Entscheidung zwischen 2 PC's ...

Diskutiere Entscheidung zwischen 2 PC's ... im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen, habe hier zwei Rechner zur Auswahl und würde gerne wissen, welcher dieser beiden Besser ist. Es geht darum, dass ich mit einem...

  1. TLCG

    TLCG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    habe hier zwei Rechner zur Auswahl und würde gerne wissen, welcher dieser beiden Besser ist. Es geht darum, dass ich mit einem Budget von 800€ einen aktzeptalben Gamer-PC suche und mir diese zwei rausgesucht habe.

    Rechner 1: KCS - 6-Kern Prozessor + USB3.0 - PC mit AMD FX-6100: Amazon.de: Computer & Zubehör
    Rechner 2: ONE Multimedia-PC AMD FX-6100, 6x 3.3Ghz | 8 GB: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Schonmal im Voraus: Nein, ich möchte mir keinen PC zusammenbauen oder zusammenstellen lassen, ich bevorzuge einen Fertig-PC, auch wenn dieser schlechter und teurer ist.

    Auf dem PC sollen am Ende Spiele wie GTA IV und wenn es raus kommt GTA V gespielt werden. HD Videos werden auch geguckt und gegebenfals bearbeitet. (Mit Programmen wie Sony Vegas, After Effects, Camtasia Studio, etc.)

    Danke im Voraus, LG

    TLCG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Desert Rose, 03.04.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Warum so fest überzeugt von Fertig-PCs?

    Beide CPUs sind nicht für Gaming geeignet. (werden aber gerne als solche verkauft, weil neu) Ansonsten fehlen natürlich wieder mal diverse Angaben. Kann leider deshalb keine Empfehlung aussprechen.

    Auch wenn dus bereits weißt: Für 800€ bekommst du bereits ne ordentliche Gamerkiste. Natürlich nicht bei Doof & Co.
     
  4. #3 Nephilim, 03.04.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Ich beneide Leute die mit dem Wissen leben können, dass sie für gleiches Geld was viel besseres haben könnten. Naja. :D

    Wie schon gesagt, die FX-CPU's von AMD haben in Gaming-PC's eigl. rein garnichts verloren. Da haben die älteren X4 eine bessere Performance^^ Von wem die GTX 560 ist, steht da nicht, nen LC-Power billig Netzteil ist verbaut, höchste ausfallrate, naja, hauptsache Gehäuse is schön.

    Kann auch nichts für besser oder schlechter halten, jedoch empfehle ich PC #2, da man bei diesem 10€ weniger für 'Schrott' ausgibt. ;)

    So anforderungen und auf Fertig-Lösung setzen, ich fass es net. :eek:
     
  5. #4 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Nephilim, 03.04.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Natürlich nicht, aber wenn ich schon seh das die an den Netzteilen so krass sparen könnt ich Platzen, was macht denn nen defektes NT im besten Fall? Genau, deinen Board/CPU und sonstwas Grillen, wenn ne GraKa kaputt is, is ne GraKa kaputt, punkt, aber so läuft das net beim Netzteil.
    Fehlende Angaben, ... Da häufen sich einfach kleinigkeiten, wo man sagen kann man ist mit selbergebaut besser dran, vorallem versteh ich immer das Problem nicht, wir stellen zusammen, der Shop baut zusammen, es is billiger und am Ende bekommt man auch einen "Fertig-PC" nach Hause geliefert. Naja, jedem das seine.

    Aber muss ich zustimmen, die PC's sind schonmal besser wie die anderen, aber dann den ersten. ;)
     
  7. #6 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Das sagst du doch wieder nur als nvidia Fan Boy ;) :D
     
  8. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Wieso?
    Ich denke mit dem zweiten hat man mehr Power, in Hinsicht auf die GraKa.
    Gut, auch hier weiß man nicht von welchem Hersteller, also ist es eigentlich ein Glücksspiel, ob man etwas qualitativ gutes bekommt!

    Dann muss ich aber auch sagen gibt es 2 Vorteile für den ersten:
    1. SATA3 Festplatte (Der Zweite "nur" SATA2)
    2. Überlegenes MoBo

    Beim ersten hat man wenigstens ein paar mehr Angaben, in Punkto Hersteller.

    Würde jetzt wohl auch den Ersten empfehlen ;)
     
  9. #8 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    @cola--

    hatten wir das nicht schon mal? Die 560Ti ist minimal schneller als die 6870 ;)
     
  10. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Uuuups, habe das Ti irgendwie übersehen.. Wenn das so ist, dann ja :D
     
  11. #10 Nephilim, 03.04.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Ich hab garnicht von der GraKa gesprochen, sie lediglich als nen Beispiel genommen, kannst dafür auch Soundkarte, RAM oder sonstwas einsetztn^^ lol... :D Ausserdem bin kein kein verkackter "nVidea-Fan-Boy".

