Entscheidung bei Grafikkarten kauf

Diskutiere Entscheidung bei Grafikkarten kauf im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey Leute ich mal wieder, Die Zeit ist endlich gekommen das ich mir eine neue Grafikkarte kaufe. Ich habe mich entschieden eine GTX 570 zu...

  1. #1 dergerät, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Hey Leute ich mal wieder,

    Die Zeit ist endlich gekommen das ich mir eine neue Grafikkarte kaufe. Ich habe mich entschieden eine GTX 570 zu kaufen da sie 1. durch die 600-Reihe billiger geworden ist und weil sie 2. locker für Bf3 reichen sollte. Nur ich habe mich mal bei Ebay umgeschaut ( mein Vater will nur bei Ebay kaufen), und es gibt 3 Modelle die mich interresiern.
    1. ASUS Nvidia GeForce ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5 Grafikkarte NEU OVP (4719543366356) | eBay
    2. Computer PC Gamer Grafikkarte GTX 570 OC 3x Arctic Kühler Edition 1280MB DDR5 (4710710447984) | eBay
    3. Computer PC Gamer KIT Nvidia GeForce GTX570 GURU 1280MB + Gamer Power 500W 80+ | eBay
    Die 3. aber nur weil es da ein Netzteil dazu gibt wo ich endlich meinen China Bomber tauschen kann. Reichen die 500W eig.?

    Welche würdet denn ihr nehmen von den 3en? Und wäre es sinnvoll noch einen Phenom zu kaufen (da mir Intel zu teuer ist), ich habe nähmlich mal gelesen das mein Athlon die Graka limitieren würde?

    Wäre echt nett wenn ihr mir helfen könntet mich zu entscheiden.

    MfG DerGerät
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 18.05.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    1.) Asus an sich ist schon recht zuverlaessig.
    2.) gut dass bei der Karte dabei steht, dass es sich um ein Geraet von Sparkle handelt....
    3.) Was soll das sein? "Hersteller: NVidia Lizenzierter Partner" ist jeder Hersteller, der NVidia-Produkte verwendet..... Es ist also voellig unbekannt, was da genau gekauft wird.

    Ich wuerde wohl noch am Ehesten gezielt nach Gigabyte-Modellen suchen....
     
  4. #3 dergerät, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  5. #4 sven.hedin, 18.05.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 dergerät, 18.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Oh ja die is ja überholt, sorry sehe ich jetzt erst :D

    Naja normaler weiße sollte ja auch die 448 Cores reichen, die ist ja nur minimal langsamer.

    Ist es nun eig. sinnvoll noch einen Phenom zu kaufen, oder reicht mein Athlon Prozessor??
    Und was ist eig. der Unterschied zw. dem Prozessor http://geizhals.de/441449 und dem http://geizhals.de/476201 ?
     
  7. #6 sven.hedin, 18.05.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du gleich in der Überschrift ersehen,
    die ältere Baureihe hat noch 140W Verlustleistung.
    Die neueren verballern "nur" 125W.
    Ich würde den Phenom nehmen,zumal Du evtl.später auch noch
    übertakten kannst.
     
  8. #7 dergerät, 18.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Ja das mit dem 140W hab ich gesehn ich wuste nur nich warum das so ist.

    Mir ist nur grade ein anderes Problem aufgefallen, mein Mainboard unterstüzt nur 95W. :(
     
  9. #8 Demrion, 19.05.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Warum nur ebay?
     
  10. #9 dergerät, 19.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Ich habe absolut keine Ahnung, das hat er gesagt.

    Ich werde wahrscheinlich die Asus kaufen.
     
  11. #10 Desktop, 20.05.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Hast wahrscheinlich auch so ein mega-billig Mainboard von Asrock?! :D
    Naja ich zumindest.
    Also entweder untertakrest du oder holst dir vorher ein neues Mainboard...
    LG
     
  12. #11 dergerät, 20.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
  13. #12 Desktop, 20.05.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das gleiche ;)
    bei mir kommt erst wohl das Zalman Z11 (Gehäuse) dann (!) ein Mainboard, das AM3+ unterstützt und dann ein FX 8120 mit nem poteten Kühler...
    Das ist mein Plan, die GTX 460 leistet noch ihre Dienste.
    Lg
     
  14. #13 dergerät, 20.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Ja das AsRock ist schrott ey.
    Also Gehäuse hab ich ein gutes, ein Sharkonn T9
    Mainboard wird wahrscheinlich doch ausgetauscht -.-, zur Last des Geldbeutels.
    Am3+ is sone Sache ich zocke sehr gerne und ich höre immer wieder das Die FX Prozessoren dafür nicht geeignet sind.
    Meine Graka ist uralt.
     
  15. cola--

    cola-- Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    0
    Phenom II X4 965 + Asus M5A97 (90+85) = 175€
     
  16. #15 dergerät, 20.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Klingt ja gut, aber wenn man die Graka dazu rechnet sinds auch 450 €
     
  17. #16 Desktop, 20.05.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Jaa, ich weiß. Aber ich vergleiche das mit dem Touareg den mein Vater jetzt wieder geholt hat. Am liebsten hätten wir den ertsen behalten, der war aber nicht der neue, dann hatten wir den 2. zu der Zeit neuen, und jetzt warten wir auf den 3., was aber nicht heißt, dass das der Beste oder schönste ist. Es ist aber eben ein Touareg und es ist ein neuer... ;)
    Vielleivht nicht ganz nachvollziehbar für einige aber was man hat, das hat man....
    (Zurück zu AMD:) Und irgendwann werdedn höhere Taktraten wichtiger und mehr Kerne unterstützt und dann wird der FX den Phenom locker einholen.
     
  18. #17 dergerät, 20.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Naja ich kann mir das ne vorstelln das der FX Prozessor nicht für Spiele geht.
     
  19. #18 Desktop, 20.05.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Den Phenom X6ern ist er nicht überlegen, den X4ern ist er aber mindestens gleich auf und der FX-8120 kostet auch nur ein paar Euro mehr, was durchaus eine Investitiion wär..
    PS: Diese Zeit ist ja doch die Beste in Foren ;))
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 dergerät, 20.05.2012
    dergerät

    dergerät ist vor der Chef im Laden

    Dabei seit:
    03.03.2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Erzgebirge
    Ja auserdem man kann angeben, man kann ja sagen "haha ich hab 8 Kerner"

    Ich bin grade gar nich informiert wie teuer der FX-8120 und das Board dazu is.
     
  22. #20 Desktop, 20.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2012
    Desktop

    Desktop Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    FX-8120 : 144€
    +
    Mainbooard sagen wir 50-60 € kommen wir auf fast 200.
    Nun gut ich dachte der FX wäre 10€ günstiger aber das ist ja dann deine Sache. der Phenom X4 965 kostet 95€ also 15 € weniger als bis vor kurzem. Sehr ungewöhnlich aber hier haben wir Zahlen ;)
    Und das vorgeschlagene M5A97 kostet 74 €. Auch AM3+ Unterstützung.. Heißt wir können einfach von dem Preisunterschied der CPUs ausgehen..

    PS: Ich muss aber jetzt auch reinhauen, sitz hier mit meinem Vater der schon ein wenig drängt ;)
    melde mich dann morgen wohl nochmal.
    Lg
     
Thema:

Entscheidung bei Grafikkarten kauf

Die Seite wird geladen...

Entscheidung bei Grafikkarten kauf - Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  2. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  5. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...