade unerheblich.
     
  5. #4 8y73/v\4k3r, 01.12.2012
    8y73/v\4k3r

    8y73/v\4k3r Guest

    ja ein paar infos wären nicht schlecht... wobei das kenn ich bei vielen privat-usern... meistens sind die von malware verseucht... format c: :) müsst helfen... ich denke mal das wichtige daten extern gesichert sind ... das wär für mich naheliegend und laut info ... ansonsten ram, gk, mb oder oder... usw
     
  6. #5 raichikawa, 01.12.2012
    raichikawa

    raichikawa Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf den Bahamas in meiner Luxus-Villa
    oh, ja, sorry, vergessen:
    Also:
    Prozessor Intel i5 2500k
    Mainboard Asus P8P67
    Graka NVidia GF GTX 560Ti
    Windows 7 Home Premium
    Aber ich glaube, dass es an keinem der Hardwarekomponenten liegt, sonst wäre das Problem ja permanent da, oder? Ansonsten sind alle Treiber hoffentlich richtig installiert, immer von der Herstellerseite u.s.w., Virenscan (mit Norton) ist auch durchgeführt worden.
     
  7. #6 8y73/v\4k3r, 01.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2012
    8y73/v\4k3r

    8y73/v\4k3r Guest

    hi :) schaetze mal das der rechner nicht von dir zusammengestellt wurde... sowas macht mich immer sprachlos das händler billige boards verbauen und so dreist beim rest draufschlagen.... ich glaube auch nicht das ein hardware fehler vorliegt, übertaktet würde eher passen... vielleicht kannst du mal ein paar shots machen mit dem hardware siw-tool mich würden die taktraten interessieren vom ram der gpu und der cpu...glg

    HWiNFO Download - ComputerBase

    dat meint ich ... is genauer :)
     
  8. #7 raichikawa, 01.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2012
    raichikawa

    raichikawa Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf den Bahamas in meiner Luxus-Villa
    @8y73/v\4k3r
    Nö, der ist made bei mir. Wenn es nicht gerade das teuerste Mainboard auf dem Markt ist, muss es ja nicht gleich schlecht sein ;) (man muss ja auch selbst irgendwie sparen)

    Habs mir mal installiert, muss das aber erstmal studieren. aber die Taktanzahl ist normal unten, hab ja auch noch nix mit Übertaktung oder sowas probiert.
     
  9. #8 8y73/v\4k3r, 01.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2012
    8y73/v\4k3r

    8y73/v\4k3r Guest

    bin selber am werkeln gerade... hab mir mal bewusst ne beta vers. von win 7 2009 auf den lappi gemacht um mal wieder runter zu kommen war jetzt 2 jahre in nem rechenzentrum wo de nur noch server siehst den ganzen tag....

    ja wenn das nicht aufhört rat ich dir das system neu aufzusetzen... asus liefert glaub ich keine treiber auf cd aus ... asus ist nimmer das was es mal war leider, dennoch ein board das zumindest den 67 intel satz hat da hast auch super raten mit ner ssd... da sata 3... aber das was du beschreibst darf nicht sein... bzw. sollte das gegenteil sein.... nvidia nein.. cpu auch dann bleibt nur noch ram das heist lass mal das diagnostic tool von intel komplett laufen um den ram auszuschliessen ansonsten neu aufsetzen
     
  10. #9 xandros, 02.12.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    HWInfo liefert genauso magere Daten wie SIW, Everest/AIDA64 oder andere Tools auch.
    In der Regel werden damit nur die Chips ausgelesen, nicht aber die Komponentenhersteller!
    Das sieht man z.B. gravierend an der Grafikkarte, die lediglich als GPU-Bezeichnung angegeben wird. Wichtiger ist aber der Kartenhersteller!
    Und da hier eine NVidia-befeuerte Karte im Einsatz ist, ist es umso wichtiger den Kartenhersteller zu kennen als nur den auf der Karte verbauten Chip.

    Woher stammt der verwendete Treiber? Bietet der Kartenhersteller fuer diese Karte eigene Treiber an?


    Halte ich fuer ein Geruecht!
    Das mit dem glauben hat hier dann nicht so ganz funktioniert. Asus liefert sehr wohl die Mainboardtreiber mit dem Board auf CD aus. Ausnahme man kauft das Board als Bulkware, was dann aber fuer den Endverbraucher nur selten so erhaeltlich ist.

    Den restlichen Text kommentiere ich mal mit: Ein paar ordentlich gesetze Satzzeichen und es waere verstaendlich. Den geistigen Klimmzuegen kann ich aus der Aneinanderreihung von Worten nicht wirklich folgen.
     
  11. #10 8y73/v\4k3r, 02.12.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2012
    8y73/v\4k3r

    8y73/v\4k3r Guest

    kommentare sind schon was schönes *rofl* aber deine klugsch.... mag ja vielleicht professioneller sein ... egal... haste toll geschrieben... aber viel schlauer is jetzt keiner und wenn es dir nicht passt das hier auch andere helfen koennen die es auch gerne tun... dann lösch den registrierungs-button... ekelhaft
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.323
    Zustimmungen:
    15
    Ekelhaft und Augenkrebs erzeugend ist dein satzzeichenloses Kleingeschriebsel, außerdem hast du dich als beratungsresisenter Vollquottel geoutet ;)
     
  14. #12 raichikawa, 04.12.2012
    raichikawa

    raichikawa Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auf den Bahamas in meiner Luxus-Villa
    Erstmal:
    Doch, eine CD mit Treibern zu Chipsatz, USB 3 etc wird mitgeschickt.
    Dann:
    Der Grafikkarten treiber ist wie schon geschrieben vom Hersteller, NVidia. MSI liefert keinen Treiber mit, nur "Afterburners" zum übertakten.
    Und übrigens:
    in der Ereignisanzeige stand kein verdächtiger Fehler, der an dem Tag aufgetreten ist.
     
Thema:

Er macht nix mehr zu Ende!?

Die Seite wird geladen...

Er macht nix mehr zu Ende!? - Ähnliche Themen

  1. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  2. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  3. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...
  4. CPU macht schlapp

    CPU macht schlapp: Hi, in letzter Zeit hat mein CPU ein paar Schwierigkeiten. Bei normaler Nutzung war bis vor einer Woche alles in Ordnung. Auf einmal stieg die CPU...
  5. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...