    Achso, du meinst die Empfehlung, genau, ich hab gesehen das da ne nVidea drin is und hab den gewählt. Weil ich PC-Empfehlungen aufgrund der GraKa gebe^^ :eek:
     
  12. #11 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    War nur ein Spaß. Du hast ja recht was den ersten Betrifft ;)
     
  13. #12 Nephilim, 03.04.2012
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Jaaa, KD, nur das hör ich als von dir, die TE's oder sonstwer glauben's noch. :D Aktuell halte ich die nVidea's im Bereich Gaming auch für besser. :p Aber ich habe auch schon genügend ATI's empfohlen und wo ich nem bekannten nen Rechner gebaut & verkauft hab war ebenfalls ne ATI drin, da sich diese meiner Meinung nach im Multimediabereich mehr lohnen. ;)
     
  14. TLCG

    TLCG Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hier werden sich gerade um ein paar Sachen getritten von denen ich keine Ahnung habe ;)

    Und ich bin nicht überzeugt von Fertig-PC's ich habe nur ein kleines Problem: Von dem 800€ Budget über das ich verfüge sind 300€ Amazon-Gutscheine .. deswegen könnte ich mir online nur einen PC für 500€ zusammenbauen lassen ..

    LG
     
  15. #14 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Da gäbe es verschiedene Möglichkeiten. Du könntest die Gutscheine jemandem weiterverkaufen. Oder du kaufst mit den Gutscheinen z.B. nur Grafikkarte und Ram und lässt den rest bei Hardwareversand zusammenschrauben.

    Graka und Ram sind wohl mit die einfachsten Teile was die Montage betrifft.
     
  16. #15 TheLyingAwake, 03.04.2012
    TheLyingAwake

    TheLyingAwake Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Anstatt einen FX zu kaufen, würde ich dir zu einem eher einen älteren Phenom raten! Zum Beispiel der AMD Phenom ii x4 965!
     
  17. #16 Desert Rose, 03.04.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Diese Idee solltest du in der Form umsetzen. Bei 800€ wäre sogar ein auf Intel aufgebautes System drin.

    Das ist keine schlechte CPU. Aber hier verweise ich auf die oberen Zeilen. (bzgl. Intel)
     
  18. #17 dergerät, 03.04.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Intel ist hier die bessere Wahl wegen der Mehrleistung.

    Es gibt Amazon Gutscheine?
     
  19. #18 TheLyingAwake, 03.04.2012
    TheLyingAwake

    TheLyingAwake Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    In der Preisklasse würde ich auch eher auf Intel setzten.
    Für GTA 4 brauchst du nicht mal einen FX mit 6 Kernen, bei einem Kumpel läuft GTA 4 mit einem Dual-Core auf 40 FPS.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 dergerät, 03.04.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Naja dazu hängt auch viel von der Graka ab.
     
  22. #20 BenniDeadlift, 03.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Gta4 ist sehr stark CPU abhängig und profitiert auch weil es ein Konsolenport ist stark von vier Kernen. Und natürlich kann man es auch auf einem 2 Kerner spielen. Es ist wie immer eine Frage der Videoeinstellungen im Spiel.

    Die ganze Diskussion ist allerdings Sinnlos. Für 800€ bekommt er ein sehr starkes Intel System mit einer guten Midrange Karte und fertig.
     
Thema: Entscheidung zwischen 2 PC's ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. konfiguration mainboard imedia x7600

    ,
  2. Optiarc AD-7280S-0B vs. lg

    ,
  3. gta 4 pc kcs gamer pc

    ,
  4. CHef zwischen USB 3.0 und 2.,
  5. p67p77 chipsatz
Die Seite wird geladen...

Entscheidung zwischen 2 PC's ... - Ähnliche Themen

  1. Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7)

    Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7): Hallo, folgendes Szenario: Ich bin gerade umgezogen – neue WG, neues WLAN. Laptop (Win7) und Smartphone haben sich problemlos mit dem neuen...
  2. No One Lives Forever 2 bloodpatch

    No One Lives Forever 2 bloodpatch: moin zusammen, habe mal nach langer zeit NOLF2 ausgegraben und sofort feststellen müssen, dass es stark zensiert ist. habe auch schon einen...
  3. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  4. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...
  5. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...